Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie das Netzteil im iMac Intel 20" EMC 2133 und 2210 ausgetauscht werden kann.

Einführungsvideo

  1. Löse die Kreuzschlitzschraube in der Mitte des Schutzblechs.
    • Löse die Kreuzschlitzschraube in der Mitte des Schutzblechs.

    • Diese Schraube lässt sich nicht komplett vom Blech entfernen.

    • Entferne das Schutzblech vom iMac.

    • Die Glasscheibe ist auf der Frontblende mit insgesamt 14 Magneten befestigt.

    • Setze zwei Saugheber auf gegenüberliegende Ecken der Glasscheibe.

    • Zum Anbringen der von uns verkauften Saugheber positioniere zunächst den beweglichen Teil des Griffs parallel zur Glasfläche. Drücke den Griff dann leicht gegen das Glas und hebe den beweglichen Teil des Saughebers, bis er parallel zu dem anderen Griffteil ist.

    • Wenn die Saugheber nicht haften, reinige sowohl die Glasscheibe als auch die Heber mit einer milden Seifenlauge.

  2. Ziehe die Glasscheibe gerade nach oben vom iMac ab.
    • Ziehe die Glasscheibe gerade nach oben vom iMac ab.

    • Die Glasscheibe verfügt auf ihrem Umfang über mehrere Positionierstifte. Um ein Abbrechen der Stifte zu vermeiden achte bei der Demontage darauf, die Glasscheibe wirklich senkrecht nach oben zu ziehen.

    • Reinige beim Wiedereinbau das LCD und die Innenseite der Glasscheibe sehr sorgfältig, da sonst ggf. Staub und Fingerabdrücke verbleiben, die störend sichtbar werden, wenn das LCD eingeschaltet wird. Es empfiehlt sich, die Glasscheibe beim Ausbau mit der Innenseite auf einer frischen Aluminiumfolie zu platzieren, um Verschmutzungen zu vermeiden.

  3. Entferne die folgenden 12 Schrauben, welche  die Frontblende am dahinter liegenden  Gehäuse befestigen:
    • Entferne die folgenden 12 Schrauben, welche die Frontblende am dahinter liegenden Gehäuse befestigen:

    • Acht 13 mm T8 Torx.

    • Vier 25 mm T8 Torx.

  4. Lege deine Hände auf die oberen Ecken der Blende (an der Seite) und hebe die Blende 2-3 cm oben vom Gehäuse ab. Danach kannst du die Blende auch unten aushängen (Die Speichermodule haben verhindert, dass du die Blende zuerst unten abnehmen kannst). Beim Zusammenbau musst du unten anfangen.
    • Lege deine Hände auf die oberen Ecken der Blende (an der Seite) und hebe die Blende 2-3 cm oben vom Gehäuse ab. Danach kannst du die Blende auch unten aushängen (Die Speichermodule haben verhindert, dass du die Blende zuerst unten abnehmen kannst). Beim Zusammenbau musst du unten anfangen.

    • Im oberen Rand der Blende befindet sich ein an das Logic Board angeschlossenes Mikrofon. Hebe die Blende behutsam an, damit das Mikrofonkabel und der Stecker nicht versehentlich beschädigt werden.

    • Jetzt kannst du entweder das Mikrofonkabel abtrennen und die Blende entfernen, oder du kannst das Mikrofonkabel angeschlossen lassen und die Blende auf dem Arbeitstisch oder das Gehäuse des iMac legen.

    • Zum Entfernen der Blende musst du den Mikrofonstecker ablösen, wenn nötig das Klebeband abziehen.

    • Wenn das Mikrofonkabel angeschlossen bleiben soll, dann lasse es mit dem Logic Board verbunden und lege die Blende auf das Gehäuse drauf, wobei das Mikrofonkabel wie ein Gelenk geformt wird.

    • Wenn du das Mikrofon am Gehäuse angeschlossen lässt, dann achte darauf nicht gegen die lose Blende zu stoßen, sonst könnte das das Mikrofon oder die Hauptplatine versehentlich beschädigt werden.

  5. SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken

    SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken
  6. Beim Zusammenbau der Frontblende: Schiebe das Kabel und den Stecker des Mikrofons vorsichtig in die Öffnung neben dem Kameraboard.
    • Beim Zusammenbau der Frontblende:

    • Schiebe das Kabel und den Stecker des Mikrofons vorsichtig in die Öffnung neben dem Kameraboard.

    • Ziehe den Stecker vorsichtig durch die Öffnung im Rahmen rechts neben der iSight Kamera. Schiebe den Stecker nach der Montage des Rahmens wieder durch die Öffnung zurück.

  7. Ziehen Sie den Stecker des LCD-Temperatursensors gerade nach oben aus dem Sockel auf der Hauptplatine. Ziehe dabei falls erforderlich das Kabel des Sensors hinter der Hauptplatine hervor.
    • Ziehen Sie den Stecker des LCD-Temperatursensors gerade nach oben aus dem Sockel auf der Hauptplatine.

    • Ziehe dabei falls erforderlich das Kabel des Sensors hinter der Hauptplatine hervor.

    • Überprüfe beim Ausbau des LCD die Kabelführung des Sensors. Achte darauf, dass das Kabel beim Wiedereinbau des Bildschirms nicht eine der Schrauben für die Frontblende blockiert.

  8. Entferne die zwei 5,3 mm Torx T6 Schrauben, welche das Bildschirmkabel an der Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die zwei 5,3 mm Torx T6 Schrauben, welche das Bildschirmkabel an der Hauptplatine befestigen.

  9. Nutze die schwarze Ziehlasche, um das Bildschirmkabel von der Hauptplatine abzuziehen.
    • Nutze die schwarze Ziehlasche, um das Bildschirmkabel von der Hauptplatine abzuziehen.

