Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir wie du die Festplatte in der Xbox One X austauschen kannst, sie gilt auch für die Xbox One X Project Scorpio Edition.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse. Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse.
    • Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse.

  2. Entferne mit einer Pinzette die Schraubenabdeckung an der gegenüberliegenden Seite des Gehäuses. Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube. Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube.
    • Entferne mit einer Pinzette die Schraubenabdeckung an der gegenüberliegenden Seite des Gehäuses.

    • Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube.

  3. Drehe das Gehäuse so, dass die Vorderseite (mit der Einschalttaste) zu dir zeigt. Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab. Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab.
    • Drehe das Gehäuse so, dass die Vorderseite (mit der Einschalttaste) zu dir zeigt.

    • Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab.

  4. Entferne die beiden silberfarbenen 15 mm Torx T9 Schrauben, mit denen die Platine an der Seite des Metallgehäuses befestigt ist. Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine. Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine.
    • Entferne die beiden silberfarbenen 15 mm Torx T9 Schrauben, mit denen die Platine an der Seite des Metallgehäuses befestigt ist.

    • Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine.

  5. Ziehe das abgeschraubte  Seitenpanel zu dir hin und entferne es. Achte auf den empfindlichen Stecker.
    • Ziehe das abgeschraubte Seitenpanel zu dir hin und entferne es.

    • Achte auf den empfindlichen Stecker.

  6. Ziehe die Oberkante des weißen Clips nach unten und entferne den weißen Stecker mit einer Pinzette. Ziehe nicht zu stark am Stecker, vielleicht hilft ein bisschen Wackeln.
    • Ziehe die Oberkante des weißen Clips nach unten und entferne den weißen Stecker mit einer Pinzette.

    • Ziehe nicht zu stark am Stecker, vielleicht hilft ein bisschen Wackeln.

  7. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  8. In der oberen Ecke, direkt über dem weißen Stecker, befindet sich eine von zwei Schrauben befestigte ovale Platte. Entferne die beiden 7 mm Torx T9 Schrauben. Ziehe die ovale Platte zur Seite.
    • In der oberen Ecke, direkt über dem weißen Stecker, befindet sich eine von zwei Schrauben befestigte ovale Platte.

    • Entferne die beiden 7 mm Torx T9 Schrauben.

    • Ziehe die ovale Platte zur Seite.

    • Die Platte ist immer noch am Gerät angeschlossen.

  9. Entferne die sechs  47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist. Entferne die sechs  47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist.
    • Entferne die sechs 47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist.

  10. Lege die Xbox mit der Unterseite nach oben. Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab. Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab.
    • Lege die Xbox mit der Unterseite nach oben.

    • Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab.

  11. Drehe das Gerät wieder um, so dass die Oberseite oben liegt.
    • Drehe das Gerät wieder um, so dass die Oberseite oben liegt.

    • Entferne die restlichen vier kleineren 11 mm Torx T9 Schrauben in der unteren linken Ecke des Metallgehäuses.

  12. Drehe das Gehäuse wieder um, so dass die Unterseite oben liegt. Entferne die beiden Torx T9 Schrauben an den gegenüberliegenden Seiten des Metallgehäuses.
    • Drehe das Gehäuse wieder um, so dass die Unterseite oben liegt.

    • Entferne die beiden Torx T9 Schrauben an den gegenüberliegenden Seiten des Metallgehäuses.

    • Die linke Schraube ist 11 mm lang, die rechte 7,5 mm.

  13. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen.
    • Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen.

  14. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst.
    • Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst.

  15. Löse mit den Fingern behutsam die beiden Kabelstränge zwischen Hauptplatine und Laufwerk ab. Du kannst diese Kabel auch an den seitlichen Anschlüssen am Laufwerk ablösen. Das geht viel leichter, wenn das Netzteil nicht ausgebaut ist. Nun sollte das BD Laufwerk ganz vom Gerät abgetrennt sein und du kannst es zur Seite legen.
    • Löse mit den Fingern behutsam die beiden Kabelstränge zwischen Hauptplatine und Laufwerk ab.

    • Du kannst diese Kabel auch an den seitlichen Anschlüssen am Laufwerk ablösen. Das geht viel leichter, wenn das Netzteil nicht ausgebaut ist.

    • Nun sollte das BD Laufwerk ganz vom Gerät abgetrennt sein und du kannst es zur Seite legen.

  16. Löse die beiden Stecker rechts von der Festplatte ab. Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen. Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen.
    • Löse die beiden Stecker rechts von der Festplatte ab.

    • Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen.

  17. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus.
    • Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

29 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Ashley Masuda

Mitglied seit: 24.01.2018

1.709 Reputation

7 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S2-G6, Livingston Winter 2018 Mitglied von Cal Poly, Team S2-G6, Livingston Winter 2018

CPSU-LIVINGSTON-W18S2G6

4 Mitglieder

26 Anleitungen geschrieben

This guide has you removing 10 screws that you didn’t need to remove and tells you to disconnect the BD-ROM drive which according to *the* person in the scene you should never do.

Step 6:

Skip this step. The board remaining attached does not hinder removal or reinstallation of the HDD.

Step 12:

Only Remove the bottom left 4 screws holding the HDD caddy.

Step 16:

DO NOT DO

**Special Note** If you’re going to replace the hard drive, make sure that you disable Fast Boot and change to energy saving. Always go to the settings menu, go to Power & startup, and do a power down from here when possible. This will prevent E102 errors when the new drive is installed.

Josh Dunne - Antwort

Hey man can u help me out, when I turn my xbox on it goes to e106 and then when I go to update or reset it gives e101, I can not turn on energy saver mode or power it off what should I do, should i plug it into the computer and reset it and get all of the files? Please respond asap

Dean Weingard -

I had fast boot enabled before I began the hard drive replacement. I will put the SSD back in and let you know how it goes.

jonathan acosta -

I did the clone and the first error I got was E105. After rebooting I got E102. I tried resetting/factory default and same issue. I will just use the recovery tool from Microsoft. Thanks.

jonathan acosta -

I have found that the screws on the back of the case in steps 1 and 2 are actually T10, not T9. The T9 bit started to strip the screw before even hitting a quarter turn. Now, I also have a Project Scorpio Edition Xbox One X, which might possibly be slightly different. I doubt that, though.

Garrett Coyle - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 64

Letzten 7 Tage: 458

Letzten 30 Tage: 1,984

Insgesamt: 23,975