Zum Hauptinhalt wechseln

Reparaturanleitungen und Support für die 27 Zoll Intel iMacs von Apple, die 2009 auf den Markt kamen.

3081 Fragen Alle anzeigen

iMac verursacht Stromausfall - reproduzierbar

Hallo zusammen,

mein iMac (Bj 2013) ging neulich während des Betriebes einfach aus. Inkl. der gesamten Bürobeleuchtung. Wie sich herausstellte, verursacht der iMac (bei unterschiedlichen 230V-Kabeln) ein Auslösen der Sicherung.
Nun überlege ich, ob ich das Gerät öffne und evtl. das Netzteil tausche oder ob sich dieser Aufwand wegen evtl. weiterer Schäden gar nicht mehr lohnt.

Hat jemand einen Tipp?

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Ein Netzteil wird dich (gebraucht) etwa 90 Euro kosten und die Reparatur bedeutet, du musst das das Display lösen, um dahinter zu kommen. Ich denke, du musst die Fragen für dich beantworten: Bist du Bastler genug, um dich daran zu probieren? Oder denkst du du sowieso schon darüber nach, dir ein neues Gerät zu besorgen?

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

Kommentare:

Naja irgendwie beides. Bin Bastler genug und überlege ein neues Teil zu kaufen. Aufmachen muss ich die Kiste eh, um die Festplatte auszubauen, falls ich den alten Mac doch noch los werden möchte.

Die Frage ist, ob es "nur" das Netzteil ist oder das Mainboard auch hinüber ist...

von

@joehe das wirst du wahrscheinlich herausfinden können, indem du das Gerät öffnest.

von

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Jörg Helmrich wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 1

Insgesamt: 30