Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Folge dieser Anleitung, um den erweiterbaren Speicher der PlayStation 5 zu installieren.

Achtung: Bisher unterstützt die PlayStation 5 NOCH NICHT den erweiterbaren Speicher.

Bevor du mit der Anleitung beginnst, gehe sicher, dass die M.2 SSD mit den Spezifikationen der PS5 kompatibel ist.

Bevor du beginnst, fahre deine Konsole komplett herunter und entferne alle Kabel. Achte darauf, dass du ESD-sicher arbeitest und es nicht zu elektrostatischen Entladungen kommt.

  1. Wenn deine PlayStation 5 hochkant steht, drehe sie um, damit der Standfuß nach oben zeigt.
    • Wenn deine PlayStation 5 hochkant steht, drehe sie um, damit der Standfuß nach oben zeigt.

    • Wenn deine PlayStation 5 quer steht, mache mit Schritt 6 weiter.

    • Arbeite auf einer flachen Oberfläche, damit deine Konsole nicht so leicht umkippen kann.

    • Entferne die 26,5 mm Schraube mit einem Schlitzschraubendreher oder einer Münze.

  2. Hebe den Standfuß gerade nach oben. Hebe den Standfuß gerade nach oben.
    • Hebe den Standfuß gerade nach oben.

  3. Stecke die Schraube in die Kerbe auf der Unterseite des Standfußes. Stecke die Schraube in die Kerbe auf der Unterseite des Standfußes.
    • Stecke die Schraube in die Kerbe auf der Unterseite des Standfußes.

  4. Löse die Abdeckung für das Schraubenloch mit einer Pinzette. Drücke die Abdeckung auf das Schraubenloch. Drücke die Abdeckung auf das Schraubenloch.
    • Löse die Abdeckung für das Schraubenloch mit einer Pinzette.

    • Drücke die Abdeckung auf das Schraubenloch.

  5. Drehe den Standfuß gegen den Uhrzeigersinn, um die Abdeckung zu schließen. Drehe den Standfuß gegen den Uhrzeigersinn, um die Abdeckung zu schließen. Drehe den Standfuß gegen den Uhrzeigersinn, um die Abdeckung zu schließen.
    • Drehe den Standfuß gegen den Uhrzeigersinn, um die Abdeckung zu schließen.

  6. Wenn die PlayStation quer steht, drehe sie auf die andere Seite, damit die Anschlüsse nach oben zeigen. Hebe den Standfuß gerade nach oben, um ihn zu entfernen.
    • Wenn die PlayStation quer steht, drehe sie auf die andere Seite, damit die Anschlüsse nach oben zeigen.

    • Hebe den Standfuß gerade nach oben, um ihn zu entfernen.

  7. Hebe die Ecke der Abdeckung mit dem PlayStation-Logo an, damit sie sich vom Gehäuse löst. Schiebe die Abdeckung mit der angehobenen Ecke zum unteren Ende deiner Konsole. Entferne die Abdeckung.
    • Hebe die Ecke der Abdeckung mit dem PlayStation-Logo an, damit sie sich vom Gehäuse löst.

    • Schiebe die Abdeckung mit der angehobenen Ecke zum unteren Ende deiner Konsole.

    • Entferne die Abdeckung.

  8. Entferne die 17 mm lange Kreuzschlitzschraube, mit der die SSD Abdeckung befestigt ist.
    • Entferne die 17 mm lange Kreuzschlitzschraube, mit der die SSD Abdeckung befestigt ist.

  9. Schiebe die SSD Abdeckung mit dem Finger Richtung Oberkante, damit sie sich löst. Entferne die SSD Abdeckung. Entferne die SSD Abdeckung.
    • Schiebe die SSD Abdeckung mit dem Finger Richtung Oberkante, damit sie sich löst.

    • Entferne die SSD Abdeckung.

  10. Löse die 11 mm Kreuzschlitzschraube, mit der die SSD befestigt ist.
    • Löse die 11 mm Kreuzschlitzschraube, mit der die SSD befestigt ist.

  11. Hebe die Halterung mit einer Pinzette heraus und setze sie an die richtige Stelle für deine M.2 SSD. Versuche nicht, die SSD ohne die Halterung an der richtigen Stelle zu installieren. Versuche nicht, die SSD ohne die Halterung an der richtigen Stelle zu installieren.
    • Hebe die Halterung mit einer Pinzette heraus und setze sie an die richtige Stelle für deine M.2 SSD.

    • Versuche nicht, die SSD ohne die Halterung an der richtigen Stelle zu installieren.

  12. Setze deine SSD in einem flachen Winkel in den M.2-Anschluss ein. Sowohl der Anschluss, als auch die SSD haben eine Kerbe. Achte darauf, dass du die SSD richtig herum einsetzt.
    • Setze deine SSD in einem flachen Winkel in den M.2-Anschluss ein.

    • Sowohl der Anschluss, als auch die SSD haben eine Kerbe. Achte darauf, dass du die SSD richtig herum einsetzt.

    • Wenn die SSD richtig eingesetzt ist, steht sie in einem flachen Winkel ab. Das ist normal.

  13. Drücke die SSD herunter, bis sie auf der Halterung liegt. Schraube jetzt die Schraube in die Halterung, sodass sie die SSD fixiert. Schraube jetzt die Schraube in die Halterung, sodass sie die SSD fixiert.
    • Drücke die SSD herunter, bis sie auf der Halterung liegt.

    • Schraube jetzt die Schraube in die Halterung, sodass sie die SSD fixiert.

  14. Ziehe die 11 mm lange Schraube am Ende der SSD mit einem Kreuzschlitzschraubendreher fest.
    • Ziehe die 11 mm lange Schraube am Ende der SSD mit einem Kreuzschlitzschraubendreher fest.

    • Drehe die Schraube nicht zu fest, du könntest die SSD beschädigen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Probiere zunächst einige grundsätzliche Lösungen oder frage in unserem PlayStation 5 Forum nach Hilfe bei der Fehlersuche.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

94%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Robert Boyd

Mitglied seit: 01.02.2021

13.304 Reputation

87 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

139 Mitglieder

17.024 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 5

Letzten 7 Tage: 36

Letzten 30 Tage: 173

Insgesamt: 1,492