Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir wie du das Logic Board ausbauen, freilegen und ersetzen kannst.

Vergiss vor dem Zusammenbauen des Mac Minis nicht, eine neue Schicht Wärmeleitpaste aufzutragen. Folge unserer Wärmeleitpasten-Anleitung für Anweisungen zur Reinigung und Vorbereitung der Kontaktflächen, sowie zum Auftragen neuer Wärmeleitpaste.

Diese Anleitung wurde mit einem Mac Mini mit Fusion Drive erstellt und hat deswegen eventuell mehr Anschlüsse und Komponenten als dein Model. Es kann sein, dass dein Modell keinen HDD oder SSD Anschluss hat.

Die Unterbodenabdeckung wird von drei geschraubten Clips gehalten.
  • Die Unterbodenabdeckung wird von drei geschraubten Clips gehalten.

  • Heble in der Nähe der Schrauben, nicht direkt über ihnen.

Read Me First: I purchased an SSD drive directly from Crucial and, of course, it came uninitialized. After going thru the entire tear down, installing the new drive, and rebuilding the mini, it refused to recognize the new drive. So, of course, I had to re-tear it down, remove the new drive, insert it into an external housing and format it using my Macbook. After that the mini recognized the new drive. A word to the wise: format the new drive before installing it.

tom - Antwort

How were you installing the OS? I am planning on booting into a USB drive with a copy of OS High Sierra on it, and I assume I will be able to format my new Samsung SSD using that?

Simon - Antwort

On my Samsung EVO 850, mac mini download system automaticly

Stefan Repac - Antwort

Pre-formatting is not necessary if you make a USB boot installation drive with macOS installer. During boot up, hold down the option key until the mac boot into the USB, formatting can then be done using disk utility running off the USB drive.

SBR249 - Antwort

I had the exact same experience as tom. I installed a brand new 2TB Samsung 850 EVO and it was not recognized by the Mac Mini. I booted from a portable USB drive with a bootable copy of macOS High Sierra but the 850 EVO SSD I had just installed was not shown as an option. I tore down the Mac Mini again, formatted the 850 EVO, rebuilt the Mac Mini, and booted off the same bootable High Sierra USB drive, and sure enough the 850 EVO was recognized.

maxim - Antwort

Verwende ein Plastik Opening Tool, um die Unterbodenabdeckung vom Mac Mini anzuheben. Verwende ein Plastik Opening Tool, um die Unterbodenabdeckung vom Mac Mini anzuheben. Verwende ein Plastik Opening Tool, um die Unterbodenabdeckung vom Mac Mini anzuheben.
  • Verwende ein Plastik Opening Tool, um die Unterbodenabdeckung vom Mac Mini anzuheben.

I used some wooden toothpicks instead of the opening tool. This worked flawless for me.

mhomscheidt - Antwort

Hebe die Unterbodenabdeckung an und entferne sie vorsichtig. Hebe die Unterbodenabdeckung an und entferne sie vorsichtig.
  • Hebe die Unterbodenabdeckung an und entferne sie vorsichtig.

I taped the "Mac Mini Logic Board Removal Tool" to the flat part of the antenna plate before sealing everything up again. I mean, where else am I supposed to store it without forgetting where it is? I'm pretty sure it won't cause any problems there.

Richard - Antwort

That’s a brilliant idea, @mrredwood!

Dan Moore -

Entferne die folgenden TR6 Schrauben von der Antennenabdeckung:
  • Entferne die folgenden TR6 Schrauben von der Antennenabdeckung:

    • Drei 4,1 mm Schrauben

    • Drei 1,9 mm Schrauben

Had a T7 security screw driver [and didn't want to wait to have the T6 version shipped to me], so I gave it a whirl. I lined up the driver with the screw socket, pressed down a bit to make sure the driver would get enough grip, and slowly [but forcefully] rotated the driver and got these screws out. BE CAUTIOUS not to strip the screws. May not work for everyone.

