Einleitung

Diese Schritt-für-Schritt Anleitung erlaubt dem Leser das optische Laufwerk zum Lesen der Blu-Rays auszubauen und zu ersetzen.

Denke daran, dass jedes Auseinanderbauen oder jeder Austausch von Komponenten die Garantie erlöschen lässt. Nur die Festplatte ist davon ausgenommen.

  1. Bitte drehe die PlayStation auf den Kopf, sodass die Rückseite zu dir zeigt.
    • Bitte drehe die PlayStation auf den Kopf, sodass die Rückseite zu dir zeigt.

  2. Entferne die vier Aufkleber auf der Rückseite des Gerätes. Auf dem Aufkleber sind martialische Warnungen aufgedruckt - aber Sony kann die Garantie nicht erlöschen lassen, nur wenn du dein Gerät beschädigst.
  3. Entferne die drei 9mm TR8 Torx Sicherheitsschrauben, welche sich teilweise unter den Stickern befinden.
    • Entferne die drei 9mm TR8 Torx Sicherheitsschrauben, welche sich teilweise unter den Stickern befinden.

  4. Entferne die untere Gehäuseplatte,  indem du das Vorderteil anhebst und die Platte dann langsam nach hinten ziehst.
    • Entferne die untere Gehäuseplatte, indem du das Vorderteil anhebst und die Platte dann langsam nach hinten ziehst.

  5. Entferne die drei 9mm TR9 Torx Schrauben.
    • Entferne die drei 9mm TR9 Torx Schrauben.

    • Entferne die zwei 4 cm Kreuzschlitzschrauben #1 .

  6. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  7. Hebe das Netzteil senkrecht nach oben hoch.
    • Hebe das Netzteil senkrecht nach oben hoch.

    • Vorsicht! Das Netzteil ist noch auf der Linken Seite mit einem Kabel an das Mainboard verbunden. Somit solltest du das Netzteil mit äußerster Vorsicht anheben!

  8. Entferne das Verbindungskabel, welches das Netzteil mit dem Motherboard verbindet. Nun kannst du das Netzteil aus dem Gehäuse entnehmen!
    • Entferne das Verbindungskabel, welches das Netzteil mit dem Motherboard verbindet.

    • Nun kannst du das Netzteil aus dem Gehäuse entnehmen!

  9. Trenne das Kabel vom optischen Laufwerk, indem du auf die Metallklammer drückst und sanft den Stecker herausziehst. Hierbei ist eigentlich keine Kraft erforderlich.
    • Trenne das Kabel vom optischen Laufwerk, indem du auf die Metallklammer drückst und sanft den Stecker herausziehst. Hierbei ist eigentlich keine Kraft erforderlich.

  10. Trenne dasselbe Kabel auch vom Motherboard; auch hier drückst du auf den Metallhebel und ziehst den Stecker sanft aus der Buchse.
    • Trenne dasselbe Kabel auch vom Motherboard; auch hier drückst du auf den Metallhebel und ziehst den Stecker sanft aus der Buchse.

  11. Entferne das Kabel der Wi-Fi Antenne vom Motherboard.
    • Entferne das Kabel der Wi-Fi Antenne vom Motherboard.

  12. Ziehe den Stecker mit dem 4-adrigen Kabel des optischen Laufwerks gerade vom Motherboard ab.
    • Ziehe den Stecker mit dem 4-adrigen Kabel des optischen Laufwerks gerade vom Motherboard ab.

  13. Entferne die vier  9mm TORX T9 Schrauben, die die Wi-Fi Antenne und das optische Laufwerk halten.
    • Entferne die vier 9mm TORX T9 Schrauben, die die Wi-Fi Antenne und das optische Laufwerk halten.

    • Entferne die 5mm Kreuzschlitz #01 Schraube.

  14. Hebe die Wi-Fi Antenne an und lege sie beiseite.
    • Hebe die Wi-Fi Antenne an und lege sie beiseite.

  15. Das optische Laufwerk kann jetzt gerade nach oben angehoben und beiseite gelegt werden.
    • Das optische Laufwerk kann jetzt gerade nach oben angehoben und beiseite gelegt werden.

    • Beachte, dass das optische Laufwerk mit dem Motherboard *verheiratet* ist. Deshalb musst Du das Motherboard des neuen Laufwerkes entfernen und durch das Ursprüngliche deiner PS4 ersetzen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, befolge diese Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

120 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Robert Harvey

Mitglied seit: 01.04.2014

7.475 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 8-12, Regan Spring 2014 Mitglied von Cal Poly, Team 8-12, Regan Spring 2014

CPSU-REGAN-S14S8G12

5 Mitglieder

32 Anleitungen geschrieben

This was a great help after my 2 yr old put a coin in my PS4. However when following the steps backwards I got to step 7 which says 'Remove the 5 wire plug attached from the power supply to the motherboard' & couldn't see how to reattach it. I then noticed it looks like I've pulled the whole plastic white casing/plug holder (within the orange rectangle) off the mobo rather than just the plug from the casing. Although the pic looks like the plastic casing does come off the mobo as it's at an angle (maybe why I pulled the whole thing out or maybe I did it right).

I'm thinking I've made a mistake is because now I cant see anywhere that I can 'plug' the 5 L shaped wires on the bottom of the plastic casing back onto the mobo. Plus where they used to be attached there's now 5 tiny silver rectangles on the mobo (2 opposite 3), so I guess these 5 wires were some how adhered to those mobo rectangles by a conductive adhesive of some sort.

Any suggestion for the best repair method would be appreciated.

Thanks

doc browejnn - Antwort

If you've pulled the female end from the motherboard the it need to be resoldered to the board, most likely gonna need to pull the motherboard. It's a very simple connector, sounds as if you yanked the whole thing off.

lynx2069 -

Is anyone there who try to change the optical drive without change the Motherboard in the same time ? And does it run ?

Thanks for your help.

Frederic Morelli - Antwort

Would this fix the disc ejection issue?

Tim - Antwort

No, as the issue isn't attributable to the drive itself. The issue is the capacitive eject button and the rubber foot on the bottom of the console. The foot expands with the heating and cooling cycles of the machine, and can set off the button just by making any contact at all. I suggest removing it, cutting off the front 1/8", then reinstalling it. That's what worked for me.

Nathan Rice -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 97

Letzte 7 Tage: 642

Letzte 30 Tage: 3,157

Insgesamt: 222,153