Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

  1. Stelle sicher, dass  der Computer vom Netz getrennt und abgeschaltet ist.
    • Stelle sicher, dass der Computer vom Netz getrennt und abgeschaltet ist.

  2. Nimm das Bit #2 aus dem ifixit Werkzeugsatz, und entferne die 8 Schrauben, drei links, drei rechts und zwei in der Mitte. Entferne die Rückabdeckung. Nimm das Bit #2 aus dem ifixit Werkzeugsatz, und entferne die 8 Schrauben, drei links, drei rechts und zwei in der Mitte. Entferne die Rückabdeckung.
    • Nimm das Bit #2 aus dem ifixit Werkzeugsatz, und entferne die 8 Schrauben, drei links, drei rechts und zwei in der Mitte. Entferne die Rückabdeckung.

  3. Nimm das Bit #2 aus dem ifixit Werkzeugsatz, und entferne die beiden Schrauben, mit denen der Akku befestigt ist. Entferne mit einer Pinzette das Klebeband, mit dem das Kabel des Akkus befestigt ist. Entferne mit einer Pinzette das Klebeband, mit dem das Kabel des Akkus befestigt ist.
    • Nimm das Bit #2 aus dem ifixit Werkzeugsatz, und entferne die beiden Schrauben, mit denen der Akku befestigt ist.

    • Entferne mit einer Pinzette das Klebeband, mit dem das Kabel des Akkus befestigt ist.

  4. Ziehe den Akkustecker mithilfe der Laschen hoch und entferne ihn von der Hauptplatine. Entferne den Akku und lege ihn beiseite, um das Verbindungskabel zu entfernen. Wenn dein neuer Akku ohne Verbindungskabel geliefert wurde, wirst du das alte noch benötigen. Entferne das Verbindungskabel. Lege es zur Seite, um es am neuen Akku anzubringen.
    • Ziehe den Akkustecker mithilfe der Laschen hoch und entferne ihn von der Hauptplatine.

    • Entferne den Akku und lege ihn beiseite, um das Verbindungskabel zu entfernen. Wenn dein neuer Akku ohne Verbindungskabel geliefert wurde, wirst du das alte noch benötigen.

    • Entferne das Verbindungskabel. Lege es zur Seite, um es am neuen Akku anzubringen.

  5. Bringe das Akkukabel am neuen Akku an. Diesen Schritt kannst du überspringen, wenn bei deinem neuen Akku das Kabel bereits vorinstalliert ist. Verbinde das eine Ende des Kabels mit dem Akkukern (Buchse). Schiebe es soweit hinein, bis die Vergoldung des Steckers nicht mehr zu sehen ist. Versenke das Kabel in dem Kanal zwischen den 2 Akkuzellen.
    • Bringe das Akkukabel am neuen Akku an. Diesen Schritt kannst du überspringen, wenn bei deinem neuen Akku das Kabel bereits vorinstalliert ist.

    • Verbinde das eine Ende des Kabels mit dem Akkukern (Buchse). Schiebe es soweit hinein, bis die Vergoldung des Steckers nicht mehr zu sehen ist. Versenke das Kabel in dem Kanal zwischen den 2 Akkuzellen.

  6. Baue den neuen Akku ein, indem du die vorherigen Schritte in umgekehrter Reihenfolge durchführst. Stelle sicher, dass du das Gerät mit und ohne Anschluss des Laptops an die Wechselstromversorgung testest. Entsorge den alten Akku fachgerecht.
    • Baue den neuen Akku ein, indem du die vorherigen Schritte in umgekehrter Reihenfolge durchführst. Stelle sicher, dass du das Gerät mit und ohne Anschluss des Laptops an die Wechselstromversorgung testest.

    • Entsorge den alten Akku fachgerecht.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten der Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

8 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

brandon bradshaw

Mitglied seit: 21.08.2017

349 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Kyber Computer Solutions LLC Mitglied von Kyber Computer Solutions LLC

Business

1 Mitglied

3 Anleitungen geschrieben

Thank you!

Didn’t need the entire teardown, just the batter Watt-hour and general shape to make sure I am buying the correct thing.

Keep up the great work for the community.

jeff5496 - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 39

Letzten 7 Tage: 189

Letzten 30 Tage: 913

Insgesamt: 18,467