KevCoStudios - Antwort

As TR6 screwdrivers were sold out all over Germany and I wanted to exchange the HDD THIS friday, I took a VERY fine dental milling tip (0,8 mm head diameter) for my proxxon and milled away the little dots in the center of the the TR6 screws. After that I could open the case with a regular T6 screwdriver. All went fine, MM is closed again + working like a charm with it's new SSD. NOTE: For this task I used my loupe glasses (3x) ;)

Martin Gerner - Antwort

On the whole screw thing. I just used a tiny dremel drill bit and drilled out the security pin. I hate those screws. I don't see the point in locking the them with those. they should have left the screws alone.

That Mac Guy - Antwort

That worked for me, thanks for the trick!

Arroba -

great trick!

James Almeida -

I used the T7 very carefully. No problems.

randywardak - Antwort

I just had success using standard pliers to remove the longer screw posts, and then I used standard needle nose pliers to press down and grip the tiny screws. Please note that this method may/will cause scrapping of the aluminium cover.

Barrythetech - Antwort

Northern Tools sells a set of 13 Torx Security Keys for $28.99 that has the TR6 size.

Gary Craig - Antwort

On my 2nd drive replacement (swapping out to an SSD this time). Could not find my logic board removal tool. So I made another one from a metal coat hanger. So, here’s my tip, when you put it all back together: the logic board removal tool fits around that small black circle antenna perfectly and you can replace the large black cover over the top snuggly. No rattles or anything.. So, next time: I’m guaranteed to find my logic board removal tool.

Andy Milne - Antwort

Entferne die Antennenabdeckung nicht komplett, sie ist über das Antennenkabel immer noch mit dem Mac Mini verbunden. Mit den I/O Anschlüssen zu dir gerichtet klappe die Abdeckung nach rechts, um den Zugang zum Antennenanschluss zu ermöglichen.
  • Entferne die Antennenabdeckung nicht komplett, sie ist über das Antennenkabel immer noch mit dem Mac Mini verbunden.

  • Mit den I/O Anschlüssen zu dir gerichtet klappe die Abdeckung nach rechts, um den Zugang zum Antennenanschluss zu ermöglichen.

Kommentar hinzufügen

Entferne die einzelne 3,4 mm T6 Schraube und die Unterlegscheibe.
  • Entferne die einzelne 3,4 mm T6 Schraube und die Unterlegscheibe.

    • Pass auf, dass du die Unterlegscheibe nicht verlierst, wenn du die Schraube entfernst.

This is a pain in the arse to get back on. Lock the screw down first when reassembling.

Jim Allen - Antwort

Hebe den Antennenstecker mit der Spitze eines Spatels gerade nach oben vom Sockel auf der Airport Karte. Hebe den Antennenstecker mit der Spitze eines Spatels gerade nach oben vom Sockel auf der Airport Karte.
  • Hebe den Antennenstecker mit der Spitze eines Spatels gerade nach oben vom Sockel auf der Airport Karte.

Is this really necessary? The antenna is no where near the SSD drive....

mike - Antwort

This was the most tricky part for me when remounting the Mac Mini. With my bad eyes, I’ve spent 10 minutes inserting this tiny round antenna plug in the hole. I’ve decided to put the screw back without tighten it too strongly and then it was easier.

afajner - Antwort

I have been having wifi issues ever since I changed the drive. I don’t know if this connector is the cause or not.

Simon - Antwort

I have been having wifi issues ever since I did this upgrade. Don’t know if it’s this connector or not.

Simon - Antwort

Afajner great rip. Worked great. Thx

Milton - Antwort

Afajner, your tip worked great. Thanks.

Milton - Antwort

This is a very fiddly connector. Afajner’s tip is recommended. Make sure the connector is in securely. It will not wiggle or make a ticking sound when pressed when it is seated correctly.

maxim - Antwort

I had trouble at this point too. My experience: Loosen the screw a bit and than center the antenna plug over the pin. In my case I heard a click when I plugged it in correctly. Don’t forget to tighten the screw afterwards.

Matthias - Antwort

Ziehe das Antennen-Kabel vorsichtig aus der Lücke zwischen Stromzufuhr und Gehäuse heraus. Ziehe das Antennen-Kabel vorsichtig aus der Lücke zwischen Stromzufuhr und Gehäuse heraus.
  • Ziehe das Antennen-Kabel vorsichtig aus der Lücke zwischen Stromzufuhr und Gehäuse heraus.

