Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung richtet sich an gewerbliche Reparaturanbieter.

Das Ablösen des Rückglases ist der erste Schritt der Hinterglasaufarbeitung. Am Beispiel des iPhone XS Max zeigen wir dir, wie du mit Hilfe der Lasermaschine das zerbrochene Rückglas effizient und ohne Demontage des Handys aufarbeiten kannst.

Werkzeuge

Keine Werkzeuge angegeben.

Einführungsvideo

  1. Hier haben wir ein iPhone XS Max mit zerbrochenem Rückglas. Führe zuerst einen Funktionstest durch. Alles läuft gut. Teste das drahtlose Laden - nichts geht schief.
    • Hier haben wir ein iPhone XS Max mit zerbrochenem Rückglas. Führe zuerst einen Funktionstest durch. Alles läuft gut. Teste das drahtlose Laden - nichts geht schief.

  2. Als Nächstes scannen wir das Rückglas mit der Lasermaschine.
    • Als Nächstes scannen wir das Rückglas mit der Lasermaschine.

    • Schalte das Handy aus und lege es verkehrt herum unter den Messtaster zur Fokuspositionierung. Drücke die 'Autofokus'-Taste auf dem Bedienfeld.

    • Lege das Handy bei eingeschalteter Fokuslängenanzeige verkehrt herum auf das Bedienfeld.

  3. Führe das entsprechende Programm aus. Wähle das entsprechende Modell und die entsprechende Zeichnung aus. Stelle alle Parameter ein.
    • Führe das entsprechende Programm aus. Wähle das entsprechende Modell und die entsprechende Zeichnung aus. Stelle alle Parameter ein.

    • Klicke auf 'Rotes Licht', um die Laserzielfunktion einzuschalten. Klicke auf 'Markieren', um das hintere Glas mit dem Laserlicht abzutasten.

    • Hinweis: Es entsteht Rauch, wenn das Laserlicht scannt. Wir müssen also den Luftreiniger einschalten.

  4. Nach der Fertigstellung wird das hintere Glas transparent.
    • Nach der Fertigstellung wird das hintere Glas transparent.

    • Schalte das Handy erneut ein, um einen Funktionstest durchzuführen. Alles läuft gut. Auch das drahtlose Laden funktioniert gut.

  5. Als nächstes trennen wir das hintere Glas vom mittleren Rahmen. Das gescannte Rückglas lässt sich leicht ablösen.
    • Als nächstes trennen wir das hintere Glas vom mittleren Rahmen. Das gescannte Rückglas lässt sich leicht ablösen.

    • Setze das Metallstück in den Spalt zwischen dem hinteren Glas und dem Mittelrahmen ein. Schiebe es vor und zurück, um das hintere Glas vom Mittelrahmen zu trennen.

  6. Wenn das Rückglas vollständig abgetrennt ist, scanne mit dem Laserlicht, um Klebereste auf dem Mittelrahmen zu entfernen.
    • Wenn das Rückglas vollständig abgetrennt ist, scanne mit dem Laserlicht, um Klebereste auf dem Mittelrahmen zu entfernen.

  7. Reinige anschließend gründlich den Mittelrahmen.
    • Reinige anschließend gründlich den Mittelrahmen.

    • Trage etwas B7000-Kleber auf den mittleren Rahmen auf. Bringe das neue Rückglas mit dem großen Loch in Position und drücke es fest.

    • Wenn du fertig bist, klammere die vier Seiten des Handys mit Klemmen fest und warte einige Minuten, bis der Kleber getrocknet ist.

10 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Phryne

Mitglied seit: 17.11.2019

17.624 Reputation

18 Anleitungen geschrieben

10 Kommentare

Yeah, like I have a laser machine.

Gregg Stanley - Antwort

Thanks for the turorial. Like a laser machine can be found hanging around like a regular tool.

Franklin - Antwort

The actual !&&*? Is this a joke? TF is this doing here? Is that machine include with every iPhone?

Admer Bits - Antwort

This is the reason, why there is a note at the very top of this tutorial: This guide is meant for repair professionals.

There is a german saying: “Who can read has a huge benefit.” Just kidding … ;-)

Z-City - Antwort

i want to buy iphone xs max back panel (back glass)

SADAM TURK - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 54

Letzten 7 Tage: 460

Letzten 30 Tage: 1,964

Insgesamt: 53,539