Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird der Austausch eines defekten SSD-Laufwerks gezeigt. Dieses MacBook Air benutzt proprietäre Stecker am Speichermedium und ist deshalb ohne Adapter nicht kompatibel mit gewöhnlichen M.2 Laufwerken.

Führe, wenn irgend möglich, vor der Reparatur ein Backup deiner SSD durch. Mache dich dann vertraut mit der Wiederherstellung über das Internet, oder erzeuge ein bootfähiges externes Laufwerk, so dass du macOS auf dein neues Laufwerk installieren und deine Daten auf die neue SSD übertragen kannst.

Wir empfehlen sehr die Installation von macOS 10.13 High Sierra (oder eine neuere Version), bevor du die originale SSD deines MacBook Air austauschst. Die meisten neueren SSD erfordern neuere Laufwerkstreiber, die es in macOS Versionen vor HighSierra noch nicht gibt.

    • Bevor du weitermachst, schließe das Display und lege es umgekehrt auf eine weiche Oberfläche.

    • Entferne die folgenden zehn Schrauben:

    • Zwei 8 mm 5-Point Pentalobe Schrauben

    • Acht 2,5 mm 5-Point Pentalobe Schrauben

    • Der Spezialschraubenzieher, der zum Entfernen der zehn 5-Punkt Pentalobe Schrauben benötigt wird, ist hier erhältlich.

  1. Löse das Gehäuseunterteil vom Air, indem du mit den Fingerspitzen zwischen Display und Gehäuse gehst und es nach oben ziehst.
    • Löse das Gehäuseunterteil vom Air, indem du mit den Fingerspitzen zwischen Display und Gehäuse gehst und es nach oben ziehst.

    • Entferne das Gehäuseunterteil und lege es beiseite.

  2. In diesem Schritt wirst du den Akku abtrennen, um Kurzschlüsse an irgendwelchen Komponenten während der Reparatur zu vermeiden. Hebele mit dem flachen Ende eines Spudgers die beiden kurzen Seiten des Akkusteckers nach oben, um ihn von seinem Anschluss auf dem Logic Board zu lösen.
    • In diesem Schritt wirst du den Akku abtrennen, um Kurzschlüsse an irgendwelchen Komponenten während der Reparatur zu vermeiden.

    • Hebele mit dem flachen Ende eines Spudgers die beiden kurzen Seiten des Akkusteckers nach oben, um ihn von seinem Anschluss auf dem Logic Board zu lösen.

    • Biege das Akkukabel etwas weg vom Logic Board, so dass sich der Stecker nicht wieder versehentlich mit dem Anschluss verbinden kann.

  3. Entferne die einzelne 2,9 mm Torx T5 Schraube, welche die SSD am Logic Board befestigt.
    • Entferne die einzelne 2,9 mm Torx T5 Schraube, welche die SSD am Logic Board befestigt.

  4. Hebe die SSD vorsichtig an dem freien Ende mit dem Spudger hoch, und zwar gerade nur soweit, dass du sie mit der anderen Hand fassen kannst. Hebe das Ende der SSD nicht zu weit hoch.
    • Hebe die SSD vorsichtig an dem freien Ende mit dem Spudger hoch, und zwar gerade nur soweit, dass du sie mit der anderen Hand fassen kannst.

    • Hebe das Ende der SSD nicht zu weit hoch.

    • Ziehe das Laufwerk aus seinem Anschluss und entferne es vom Logic Board.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass die SSD richtig sitzt, bevor du die Halteschraube wieder eindrehst.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

85 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Note: if you're installing a blank SSD, you'll want to format it with Disk Utilities) before the OS X installer will recognize it.

aaronmiller - Antwort

Could not have been any easier, with this guide.

Thank you very much!

916sp - Antwort

is it possible to replace an 128 GB Solid State Drive with an 240 GB? (MacBook Air, 11", Mid 2011)

zimmermatthias - Antwort

Does anyone know if the Samsung 960 pro 512gb m.2 drive is compatible with this machine?

Mark - Antwort

No, is not, I just bought a 1TB Samsung 960 EVO m.2 and had to return it, for not being compatible. (is smaller and the pin-out is not the same)

fjlbandeira -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 30

Letzte 7 Tage: 176

Letzte 30 Tage: 1,108

Insgesamt: 168,805