Kommentar hinzufügen

Entferne die Antennen-Abdeckung vom Mac Mini.
  • Entferne die Antennen-Abdeckung vom Mac Mini.

Kommentar hinzufügen

Entferne die zwei 12 mm T6 Schrauben vom Lüfter.
  • Entferne die zwei 12 mm T6 Schrauben vom Lüfter.

  • Lockere die unverlierbare 27 mm T6 Schraube.

That 27mm screw should be very loose, since it attaches the motherboard to the case. When you’re trying to remove the motherboard, if the AC connection side of the board is not moving back easily, you need to make sure this screw is fully backed out from the case.

There’s no danger in removing it completely.

marklfarley - Antwort

I suggest removing the 27 mm tool, otherwise Step 23 will not work.

Arvin Bhatnagar - Antwort

Der Lüfteranschluss kann nicht getrennt werden, ohne den Lüfter zu bewegen, da der Anschluss unter der Ecke des Lüfters liegt. Versuche nicht, den Lüfter vollständig zu entfernen. Hebe den Lüfter gerade nach oben, um die unverlierbare Schraube aus dem Logic Board zu lösen.
  • Der Lüfteranschluss kann nicht getrennt werden, ohne den Lüfter zu bewegen, da der Anschluss unter der Ecke des Lüfters liegt.

    • Versuche nicht, den Lüfter vollständig zu entfernen.

  • Hebe den Lüfter gerade nach oben, um die unverlierbare Schraube aus dem Logic Board zu lösen.

  • Ziehe den Lüfter von der SSD weg, bis du mühelos an den Lüfteranschluss kommst.

Kommentar hinzufügen

Trenne den Stecker des Lüfters mit der Spitze eines Spudgers von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Trenne den Stecker des Lüfters mit der Spitze eines Spudgers von seinem Anschluss auf dem Logic Board.
  • Trenne den Stecker des Lüfters mit der Spitze eines Spudgers von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

When I did this the entire socket came off the logic board. What do I do now?

Tyler - Antwort

Entferne den Lüfter aus dem Mac Mini.
  • Entferne den Lüfter aus dem Mac Mini.

Kommentar hinzufügen

Entferne die 2,6 mm T6 Schraube, die die Kabelabdeckung des SATA-Anschlusses befestigt.
  • Entferne die 2,6 mm T6 Schraube, die die Kabelabdeckung des SATA-Anschlusses befestigt.

Kommentar hinzufügen

Entferne die Kabelabdeckung des SATA-Anschlusses. Entferne die Kabelabdeckung des SATA-Anschlusses.
  • Entferne die Kabelabdeckung des SATA-Anschlusses.

This procedure works to add a SATA hard drive/SSD to a PCIe SSD-only Mac Mini using iFixit's Mac Mini Dual Drive Kit. The one thing that's missing from the kit is SATA cable connector bracket (and screw). This is not the end of the world: the cable is a snug fit in the logic board socket, so the bracket is only a safety measure.

Dominic Dunlop - Antwort

Trenne mit dem flachen Ende eines Spudgers den Stecker des SATA-Kabels von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Trenne mit dem flachen Ende eines Spudgers den Stecker des SATA-Kabels von seinem Anschluss auf dem Logic Board.
  • Trenne mit dem flachen Ende eines Spudgers den Stecker des SATA-Kabels von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

Kommentar hinzufügen

Hebe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker des IR-Sensorkabels gerade nach oben von seinem Anschluss. Hebe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker des IR-Sensorkabels gerade nach oben von seinem Anschluss.
  • Hebe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker des IR-Sensorkabels gerade nach oben von seinem Anschluss.

Be careful in this step. I am known for my gentle hands and the little cable flew out regardless. Was able to reinsert with no damage but was terrifying!

Liliana Chavez - Antwort

Entferne die beiden 2,6 mm T6 Schrauben, die die Abdeckung des PCIe SSD-Kabels befestigen.
  • Entferne die beiden 2,6 mm T6 Schrauben, die die Abdeckung des PCIe SSD-Kabels befestigen.