  10. Entferne die acht 12 mm Torx T8 Schrauben, welche den Bildschirm am hinteren Gehäuse befestigen. Hebe den Bildschirm von seiner linken Kante her an und drehe ihn in Richtung der rechten Seite des iMac.
    • Entferne die acht 12 mm Torx T8 Schrauben, welche den Bildschirm am hinteren Gehäuse befestigen.

    • Hebe den Bildschirm von seiner linken Kante her an und drehe ihn in Richtung der rechten Seite des iMac.

  11. Entferne bei angehobenem Bildschirm die vier Stromkabel. Lege beim Zusammenbau  die vier Stromkabelanschlüsse in Hohlräume zwischen den Komponenten an der Rückseite, so dass der Bildschirm  bündig aufliegt.
    • Entferne bei angehobenem Bildschirm die vier Stromkabel.

    • Lege beim Zusammenbau die vier Stromkabelanschlüsse in Hohlräume zwischen den Komponenten an der Rückseite, so dass der Bildschirm bündig aufliegt.

    • Beim Zusammenbau ist die Reihenfolge der Stromkabel innerhalb eines Anschlusses austauschbar.

    • Sollte beim Austausch der Festplatte eine weitere Person helfen, so ist es (nach Lösung des Temperatursensors und des Bildschirmkabels im vorherigen Schritt) möglich, den Austausch bei angehobenem Display vorzunehmen.

  12. Bei den nächsten Schritten musst du mit den Händen in der Nähe der Netzteilplatine arbeiten. Berühre sie nicht, die vielen großen Kondensatoren auf der Platine können kräftige Stromschläge austeilen.
    • Bei den nächsten Schritten musst du mit den Händen in der Nähe der Netzteilplatine arbeiten. Berühre sie nicht, die vielen großen Kondensatoren auf der Platine können kräftige Stromschläge austeilen.

    • Entferne vier Torx T10-Schrauben, mit denen das Netzteil am Rückgehäuse befestigt ist:

    • Zwei 7 mm Torx T10-Schrauben mit Feingewinde

    • Zwei 7 mm Torx T10-Schrauben mit Grobgewinde

  13. Kippe die Oberkante des Netzteils leicht vom Rückgehäuse weg. Der einadrige Stecker in der Nähe der oberen linken Ecke des Netzteils ist klein und wird sehr fest in der Buchse gehalten, was das Entfernen naturgemäß schwierig macht. Achte darauf,  beim Entfernen nur am Stecker zu ziehen. Wenn  du am Kabel ziehst, geht es sicher kaputt.
    • Kippe die Oberkante des Netzteils leicht vom Rückgehäuse weg.

    • Der einadrige Stecker in der Nähe der oberen linken Ecke des Netzteils ist klein und wird sehr fest in der Buchse gehalten, was das Entfernen naturgemäß schwierig macht. Achte darauf, beim Entfernen nur am Stecker zu ziehen. Wenn du am Kabel ziehst, geht es sicher kaputt.

    • Der auf dem ersten Foto gezeigte Einzeldraht gehört zum Netzteil-Temperatursensor. Wenn nach der Installation Probleme mit der Netzteiltemperatur auftreten, überprüfe zuerst diese Verbindung

    • Greife den Stecker mit dem Daumen- und Zeigefingernagel, ziehe ihn zur Oberseite des iMac hin und trenne ihn von der Stromversorgung ab.

  14. Drehe das Netzteil zum optischen Laufwerk hin.
    • Drehe das Netzteil zum optischen Laufwerk hin.

    • Drücke den Verriegelungsmechanismus am Stecker des Gleichstromkabels und ziehe ihn gleichzeitig zum Abtrennen aus dem Anschluss heraus.

    • Er lässt sich leichter herausziehen, wenn du dabei ein bisschen hin und her wackelst.

  15. Drücke  den Verriegelungsmechanismus am Stecker des Wechselstromkabels und ziehe ihn gleichzeitig zum Abtrennen aus dem Anschluss heraus.
    • Drücke den Verriegelungsmechanismus am Stecker des Wechselstromkabels und ziehe ihn gleichzeitig zum Abtrennen aus dem Anschluss heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

92 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Thank you thank you thank you--I fixed replaced the power supply and my computer works again!

The instructions were just on the dot--It only took me around 30 min. from start to finish.

Robert Prieto - Antwort

Thank you so much! Problem sorted, iMac saved!!

Mumoth - Antwort

Well it worked! But I have to say pulling out the temperature sensor wire requires harder nails than I have. My son ripped the wire out. But thankfully I got the answer I needed from the forum. My iMac is working great! Although there a couple missin & a couple unaccounted screws, the Mac doesn't care.

I have ordered a MacBook Pro to add mobility. When the times comes I will learn the repairs from this website. Thank you so much for all the help & wok you do for us!

ladycerridwyn - Antwort

I was able to replace the power supply, but it appears there is something else wrong with my iMac. It started normally, but slower. After I entered my password, it loaded very slowly. When the progress bar completed, it went to a pure white screen. I left it for an hour or so and decided to shut it down with the power button. This time nothing happened when the progress bar finished. I left it and went to bed. The next morning, I woke it up and it was asking for my password again. Screensaver. My computer had the pages I was viewing when the power supply gave out. Everything was slow to respond, but I eventually got the pages closed. The computer won’t respond to my commands for the most part. I’m not able to open any of the programs. Safari, mail, etc… I left a question in the forum.

Brian OToole - Antwort

During step 12 i discovered that the Power supply temperature sensor was broken, and turns out was the reason to why the PSU failed in the first place. Any tips on fixing this ?

john - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 10

Letzten 7 Tage: 48

Letzten 30 Tage: 206

Insgesamt: 63,149