Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

Yellow Light of Death Reparatur mit YLOD-Kit

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Mit dem flachen Ende eines Spudgers kannst du die alte Wärmeleitpaste von den beiden großen Chips auf dem Motherboard, der CPU und der GPU, abschieben.

      2. Schritt

      Löse die Wärmeleit-Pads auf dem Motherboard entweder mit den Fingern oder mithilfe eines Spudgers in der folgenden Reihenfolge ab:

      3. Schritt

      Stelle die Heißluftpistole auf niedrige Stufe und lasse sie etwas laufen, um sie auf Betriebstemperatur zu bringen.

      4. Schritt

      Du musst das Motherboard auf einen stabilen Träger aufsetzen, so dass CPU und GPU komplett gleichmäßig unterstützt sind.

      5. Schritt

      Erhitze die vier Bereiche nun jeweils 25 Sekunden lang gleichmäßig mit einer kreisförmigen Bewegung. Stelle dabei eine niedrige Hitzestufe ein.

      6. Schritt

      Heize die anderen Chips mit genau der gleichen kreisförmigen Bewegung auf, jeden für etwa 25 Sekunden.

      7. Schritt

      Bevor du weiterarbeitest, vergewissere dich, dass das Motherboard ganz abgekühlt ist.

      8. Schritt

      Klebe die neuen Wärmeleit-Pads wie folgt auf das Motherboard:

      9. Schritt

      Ziehe die restliche Schutzfolie von der anderen Seite der Wärmeleit-Pads ab.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.