Steps 18-20 only apply if you are removing a fusion drive. Otherwise skip to step 21 during removal.

Stephen Reaser - Antwort

Entferne die Abdeckung des PCIe SSD-Kabels. Entferne die Abdeckung des PCIe SSD-Kabels.
  • Entferne die Abdeckung des PCIe SSD-Kabels.

Kommentar hinzufügen

Hebe den PCIe SSD-Stecker von seinem Anschluss. Hebe den PCIe SSD-Stecker von seinem Anschluss.
  • Hebe den PCIe SSD-Stecker von seinem Anschluss.

Is the PCIe connector present and usable on the mid-range Mac mini? I don't need the ~$300 fusion drive but would like the comfort of knowing that I can add an extra SSD in the future.

Michael Johnson - Antwort

No, only present in Mac Minis configured with a fusion drive.

rasmus - Antwort

Not true. I am looking @ the inside of a mac mini _not_ configured with a fusion drive, and the connector is present.

Samuel Bostick - Antwort

The PCIe connector is only present if the computer came factory configured with any sort of flash storage (SSD or fusion drive). Otherwise, the cable, the connector, the bracket, and the 2 screws are all missing. The fusion drive is essentially a disk drive plus a small capacity SSD blade which the OS recognizes as a combined drive. Fortunately, if you didn’t have an SSD before, you can easily buy the connector cable part on the internet. The bracket and screws are not necessary.

SBR249 - Antwort

Entferne die einzelne 16 mm T6 Schraube, die  das Logic Board befestigt.
  • Entferne die einzelne 16 mm T6 Schraube, die das Logic Board befestigt.

Kommentar hinzufügen

  • Zum Entfernen des Logic Boards müssen die beiden zylinderförmigen Stäbe des Mac Mini Logic Board Removal Tools in die mit Rot gekennzeichneten Löcher gesteckt werden. Die Platine kann zerstört werden, wenn Instrumente in irgendwelche anderen Löcher der Platine gesteckt werden (außer den Markierten).

  • Stecke das Mac Mini Logic Board Removal Tool in die zwei mit Rot gekennzeichneten Löcher. Gehe sicher, dass die Stäbe das Gehäuse unter der Platine berühren, bevor du fortfährst.

Instead of the removal tool it is also possible to use two metal pins with 2,5mm diameter.

Yuuki Galaxy - Antwort

A T8 screw driver worked best for me on the 4 hard drive screws.

rparks89 - Antwort

Yes - You need a T8 there rather than T9.

amrgardner -

T9 was a perfect fit for me.

dloftis -

T8 screws in my HDD

aiino - Antwort

You don’t need a tool for this step, just turn the Mac Mini around 180º and push the vent for the fan with your thumbs. The board will push straight out. That’s what I did.

Daniel De Ciantis - Antwort

Simple thumb-pushing didn’t work for me, so I bought the tool.

Insert the MMLBRtool. How far? There’s an initial lip you might catch about halfway down, but wiggle beyond the lip to a definite bottoming out, and equal lengths of the tool on each side of the elbows as shown.

As you lever the logic board per the illustrations, you’ll notice the black bezel begin to separate on one side or the other. Use a prying tool or guitar pick to help separate the bezel from the body on top and bottom, and the logic board will slide out easily with gentle prying.

On my Mini, the bezel’s retaining clips (best seen in Step 25) were very snug to the body, preventing the thumb-push. Using the pick released them from the body.

s gardner - Antwort

Ziehe das Werkzeug vorsichtig in Richtung des Panels mit den Anschlüssen. Dieses sollte nun zusammen mit der Platine langsam aus dem Gehäuse herausgeschoben werden. Höre auf zu ziehen, wenn das Removal Tool an den vorderen Gehäuserahmen der Öffnung stößt. Entferne das Mac Mini Logic Board Removal Tool.
  • Ziehe das Werkzeug vorsichtig in Richtung des Panels mit den Anschlüssen. Dieses sollte nun zusammen mit der Platine langsam aus dem Gehäuse herausgeschoben werden.

  • Höre auf zu ziehen, wenn das Removal Tool an den vorderen Gehäuserahmen der Öffnung stößt.

