Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du die Brühgruppe ausbauen kannst.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Ziehe den Netzstecker!
    • Ziehe den Netzstecker!

    • Entferne den Wassertank und die Tropfschalen. Hole alle Kaffeebohnen aus dem Vorratsbehälter.

  2. Klappe den Deckel über dem Bohnenbehälter hoch. Drehe die beiden Schlitzschrauben im Bohnenbehälter heraus. Die Schrauben haben einen Haltering aus Gummi und fallen nicht heraus. Entnimm den Bohnenbehälter.
    • Klappe den Deckel über dem Bohnenbehälter hoch.

    • Drehe die beiden Schlitzschrauben im Bohnenbehälter heraus. Die Schrauben haben einen Haltering aus Gummi und fallen nicht heraus.

    • Entnimm den Bohnenbehälter.

  3. Die obere Abdeckung ist mit Ovalkopfschrauben befestigt. Drehe sie heraus. Diese Schrauben haben einen ovalen Kopf, der sie wie Nieten aussehen lässt (Bild 2). Man braucht zum Öffnen einen speziellen Schlüssel oder Bit. Zur Not geht es auch mit einer Spitzzange. Jura will uns aus unseren eigenen Maschinen heraushalten! Diese Schrauben haben einen ovalen Kopf, der sie wie Nieten aussehen lässt (Bild 2). Man braucht zum Öffnen einen speziellen Schlüssel oder Bit. Zur Not geht es auch mit einer Spitzzange. Jura will uns aus unseren eigenen Maschinen heraushalten!
    • Die obere Abdeckung ist mit Ovalkopfschrauben befestigt. Drehe sie heraus.

    • Diese Schrauben haben einen ovalen Kopf, der sie wie Nieten aussehen lässt (Bild 2). Man braucht zum Öffnen einen speziellen Schlüssel oder Bit. Zur Not geht es auch mit einer Spitzzange. Jura will uns aus unseren eigenen Maschinen heraushalten!

  4. Entferne auch die beiden Ovalkopfschrauben unter dem Pulverfachdeckel.
    • Entferne auch die beiden Ovalkopfschrauben unter dem Pulverfachdeckel.

  5. Nun kannst du die obere Abdeckung ringsum freihebeln.
    • Nun kannst du die obere Abdeckung ringsum freihebeln.

    • Hebe die obere Abdeckung ab, das klemmt meistens etwas.

    • Benutze Plastikwerkzeuge, damit keine hässlichen Kratzer entstehen.

  6. SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken

    SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken
  7. Stelle die Maschine so, dass die Rückseite zu dir zeigt. Drehe das Jurazeichen wenige Grad gegen den Uhrzeigersinn. Wenn es schwer geht, dann benutze einen kleinen Saugheber.
    • Stelle die Maschine so, dass die Rückseite zu dir zeigt.

    • Drehe das Jurazeichen wenige Grad gegen den Uhrzeigersinn. Wenn es schwer geht, dann benutze einen kleinen Saugheber.

    • Entferne das Jurazeichen.

  8. Unter dem Zeichen findest du zwei Torx T15 Schrauben. Drehe sie heraus. Ziehe die Chromblende zuerst vorsichtig oben ein wenig  heraus, drücke sie dann nach unten und lege sie zur Seite. Ziehe die Chromblende zuerst vorsichtig oben ein wenig  heraus, drücke sie dann nach unten und lege sie zur Seite.
    • Unter dem Zeichen findest du zwei Torx T15 Schrauben. Drehe sie heraus.

    • Ziehe die Chromblende zuerst vorsichtig oben ein wenig heraus, drücke sie dann nach unten und lege sie zur Seite.

  9. Entferne die Torx T15 Schraube am  Seitenteil mit dem Wasserbehälter.
    • Entferne die Torx T15 Schraube am Seitenteil mit dem Wasserbehälter.

  10. Ziehe das rechte Seitenteil ein wenig zur Rückseite hin. Nimm das Seitenteil ab.
    • Ziehe das rechte Seitenteil ein wenig zur Rückseite hin.

    • Nimm das Seitenteil ab.

  11. Ziehe das linke Seitenteil ein wenig zur Rückseite hin und nimm es ab.
    • Ziehe das linke Seitenteil ein wenig zur Rückseite hin und nimm es ab.

  12. Die Brühgruppe befindet sich auf der linken Seite der Maschine. Die Brühgruppe befindet sich auf der linken Seite der Maschine.
    • Die Brühgruppe befindet sich auf der linken Seite der Maschine.

  13. Die Abdeckung über der Brühgruppe ist ganz leicht eingerastet. Hebe sie heraus. Die Abdeckung über der Brühgruppe ist ganz leicht eingerastet. Hebe sie heraus.
    • Die Abdeckung über der Brühgruppe ist ganz leicht eingerastet. Hebe sie heraus.

  14. Bei diesem Bild ist die Brühgruppe schon entnommen und du kannst gut sehen, wie sie angeschlossen ist:
    • Bei diesem Bild ist die Brühgruppe schon entnommen und du kannst gut sehen, wie sie angeschlossen ist:

    • Zwei Torx T15 Maschinenschrauben

    • Eine Torx T15 Schraube

    • Der Heißwassereinlauf ist eingesteckt.

    • Der Schlauch mit dem Kaffeeauslauf ist oben aufgesteckt.

  15. Drehe die beiden Torx T15 Maschinenschrauben heraus.
    • Drehe die beiden Torx T15 Maschinenschrauben heraus.

    • Drehe die Torx T15 Schraube unten am Heißwasserzulauf heraus.

    • Ziehe den Kaffeeauslaufschlauch ab.

  16. Ziehe die Brühgruppe zuerst unten vor, hebe sie dann nach unten aus der Maschine heraus.
    • Ziehe die Brühgruppe zuerst unten vor, hebe sie dann nach unten aus der Maschine heraus.

    • Wenn du die Brühgruppe zerlegen willst, um sie zu reinigen und neue Dichtungen einzubauen, kannst du diese oder diese Anleitung verwenden.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

VauWeh

Mitglied seit: 19.10.2015

101.616 Reputation

125 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 8

Letzten 30 Tage: 51

Insgesamt: 616