Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Modell von 2011, A1278 / 2,3 GHz i5 oder 2,7 GHz i7 Prozessor

853 Fragen Alle anzeigen

Wie Arbeitsspeicher und Festplatte aufrüsten?

Ich will mein MacBookPro 13" (early2011, OS X 10.11.3) aufrüsten.

1.) Laut Apple ist es mit 2x4 GB möglich, mehrfach hört man aber auch von 2x8GB? Was ist nun wahr bzw. welche 1333MHz DDR3 Speichermodule sind optimal zu verwenden....

2.) Es wird wegen der höheren Geschwindigkeitsperformance geraten, zugleich die Festplatte aufzurüsten.... Am besten mit einer SSD-Festplatte. Welche ist die sinnvollste/optimalste?

Zugleich soll die Aufrüstung auch technisch möglichst einfach erfolgen können... Denn es ist mein erster Schritt in die "eigenständige Aufrüstung" eines Mac....

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

3 Antworten

Hilfreichste Antwort

Hallo

ich habe 2 x 8GB in mein MacBook pro 2011 und eine ssd Festplatte eingebaut. Ich bin froh dass ich beides aufgerüstet habe. Bei der Video Bearbeitung mit iMovie bin ich auch froh an der Speichererweiterung. Habe den Corsair Apple zertifiziert 8GB (2x4GB) DDR3 1066 MHz (PC3 8500) Laptop Arbeitsspeicher (CMSA8GX3M2A1066C7) gekauft läuft problemlos. Zusammen mit der SSD Festplatte kann es nun mit dem Macbook Pro 2015 meiner Freundin fast Schritt halten. Kein Vergleich zu vorher (da hat es schon lange gebraucht um hoch zu fahren oder um Anwendungen zu öffnen…)

Viele Grüsse

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Hallo

zu 1. Im Link findest du die Passenden 2x4GB Rams für deinen Mac. Wird auch von Gravis nicht anders angeboten also würde ich persönlich nicht den versuch starten und 2x8GB verbauen.

http://www.mac-speicher-shop.de/Produkt/...

zu 2. Eine SSD ist immer in dem Zusammenhang zu empfehlen den das macht deinen Mac definitiv schneller habe ich bei meinem 2010er auch gemacht und der rennt jetzt wieder wie ein Beinchen und offen hast du Ihn eh einmal.

Das umrüsten ist relativ einfach. jedoch solltest du dir eine Anleitung zur Hilfe nehmen und auch den ESD schütz einhalten. Nicht da du dir durch Statischeaufladung deinerseits das Board zeichnest beim aufrüsten.

Grüße

Samsung SSD 850 EVO, 1 TB 6,35 cm interne Festplatte, SATA III

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Auf der Geräteseite findest du alle Upgrademöglichkeiten inklusive der Ersatzteile und der Werkzeuge. Theoretisch kannst du zwar auf 16 GB RAM upgraden, aber da reichen meiner Meinung nach auch 8 GB. Viel wichtiger und merklicher ist SSD. Der Austausch der RAM ist wirklich einfach. Die Festplatte ist nur ein bisschen komplizierter. Wenn du die RAM geschafft hast, kannst du gleich damit weitermachen. Viel Spaß!

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

maceva wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 1

Letzten 30 Tage: 8

Insgesamt: 470