  • Entferne das Mac Mini Logic Board Removal Tool.

I had some trouble getting mine started here. If your logic board seems stuck, try pushing the removal tool on both sides near the bottom (vs the top like the photos show) with your index fingers, holding the case with your ring and pinky fingers so that your hands are completely free of the back of the computer (the side with the ports). This worked for me. Otherwise, this guide made the process smooth!

moorejeffery - Antwort

The removal tool fits into sockets below the board, just 'lean' the tool over and the logic board will ease out. When refitting the logic board make sure the tabs around the I/O shield slip inside the shell and press home firmly. If the fixing screw does not thread into it's hole, the board is not fully home.

Malcolm Norwood - Antwort

This is what worked for me!

Rick Allen -

Make sure you do *not* have your thumbs on the black plastic I/O shield while attempting this step!

Stephen Reaser - Antwort

I was able to push the logic board out, with a little bit of stress and patience, without the specified tool. Rather I used two paper clips, larger than average, and being very gentle to get the initial nudge. I then finished it off using only my fingers, as the paper clips were not strong enough and would have bended. Doable, but probably easier with the tool.

mt - Antwort

Even with the tool - it takes more force than you think. There are clips on both sides of the board. Be aware of that when putting it back.

Jim Allen -

I used 2 mini flathead screwdrivers with the same thickness as the holes with the heads aligned straight up and down. They will fit into little sockets attached to the case below the board. The side with the power cord came out much easier than the side with the headphone jack, so I removed the tools after a small gap was created and pushed semi-hard on the logic board with a broken spudger (a screwdriver would have worked, too) right in the elbow curve shown to the left of the screw in step 14, and the whole thing slid right out.

unixmonkey1 - Antwort

I saw a video where a guy just used a coat hanger to make his own tool. Good to know in case you've already started taking it apart and haven't already purchased the tool. https://www.youtube.com/watch?v=hgEBPlz4...

James Almeida - Antwort

The coat hanger trick worked flawlessly for me. Very easy.

Jochen -

May be its me, but I had a right issue with this, I then noticed the screw I loosened in step 10 was bending over. I removed the screw completely, logic board came out, and the metal pillar on the underneath of the board where said screw went in was bent. When I put it all back together afterwards after changing the drive, that long screw was bend, on straightening everything up, the pillar snapped off the logic board. Everything tightened up and its booted up fine. It might just me not following the instructions properly though

steve - Antwort

Same here. The screw has to be backed out further than I thought. This should maybe be clearer.

marklfarley -

For me the screw loosened in step 10 came out with the fan. it "should" be a captive screw meaning it doesn't stay in when the fan comes out

Bill Pennock - Antwort

I had 2 complete sets of allen wrenches, one metric and one standard and found one each that fit the holes perfectly. With those I was able to find the "pry spots" that are on the base of the case very easily and a slight nudge moved the board. really worked EXCELLENTLY

Bill Pennock - Antwort

My logic board was hung up on the left side with the plastic retainer or the two grounding tabs not giving up the ghost. There is no good picture of this on this procedure. If you go the the heat sink replacement procedure you can see a pretty good bit of it below the presenter’s right thumb in the opening pic and in a larger pic at step 27. Not that the logic board assembly can move much while seated I was able to shift (ever so slightly) the black plastic backside to the right and the board finally unlatched and came out. I was so worried that I was going to over force it and break something, you know, like the logic board. Not sure if I have a solution other than don’t force it. If it seems hard and one side seems to have a screw or other some such locking device stop forcing it and try shifting the logic board to the side opposite were it is catching.

Eric Jorgensen - Antwort

I had an issue during reassembly where the AC in socket was just offset and would not line up correctly. I inserted the power cord (unplugged from wall) as I did the final push and everything finally lined up right.

Austin McGuire - Antwort

One thing about sliding the assembly board in, i.e. when you are doing the steps backwards, is that there is squishy pad on left and clip on the righ (when viewing mac mini from bottom) if you carefully observe and then it becomes easy to get the assembly in or out if you think about it.

Trushar - Antwort

Ziehe den DC-In Stecker gerade vom Anschluss auf der Platine. Ziehe den DC-In Stecker gerade vom Anschluss auf der Platine.
  • Ziehe den DC-In Stecker gerade vom Anschluss auf der Platine.

