Zum Hauptinhalt wechseln

Das 3a gehört zur dritten Generation von Pixel Smartphones, ist eher preisgünstig und hat die gleiche Kamera wie Googles Flaggschiffe. Erhältlich in Schwarz (Just Black), Weiß (Clearly White) und Purpurartig (Purple-ish). Erschienen im Mai 2019.

70 Fragen Alle anzeigen

Bei Akkutausch Display beschädigt

Hallo zusammen,

Leider habe ich beim Akkutausch mein Display beschädigt, Display hat nach dem Einschalten ein paar mal blau aufgeleuchtet auf der linken Seite, danach blieb es schwarz. Das Pixel ist aber hochgefahren nur leider bekomme ich es jetzt nicht mehr ausgeschaltet. Wenn ich mir jetzt noch ein neues Display bestelle, wie baue ich es ein wenn das Gerät sich nicht ausschalten lässt, bzw. wenn ich den neuen Akku von selbst entleeren lasse weiss ich ja nicht, wann der Akku wirklich leer ist. Hat da einer von Euch vielleicht einen Tip für mich?

lG neidsch

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

2 Antworten

Du kannst einfach den Stecker des Akkus abziehen. Dann ist das Gerät stromlos und Du kannst gefahrlos die Reparatur durchführen.

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

3 Kommentare:

Hallo, vielen Dank für Deine Antwort,

aber um an den Akku heran zu kommen muss ich erst das Display ausbauen, welcher unter dem Mittelrahmen unter dem Display liegt.

Da ich das Smartphone ja nicht mehr herunterfahren kann und der Akku ist noch nahezu voll.

lG neidsch

von

Wenn Du den Austausch vornehmen möchtest, bleibt dir nichts anderes übrig als das Gerät in eingeschaltetem Zustand zu öffnen. Das geht schon, man muss nur vorsichtig vorgehen und als erstes den Stecker des Akkus lösen.

Ich habe schon Dutzende (Hunderte?) Handys geöffnet und noch bei keinem davon den Akku beschädigt. Benutze wenn möglich Kunststoffwerkzeuge (Spudger, Picks, Pinzetten). Dann passiert auch dem Akku nichts.

Wenn Dir das aber zu riskant ist, kannst Du immer noch in einen Reparaturshop gehen und es dort machen lassen.

von

@neidsch ich verstehe das richtig: du willst das Display tauschen, traust dich aber nicht, weil der Akku noch voll ist. Aber das Handy ist an, du kannst es wegen kaputtem Display nicht ausschalten. Wenn dir der Akku gerade zu heikel ist, dann lass dein Telefon noch zwei, drei weitere Tage an, danach dürfe es genügend Ladung verloren haben, als dass du auf der sicheren Seite sein müsstest.

von

Einen Kommentar hinzufügen

Und hier noch die Anleitung zum Akkutausch: Google Pixel 3a Akku-Austausch

Zu Beginn steht zwar folgender Hinweis:

Das ist aber keine Garantie. Auch ein Akku unter 25% kann Feuer fangen, wenn man ihn mit perforiert und kurzschließt. Sei vorsichtig, arbeite dich mit Hilfe der Anleitung durch, und wenn Du Schritt 19 erreicht hast, kannst Du beruhigt aufatmen :-)

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

2 Kommentare:

Vielen Dank,

aber den Akku habe ich ja schon getauscht, und bevor man den Stecker abziehen kann muss ja das Display raus, was ich ja nur tauschen muss.

lG

neidsch

von

Das habe ich verstanden. Es bleibt dir aber kein anderer Weg übrig. Entweder Du versuchst es in dem jetzigen Zustand oder Du wartest bis der Akku leer ist. Mehr Möglichkeiten gibt es nicht.

von

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

neidsch wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 0

Letzte 30 Tage: 3

Insgesamt: 59