Einleitung

Folge dieser Anleitung, um eine verkratzte oder abgenutzte Rückabdeckung am Motorola Moto G5 zu ersetzen.

Ersatzteile

Kein Ersatzteil erforderlich.

  1. Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an der Unterkante des Smartphones beim Ladeanschluss ein. Heble mit dem Fingernagel oder drehe den Spudger, um die hintere Abdeckung vom Telefon zu lösen.
    • Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an der Unterkante des Smartphones beim Ladeanschluss ein.

    • Heble mit dem Fingernagel oder drehe den Spudger, um die hintere Abdeckung vom Telefon zu lösen.

  2. Setze das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe ein und schiebe ihn die Unterkante entlang, um die Clips zu lösen, mit denen die Rückabdeckung am Smartphone befestigt ist. Setze das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe ein und schiebe ihn die Unterkante entlang, um die Clips zu lösen, mit denen die Rückabdeckung am Smartphone befestigt ist. Setze das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe ein und schiebe ihn die Unterkante entlang, um die Clips zu lösen, mit denen die Rückabdeckung am Smartphone befestigt ist.
    • Setze das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe ein und schiebe ihn die Unterkante entlang, um die Clips zu lösen, mit denen die Rückabdeckung am Smartphone befestigt ist.

  3. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  4. Schiebe den Spudger weiter an den restlichen Kanten des Smartphones entlang. Schiebe den Spudger weiter an den restlichen Kanten des Smartphones entlang. Schiebe den Spudger weiter an den restlichen Kanten des Smartphones entlang.
    • Schiebe den Spudger weiter an den restlichen Kanten des Smartphones entlang.

  5. Hebe die Rückabdeckung ab und entferne sie vom Smartphone. Um die Rückabdeckung später wieder einzusetzen, musst du sie mit dem Gerät ausrichten und an den Kanten festdrücken, damit die Clips wieder einrasten.
    • Hebe die Rückabdeckung ab und entferne sie vom Smartphone.

    • Um die Rückabdeckung später wieder einzusetzen, musst du sie mit dem Gerät ausrichten und an den Kanten festdrücken, damit die Clips wieder einrasten.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Auf unserem Motorola Moto G5 Antwortenforum kannst du Hilfe bei der Fehlersuche finden.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Arthur Shi

Mitglied seit: 03.01.2018

42.905 Reputation

146 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

100 Mitglieder

7.962 Anleitungen geschrieben

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 5

Letzte 7 Tage: 34

Letzte 30 Tage: 123

Insgesamt: 832