When reassembling, I made the mistake of pushing the logic board all the way in before trying to reattach the DC-In cable connector. It is much easier to reattach the connector with the logic board pushed in just short of final seating.

Saqib Qazi - Antwort

Very usefull comment!!!

Jean-Marie Sengelen -

Achte beim Entfernen der Logic Board Einheit auf Kabel, die sich verfangen könnten. Achte beim Entfernen der Logic Board Einheit auf Kabel, die sich verfangen könnten.
  • Achte beim Entfernen der Logic Board Einheit auf Kabel, die sich verfangen könnten.

When sliding the logic board assembly back in later, mind the tabs, especially those at each end.

Richard - Antwort

When sliding the logic board back in, also be careful and make sure the rubber “sock” on the logic board wraps around the AC-in socket on the power supply.

Anton - Antwort

If you can’t get the logic board assembly back in so that it is flush (as it was before you did your surgery on the machine) then I would pay attention to two things: 1) the “sock.” Make sure it is back in place in the right way. I wish I could tell you which way that is but because there is no picture I had to guess and I can’t remember what my guess was now. 2) the retaining clip in step 26. I was unable to properly seat the logic board back into the machine so that it was flush UNTIL I fooled around with the clip and, I GUESS, put it in properly this time. After I did that I was able to properly push the logic board back into place.

Christopher Todd - Antwort

Entferne folgende Schrauben, die den Kühlkörper an der Platine befestigen: Vier 8,6 mm T8 Torx Schrauben
  • Entferne folgende Schrauben, die den Kühlkörper an der Platine befestigen:

    • Vier 8,6 mm T8 Torx Schrauben

    • Eine 2,9 mm T6 Torx Schraube

  • Bewahre die Federn, die nebrn den T8 Schrauben befestigt sind sicher auf. Sie fallen beim Entfernen der Schrauben leicht ab.

    • Achte darauf, die Schrauben beim Zusammenbau gleichmäßig anzuziehen, um sicher zu stellen, dass der Kühlkörper gleichmäßig gegen den Prozessor drückt.

Kommentar hinzufügen

Entferne den Kühlkörper von der Platine. Sollte der Kühlkörper sich nach dem Entfernen aller Schrauben nicht von der Platine lösen lassen, kann es hilfreich sein mit einem Spudger nach zu helfen. Baue den Mac Mini nicht zusammen ohne neue Wärmeleitpaste auf zu tragen. Wir haben eine Anleitung zum Auftragen von Wärmeleitpaste.
  • Entferne den Kühlkörper von der Platine.

  • Sollte der Kühlkörper sich nach dem Entfernen aller Schrauben nicht von der Platine lösen lassen, kann es hilfreich sein mit einem Spudger nach zu helfen.

  • Baue den Mac Mini nicht zusammen ohne neue Wärmeleitpaste auf zu tragen. Wir haben eine Anleitung zum Auftragen von Wärmeleitpaste.

Kommentar hinzufügen

Drehe folgende T6 Torx Schrauben aus den Antennenanschlüssen auf der I/O Platine:
  • Drehe folgende T6 Torx Schrauben aus den Antennenanschlüssen auf der I/O Platine:

    • Drei 2,8 mm Schrauben mit Unterlegscheiben.

    • Eine 3,4 mm Schraube

    • Eine 2,7 mm Schraube

Kommentar hinzufügen

Ziehe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker der Stromversorgung senkrecht aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine. Ziehe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker der Stromversorgung senkrecht aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine.
  • Ziehe mit der Spitze eines Spudgers den Stecker der Stromversorgung senkrecht aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine.

Kommentar hinzufügen

Ziehe mit der Spitze eines Spukgers die Antennenstecker aus ihren Anschlüssen  auf der AirPort Karte. Ziehe mit der Spitze eines Spukgers die Antennenstecker aus ihren Anschlüssen  auf der AirPort Karte. Ziehe mit der Spitze eines Spukgers die Antennenstecker aus ihren Anschlüssen  auf der AirPort Karte.
  • Ziehe mit der Spitze eines Spukgers die Antennenstecker aus ihren Anschlüssen auf der AirPort Karte.

