Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Kein Ton auf der linken Seite deines MacBook Air? Hier wird der Austausch des linken Lautsprechers gezeigt.

    • Bevor du anfängst, fahre dein Gerät herunter. Schließe das Display und lege es umgekehrt auf eine weiche Oberfläche.

    • Entferne die folgenden zehn Schrauben:

    • Zwei 9 mm Pentalobe P5 Schrauben

    • Acht 2,6 mm Pentalobe P5 Schrauben

    • Der Spezialschraubenzieher, der zum Entfernen der zehn 5-Punkt Pentalobe Schrauben benötigt wird, ist hier erhältlich.

  1. Löse das hintere Gehäuse vom Air, indem du mit den Fingerspitzen zwischen Display und Gehäuse gehst und es nach oben ziehst.
    • Löse das hintere Gehäuse vom Air, indem du mit den Fingerspitzen zwischen Display und Gehäuse gehst und es nach oben ziehst.

    • Entferne das hintere Gehäuse und lege es beiseite.

  2. Ziehe die Plastiklasche, die am Stecker des Akkus hängt, in Richtung der vorderen Ecke des MacBooks, um den Akku vom Logic Board zu trennen. Der Stecker darf nicht nach oben gezogen werden, während du ihn vom Anschluss trennst.
    • Ziehe die Plastiklasche, die am Stecker des Akkus hängt, in Richtung der vorderen Ecke des MacBooks, um den Akku vom Logic Board zu trennen.

    • Der Stecker darf nicht nach oben gezogen werden, während du ihn vom Anschluss trennst.

  3. MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now

    MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now
  4. Entferne die folgenden fünf Schrauben, die den Akku am Gehäuse befestigen:
    • Entferne die folgenden fünf Schrauben, die den Akku am Gehäuse befestigen:

    • Drei 6,3 mm Torx T5 Schrauben

    • Zwei 2,4 mm Torx T5 Schrauben

  5. Achte darauf, den Akku nicht zu quetschen und die vier Polymer-Zellen möglichst nicht zu berühren.
    • Achte darauf, den Akku nicht zu quetschen und die vier Polymer-Zellen möglichst nicht zu berühren.

    • Hebe den Akku von der Seite des Logic Boards aus an und entferne ihn vorsichtig aus dem Gehäuse.

    • Wenn ein dünner Plastikfilm auf deinem Ersatzakku aufgeklebt ist, dann entferne diesen nicht vor dem Einbau des Akkus. Er ist festgeklebt und schützt den Akkupack im Inneren des MacBook.

    • Wenn du einen neuen Akku einbaust, solltest du ihn nach dem Einbau kalibrieren:

    • Lade den Akku vollständig und lasse das MacBook danach für mindestens 2 Stunden weiter eingesteckt. Verwende jetzt das MacBook, bis es wegen geringem Akkustand von selbst in den Standby-Modus geht. Warte jetzt noch mindestens 5 Stunden, bevor du das MacBook wieder auf 100% auflädst.

    • Wenn nach dem Einbau des neuen Akkus Probleme auftreten, kann es helfen, den SMC zurückzusetzen.

  6. Hebele den Stecker am Kabel zum linken Lautsprecher mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und aus seinem Anschluss auf dem I/O Board.
    • Hebele den Stecker am Kabel zum linken Lautsprecher mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und aus seinem Anschluss auf dem I/O Board.

    • Hebele unter den Drähten.

  7. Fädle das Kabel zum linken Lautsprecher aus der Halteklammer auf dem I/O Board.
    • Fädle das Kabel zum linken Lautsprecher aus der Halteklammer auf dem I/O Board.

  8. Löse den linken Lautsprecher mit dem flachen Ende des Spudgers aus der Klebeverbindung zum oberen Gehäuse. Entferne den linken Lautsprecher aus dem oberen Gehäuse. Entferne den linken Lautsprecher aus dem oberen Gehäuse.
    • Löse den linken Lautsprecher mit dem flachen Ende des Spudgers aus der Klebeverbindung zum oberen Gehäuse.

    • Entferne den linken Lautsprecher aus dem oberen Gehäuse.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

10 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldberg

Mitglied seit: 17.10.2009

412.650 Reputation

411 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

104 Mitglieder

8.414 Anleitungen geschrieben

As someone else mentioned, my MacBook Air 2012 Mid-Summer also did not have a retaining clip on the left speaker cable.

Martin Heinsdorf - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 9

Letzte 30 Tage: 31

Insgesamt: 5,542