Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Entferne das obere Gehäuse, um an die Komponenten im Inneren deines Minis zu kommen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Schalte deinen Mac Mini aus, trenne alle Kabel und drehe ihn um. Führe den Jimmy in den Spalt zwischen dem oberen Aluminiumgehäuse und dem unteren Kunststoffgehäuse ein.
    • Schalte deinen Mac Mini aus, trenne alle Kabel und drehe ihn um.

    • Führe den Jimmy in den Spalt zwischen dem oberen Aluminiumgehäuse und dem unteren Kunststoffgehäuse ein.

    • Der Jimmy sollte nach ungefähr 9,5 mm stoppen.

  2. Biege den Jimmy vorsichtig nach außen, um den Spalt ein wenig weiterzu öffnen, und hebe das untere Gehäuse ein wenig an. Am unteren Gehäuse befinden sich mehrere Kunststoffclips, die in eine Nut am oberen Aluminiumgehäuse passen. Dein Ziel ist es, sie mit dem Jimmy so weit nach innen zu drücken, dass sie sich aus der Nut lösen, während du vorsichtig das untere Gehäuse abziehst. Am unteren Gehäuse befinden sich mehrere Kunststoffclips, die in eine Nut am oberen Aluminiumgehäuse passen. Dein Ziel ist es, sie mit dem Jimmy so weit nach innen zu drücken, dass sie sich aus der Nut lösen, während du vorsichtig das untere Gehäuse abziehst.
    • Biege den Jimmy vorsichtig nach außen, um den Spalt ein wenig weiterzu öffnen, und hebe das untere Gehäuse ein wenig an.

    • Am unteren Gehäuse befinden sich mehrere Kunststoffclips, die in eine Nut am oberen Aluminiumgehäuse passen. Dein Ziel ist es, sie mit dem Jimmy so weit nach innen zu drücken, dass sie sich aus der Nut lösen, während du vorsichtig das untere Gehäuse abziehst.

  3. Wenn du die erste Seite gelöst hast, drehe den Mac Mini und beginne, an der Vorderkante zu hebeln. Biege mit der gleichen Hebelbewegung die Clips nach innen und hebe das untere Gehäuse aus dem oberen Gehäuse heraus.
    • Wenn du die erste Seite gelöst hast, drehe den Mac Mini und beginne, an der Vorderkante zu hebeln.

    • Biege mit der gleichen Hebelbewegung die Clips nach innen und hebe das untere Gehäuse aus dem oberen Gehäuse heraus.

  4. Möglicherweise musst du den Jimmy an der Kante entlang bewegen, um alle Clips zu lPosen. Sei geduldig und arbeite dich schrittweise vor. Möglicherweise musst du den Jimmy an der Kante entlang bewegen, um alle Clips zu lPosen. Sei geduldig und arbeite dich schrittweise vor.
    • Möglicherweise musst du den Jimmy an der Kante entlang bewegen, um alle Clips zu lPosen. Sei geduldig und arbeite dich schrittweise vor.

  5. Arbeite dich um das Gerät herum, um die Clips an der letzten Seite zu lösen. Arbeite dich um das Gerät herum, um die Clips an der letzten Seite zu lösen.
    • Arbeite dich um das Gerät herum, um die Clips an der letzten Seite zu lösen.

  6. Drehe den Mac Mini wieder auf die Vorderseite und hebe das obere Gehäuse vom unterem Gehäuse ab. Drehe den Mac Mini wieder auf die Vorderseite und hebe das obere Gehäuse vom unterem Gehäuse ab.
    • Drehe den Mac Mini wieder auf die Vorderseite und hebe das obere Gehäuse vom unterem Gehäuse ab.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge diesen Schritten in umgekehrter Reinfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldheart

Mitglied seit: 17.10.2009

429.805 Reputation

411 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

107 Mitglieder

9.567 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 4

Insgesamt: 28