Kommentar hinzufügen

Entferne die vier 2,7 mm T6 Tox Schrauben, die die I/O Dichtung am Logicboard befestigen.
  • Entferne die vier 2,7 mm T6 Tox Schrauben, die die I/O Dichtung am Logicboard befestigen.

Kommentar hinzufügen

Entferne das Schaumstoffstückchen zwischen der I/O Dichtung und den USB Buchsen. Entferne das Schaumstoffstückchen zwischen der I/O Dichtung und den USB Buchsen.
  • Entferne das Schaumstoffstückchen zwischen der I/O Dichtung und den USB Buchsen.

Kommentar hinzufügen

Entferne die I/O Dichtung vom Logicboard, und achte drauf nicht an Kabeln hängen zu bleiben. Berühre nicht die kleinen Metalllaschen auf der Platine und der I/O Dichtung, da Fett von deinen Fingern Störungen verursachen könnte. Bevor du die Einheit wieder installiert reinigen diese Laschen von eventuellem Fett.
  • Entferne die I/O Dichtung vom Logicboard, und achte drauf nicht an Kabeln hängen zu bleiben.

  • Berühre nicht die kleinen Metalllaschen auf der Platine und der I/O Dichtung, da Fett von deinen Fingern Störungen verursachen könnte. Bevor du die Einheit wieder installiert reinigen diese Laschen von eventuellem Fett.

Kommentar hinzufügen

Der Lautsprecher ist mit zwei Torx T6 Schrauben am Logic Board befestigt, drehe sie heraus:
  • Der Lautsprecher ist mit zwei Torx T6 Schrauben am Logic Board befestigt, drehe sie heraus:

    • Eine 3,6 mm Schraube

    • Eine 3,6 mm Schraube mit breitem Kopf.

Kommentar hinzufügen

Versuche noch nicht den Lautsprecher ganz zu entfernen, er ist immer noch an das Logic Board angeschlossen. Schiebe den Lautsprecher vorsichtig aus dem Weg, um an seinen Anschluss zu gelangen
  • Versuche noch nicht den Lautsprecher ganz zu entfernen, er ist immer noch an das Logic Board angeschlossen.

  • Schiebe den Lautsprecher vorsichtig aus dem Weg, um an seinen Anschluss zu gelangen

Kommentar hinzufügen

Hebe den Anschluss des Lautsprechers vorsichtig mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Sockel auf dem Logic Board. Entferne den Lautsprecher vom Logic Board. Entferne den Lautsprecher vom Logic Board.
  • Hebe den Anschluss des Lautsprechers vorsichtig mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Sockel auf dem Logic Board.

  • Entferne den Lautsprecher vom Logic Board.

Kommentar hinzufügen

Entferne die 2,7 mm T5 Schraube, die die AirPort Karte befestigt.
  • Entferne die 2,7 mm T5 Schraube, die die AirPort Karte befestigt.

Where can I get a logic board for the 2014 mac mini?

Padma Sana - Antwort

Hebe das freie Ende der AirPort Karte soweit hoch, dass du sie an den Kanten anfassen kannst. Ziehe die AirPort Karte gerade aus ihrem Sockel auf dem Logic Board und entferne sie vom Mini. Ziehe die AirPort Karte gerade aus ihrem Sockel auf dem Logic Board und entferne sie vom Mini.
  • Hebe das freie Ende der AirPort Karte soweit hoch, dass du sie an den Kanten anfassen kannst.

  • Ziehe die AirPort Karte gerade aus ihrem Sockel auf dem Logic Board und entferne sie vom Mini.

Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

7 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

70%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sam Lionheart

Mitglied seit 18.10.2012

322.987 Reputation

1.663 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

113 Mitglieder

5.992 Anleitungen geschrieben

is there any internal battery on the logic board..

sokratis162 - Antwort

Are all Mac Mini cases the same from 2011 on? Could I take out my 2011 guts and put in one from 2014?

jbasa - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 10

Letzte 7 Tage: 59

Letzte 30 Tage: 356

Insgesamt: 15,123