Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie du defekte Joysticks in deinem Nintendo Switch Pro Controller austauschen kannst. Dafür musst du die alten Joysticks ablöten und die neuen Joysticks anlöten. Wenn du noch nicht löten kannst, sieh dir diese Anleitung an.

  1. Drehe den Controller um, sodass die Aufkleber mit der Modellnummer nach oben zeigen.
    • Drehe den Controller um, sodass die Aufkleber mit der Modellnummer nach oben zeigen.

  2. Schraube die beiden 7 mm #00 Kreuzschlitzschrauben am Ende der beiden Griffe heraus. Schraube die beiden 7 mm #00 Kreuzschlitzschrauben am Ende der beiden Griffe heraus.
    • Schraube die beiden 7 mm #00 Kreuzschlitzschrauben am Ende der beiden Griffe heraus.

  3. Ziehe die Abdeckungen der Griffe vorsichtig vom Controller. Ziehe die Abdeckungen der Griffe vorsichtig vom Controller.
    • Ziehe die Abdeckungen der Griffe vorsichtig vom Controller.

  4. Entferne die vier silbernen 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher an der durchsichtigen Abdeckung. Entferne die vier silbernen 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher an der durchsichtigen Abdeckung.
    • Entferne die vier silbernen 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher an der durchsichtigen Abdeckung.

  5. Löse die Abdeckung mit deinem Fingernagel. Löse die Abdeckung mit deinem Fingernagel.
    • Löse die Abdeckung mit deinem Fingernagel.

  6. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  7. Finde den Lithium-Ionen-Akku. Entferne den Akku, indem du ihn mit deinem Fingernagel oder einem Öffnungswerkzeug an der linken Seite anhebst. Dafür brauchst du nur wenig Kraft. Entferne den Akku, indem du ihn mit deinem Fingernagel oder einem Öffnungswerkzeug an der linken Seite anhebst. Dafür brauchst du nur wenig Kraft.
    • Finde den Lithium-Ionen-Akku.

    • Entferne den Akku, indem du ihn mit deinem Fingernagel oder einem Öffnungswerkzeug an der linken Seite anhebst. Dafür brauchst du nur wenig Kraft.

  8. Entferne die fünf 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher. Entferne die fünf 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher.
    • Entferne die fünf 5 mm Kreuzschlitzschrauben mit einem #00 Schraubendreher.

  9. Löse vorsichtig das obere Gehäuseteil, indem du ein Plektrum benutzt. Ziehe das obere Gehäuseteil vom Controller.
    • Löse vorsichtig das obere Gehäuseteil, indem du ein Plektrum benutzt.

    • Ziehe das obere Gehäuseteil vom Controller.

    • Vermeide es, zu viel Kraft einzusetzen. Du könntest das weiße Flachbandkabel kaputt machen.

  10. Klappe das Schloss des ZIF-Verbinders mit einem iFixit Öffnungswerkzeug nach oben. Ziehe das Kabel vorsichtig aus dem Anschluss. Das Kabel müsste ziemlich leicht rausgehen.
    • Klappe das Schloss des ZIF-Verbinders mit einem iFixit Öffnungswerkzeug nach oben.

    • Ziehe das Kabel vorsichtig aus dem Anschluss.

    • Das Kabel müsste ziemlich leicht rausgehen.

  11. Die beiden Kappen der Joysticks brauchen nur wenig Kraft und können leicht abgezogen werden. Das ist nicht zwingend notwendig, macht es dir später aber leichter.
    • Die beiden Kappen der Joysticks brauchen nur wenig Kraft und können leicht abgezogen werden.

    • Das ist nicht zwingend notwendig, macht es dir später aber leichter.

  12. Entferne die 5 mm #00 Kreuzschlitzschraube. Löse mit deinen Fingernägeln die LED aus ihrer Fassung. Lege die LED samt ihrer Schraube bis zum Zusammenbau zur Seite.
    • Entferne die 5 mm #00 Kreuzschlitzschraube.

    • Löse mit deinen Fingernägeln die LED aus ihrer Fassung.

    • Lege die LED samt ihrer Schraube bis zum Zusammenbau zur Seite.

  13. Entferne die drei 5 mm #00 Kreuzschlitzschrauben. Löse die Platine aus dem Gehäuse, indem du sanft an der unteren rechten Ecke ziehst. Hebe die Platine, um an die Rückseite zu gelangen.
    • Entferne die drei 5 mm #00 Kreuzschlitzschrauben.

    • Löse die Platine aus dem Gehäuse, indem du sanft an der unteren rechten Ecke ziehst.

    • Hebe die Platine, um an die Rückseite zu gelangen.

    • Setze hier nicht zu viel Kraft ein, du könntest die Kabel beschädigen.

  14. Auf der Rückseite der Platine hat du leichten Zugriff auf die Lötstellen. Löte alle markierten Lötstellen ab.
Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Fabian Neidhardt hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Daniel Tagalog

Mitglied seit: 10.10.2019

485 Reputation

3 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S11-G2, Regan Fall 2019 Mitglied von Cal Poly, Team S11-G2, Regan Fall 2019

CPSU-REGAN-F19S11G2

5 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 15

Letzten 7 Tage: 153

Letzten 30 Tage: 554

Insgesamt: 1,224