Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

The second generation of the Recreational Active Vehicle with 4-Wheel Drive, commonly known as the RAV4.

13 Fragen Alle anzeigen

Die Reifendruckanzeige leuchtet, obwohl die Reifen keine Luft benötige

Diese Frage hat im englischen Antworten-Forum sehr viel Beachtung gefunden. Daher möchten wir die Frage und auch die Antworten dazu auch unseren deutschen Community-Mitgliedern zugänglich machen:

Die Reifendruck-Warnleuchte bei meinem 2004er Toyota RAV4 ist mehrmals angegangen. Ich habe das schon einmal von einem Mechaniker zurücksetzen lassen und den Reifendruck überprüfen lassen. Die Reifen sind in Ordnung, aber das Licht geht immer wieder an. Könnte dies ein Problem mit der elektrischen Verkabelung sein? Es geht mir nur darum, dass die Warnleuchte dann auch tatsächlich eine Warnung anzeigt, wenn der Reifendruck einmal wirklich zu niedrig ist.

Beantwortet! View the answer Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

iPhone LCD Display Fix Kits

Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

Kits kaufen

iPhone LCD Display Fix Kits

Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

Kits kaufen

1 Antwort

Gewählte Lösung

Der Drucksensor auf den Felgen besteht aus einer kleinen elektronischen Box INNERHALB der Felge (oder manchmal auch auf dem Ventil), die den Reifendruck erfasst. Wenn deine Reifen schon einmal gewechselt wurden, kann es sein, dass der Sensor einen Stoß abbekommen hat und die Fehlfunktion daher rührt.


Bei Toyotas ist es relativ einfach, den Sensor zu resetten: Drehe den Schlüssel wie beim Einschalten des Motors, aber ohne diesen einzuschalten. Halte dann die RESET-Taste gedrückt, bis die blinkende RDKS-Warnleuchte erlischt. Falls sie nicht blinkt, halte die RESET-Taste gedrückt, bis die Lampe dreimal blinkt. Ziehe den Schlüssel dann wieder ab. Der RESET-Vorgang ist jedoch erst abgeschlossen, wenn das Fahrzeug mindestens eine Stunde lang mit mindestens 30 km/h gefahren wird. Während dieser Zeit ist das RDKS-System möglicherweise nicht in der Lage, einen niedrigen Reifendruck zu erkennen, also stelle sicher, dass alle Reifen auf den richtigen Druck aufgeblasen wurden, bevor du losfährst.


Der Sensor sieht so aus:

Block Image


Wenn das Problem nach dem RESET nicht behoben ist, kann es sein, dass die Batterie der Sensoren am Ende ist. Die Sensoren enthalten Batterien, die zwischen 3 und 5 Jahren halten. Beim Reifenhändler kann man die Batterien austauschen lassen.


Besonderheiten bei bestimmten Modellen:

Das 2004er Modell hat keine Radsensoren. Für dieses Modell gab es einen Garantie-Rückruf wegen eines defekten Teils, wodurch die RDKS-Leuchte eingeschaltet blieb und nicht zurückgesetzt wurde.


Beim 2013 RAV4 befindet sich der RESET-Knopf für die Reifendruckkontrolle etwa 5 cm unter dem Armaturenbrett auf Höhe der Lenksäule in einer kleinen Tasche. (Im Handbuch ist das nämlich falsch angegeben).


Beim 2007 RAV4 ist auch der Ersatzreifen mit dem RDKS verbunden! Kontrolliere auch den Druck in deinem Ersatzreifen und fülle ihn gegebenenfalls auf, in den meisten Fällen geht die Kontrollleuchte dann schon aus.


Mehr Info zum Reifendruckkontrollsystem erhälst du hier: ++https://de.wikipedia.org/wiki/Reifendruc....

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Community Helferlein wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 13

Letzten 7 Tage: 57

Letzten 30 Tage: 135

Insgesamt: 1,267