Einleitung

Verwende diese Anleitung, um die Displayeinheit inklusive Rahmen deines Huawei P8 Lite zu ersetzen.

  1. Verwende ein Opening Tool und beginne damit, die Rückabdeckung des Huawei P8 Lite im unteren Bereich des Smartphones aufzuhebeln.
    • Verwende ein Opening Tool und beginne damit, die Rückabdeckung des Huawei P8 Lite im unteren Bereich des Smartphones aufzuhebeln.

    Kommentar hinzufügen

  2. Um den ganzen Mittelrahmen herum sind Klemmen angebracht, welche die Rückabdeckung befestigen. Öffne alle mit dem Opening Tool.
    • Um den ganzen Mittelrahmen herum sind Klemmen angebracht, welche die Rückabdeckung befestigen. Öffne alle mit dem Opening Tool.

    • Sobald alle Klemmen geöffnet sind, kannst du die Rückabdeckung vom restlichen Smartphone ablösen.

    • Falls sich die Rückabdeckung nicht leicht lösen lässt, sind wahrscheinlich noch ein paar zusätzliche Klemmen vorhanden, die abgelöst werden müssen.

    The back panel is really really easy to brake, be careful :)

    romaingauthier - Antwort

    • Verwende eine Pinzette um das Garantiesiegel, welches auf einer Schraube unten rechts in deinem Smartphone angebracht ist, zu entfernen.

    The 4 screws wich hold down the lower part of the loudspeaker are Torx screws for me. But it's a French Huawei, doin' nothing like the others :)

    Christopher Hourlier - Antwort

    Die Wasserschadenindikatoren sitzen unter dem Mainboard. Bei den Aufklebern auf den TORX handelt es sich um Garantiesiegel.

    Andre Richter - Antwort

    Danke für den Hinweis, wurde so übernommen.

    Dominik Schnabelrauch -

    pour dévisser les vis cruciformes, quel taille de tournevis faut il? svp

    blan - Antwort

    Bonjour, il vous faut un tournevis ou un embout cruciforme #00 pour dévisser une vis cruciforme #00. Bonne réparation !

    Claire Rapp -

    • Entferne die vier schwarzen Torx T5 Schrauben, welche den unteren Bereich des Lautsprechers befestigen.

    • Entferne die drei silbernen Kreuzschlitzschrauben #00, welche den oberen Bereich des Lautsprechers befestigen.

    Kommentar hinzufügen

    • Entferne vorsichtig den Lautsprecher.

    Kommentar hinzufügen

  3. Free shipping on orders over $20
    Use code BLUEANDBLACK at checkout
    Free shipping on orders over $20
    Use code BLUEANDBLACK
    • Entferne die drei #00 Kreuzschlitzschrauben, welche die Metallabdeckung an ihrem Platz halten.

    • Entferne die Metallabdeckung mit einer Pinzette.

    • Löse die Flexverbindung des Akkus mit einem Spudger.

    Theese Screws are quite hard to remove…

    Jannik Peichl - Antwort

    • Entferne die beiden Torx T5 Schrauben.

      • Falls sich über den Schrauben ein Originalitäts-Aufkleber befindet, entferne ihn, um den Schraubendreher gut einsetzen zu können.

    • Entferne die fünf Kreuzschlitzschrauben #00.

    Kommentar hinzufügen

    • Heble vorsichtig auf der linken Seite die Plastikabdeckung heraus. Die Kontakte der NFC-Antenne könnten leicht daran festgeklebt sein.

    • Entferne anschließend die obere Abdeckung.

    An der Linken Plastikabdeckung sind die Kontakte dran geklebt!

    Luk_ S!lver - Antwort

    • Entferne die Einschübe der SIM- sowie der SD-Karte.

    • Löse die drei Steckverbindungen und den einzelnen ZIF Stecker.

      • Hebe den kleinen schwarzen Plastikhebel an, um die Verbindung des ZIF Steckers zu lösen.

    Kommentar hinzufügen

    • Entferne das Kabel des An/Aus-Schalters und des Lautstärkereglers.

    • Hebe das Motherboard mit dem unteren Ende zuerst heraus.

      • Achte darauf, dass die Kabel nicht reißen, falls sie am Motherboard hängen bleiben.

    • Auf der Rückseite des Motherboards befindet sich ein Wärmeleitpad (ein rosa gummiartiges Klümpchen) zur Wärmeableitung. Wenn dieser Wärmeleitpad beschädigt oder ausgetrocknet ist, solltest du es durch einen neuen ersetzen.

    Kommentar hinzufügen

    • Hebele den Vibrationsmotor mithilfe eines Plastic Opening Tools heraus.

    Kommentar hinzufügen

    • Hebe den Ohrhörer-Lautsprecher mit einer Pinzette aus seiner Vertiefung.

    • Er ist mit leichtem Klebstoff fixiert, weshalb du eventuell etwas hebeln musst.

    Kommentar hinzufügen

    • Vermeide es, den Akku zu beschädigen, um thermisches Durchgehen, inklusive Feuer, zu vermeiden.

    • Verwende die Lasche, wie hier in der Akku-Anleitung zu sehen, um einen der Klebestreifen unter dem Akku zu lösen.

    • Verwende ein Opening Pick oder einen Spudger um den Akku nach oben zu hebeln.

      • Baue niemals einen Akku ein, der beim Ausbau verbogen oder beschädigt wurde.

    Kommentar hinzufügen

    • Schaue dir das neue Display genau an, und übertrage gegebenenfalls fehlende Teile vom alten Display.

    Kommentar hinzufügen

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

7 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit 31.03.2014

34.734 Reputation

89 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

114 Mitglieder

7.038 Anleitungen geschrieben

Hat super geklappt, danke! Zwei wichtige Dinge - NFC Antenne ist schwer von Batterie zu lösen- müsste gleich bei Akku mit beschrieben sein und bei Schritt 7 oder 11, dass man noch eine Steckverbindung lösen muss (verklebt!) und übertragen muss. Hat geklappt, danke Euch - eure tools sind super dazu!

allehoffis - Antwort

Danke allehoffis für dein Feedback. Freut mich, dass alle so weit geklappt hat. Ja, die NFC Antenne klebt da gut dran. Im separaten Akku-Guide ist darauf hingewiesen, dass sie schwer zu lösen ist. Vlt kommt hier auch noch eine Notiz dazu. In Schritt 6 wird die ZIF Verbindung getrennt. Ist es das, was du meinst mit “verklebt”?

Tobias Isakeit -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 14

Letzte 7 Tage: 81

Letzte 30 Tage: 398

Insgesamt: 3,967