Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Nur eine grundständige Anleitung: Folge dieser Anleitung, um dein iPhone 6s Plus zu öffnen.

  1. Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann anfangen zu brennen oder explodieren, wenn man ihn beschädigt.
    • Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann anfangen zu brennen oder explodieren, wenn man ihn beschädigt.

    • Schalte dein iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.

    • Entferne die zwei 3,4 mm Pentalobe Schrauben, die sich auf beiden Seiten des Lightning-Anschlusses befinden.

  2. Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Fön für etwa eine Minute leicht erwärmen.
    • Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Fön für etwa eine Minute leicht erwärmen.

    • Durch das Erwärmen wird der Klebstoff, mit dem das Display befestigt ist, weicher und das Öffnen wird leichter.

  3. Beim Öffnen des Displays vom 6s Plus bleibt um den Rahmen des Displays ein dünner Klebestreifen. Wenn du den Kleber ersetzen möchtest solltest du einen Satz neuer Klebestreifen bereithalten, bevor du weitermachst. Alternativ ist es möglich, die Reparatur zu beenden, ohne den Kleber zu ersetzen – du wirst wahrscheinlich keinen Unterschied merken.
    • Beim Öffnen des Displays vom 6s Plus bleibt um den Rahmen des Displays ein dünner Klebestreifen. Wenn du den Kleber ersetzen möchtest solltest du einen Satz neuer Klebestreifen bereithalten, bevor du weitermachst. Alternativ ist es möglich, die Reparatur zu beenden, ohne den Kleber zu ersetzen – du wirst wahrscheinlich keinen Unterschied merken.

    • Setze einen Saugnapf in die untere, linke Ecke des Displays

    • Wenn dein Display stark zersplittert ist, dann überklebe es mit durchsichtigem Paketband, so dass der Saugheber haftet. Du kannst auch sehr starkes Klebeband anstelle eines Saughebers verwenden. Wenn das alles nicht hilft, dann befestige den Saugheber mit Sekundenkleber an der zerbrochenen Glasscheibe.

  4. Ziehe mit etwas Kraft gleichmäßig den Saugnapf nach oben, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu öffnen. Wenn du zu stark nach oben ziehst, könnte das womöglich das Display beschädigen. Benutze nur soviel Kraft, wie es braucht, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse herzustellen.
    • Ziehe mit etwas Kraft gleichmäßig den Saugnapf nach oben, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu öffnen.

    • Wenn du zu stark nach oben ziehst, könnte das womöglich das Display beschädigen. Benutze nur soviel Kraft, wie es braucht, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse herzustellen.

  5. Die sicherste Stelle, um das iPhone zu öffnen, ist am Display über der Kopfhörerbuchse. Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein. Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein.
    • Die sicherste Stelle, um das iPhone zu öffnen, ist am Display über der Kopfhörerbuchse.

    • Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein.

  6. Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern. Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern.
    • Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern.

  7. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display.
    • Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display.

  8. Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf. Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf.
    • Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf.

  9. Führe das flache Ende des Spudgers unter der rechten Ecke des Displays ein. Bewege den Spuger die rechte Seite hinauf.
    • Führe das flache Ende des Spudgers unter der rechten Ecke des Displays ein.

    • Bewege den Spuger die rechte Seite hinauf.

  10. Benutze ein Öffnungswerkzeug aus Plastik, um das Gehäuse unten zu halten und das iPhone zu öffnen. Entferne das Display nicht vollständig, sonst wirst du die Datenkabel, die mit dem Display in der Nähe der oberen Kante verbunden sind, beschädigen.
    • Benutze ein Öffnungswerkzeug aus Plastik, um das Gehäuse unten zu halten und das iPhone zu öffnen.

    • Entferne das Display nicht vollständig, sonst wirst du die Datenkabel, die mit dem Display in der Nähe der oberen Kante verbunden sind, beschädigen.

  11. Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen. Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen.
    • Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen.

  12. Greife das Display vorsichtig und öffne das iPhone, indem du das Display an den Befestigungen am oberen Ende drehst, um das iPhone zu öffnen. Öffne das Display zu ungefähr 90° und lehne es gegen etwas, um es während du arbeitest gestützt zu halten. Öffne das Display nicht mehr als 90° – es ist immer noch am oberen Ende des iPhones befestigt. Die Kabel können sehr einfach reißen.
    • Greife das Display vorsichtig und öffne das iPhone, indem du das Display an den Befestigungen am oberen Ende drehst, um das iPhone zu öffnen.

    • Öffne das Display zu ungefähr 90° und lehne es gegen etwas, um es während du arbeitest gestützt zu halten.

    • Öffne das Display nicht mehr als 90° – es ist immer noch am oberen Ende des iPhones befestigt. Die Kabel können sehr einfach reißen.

    • Füge ein Gummiband hinzu, um das Display sicher an seinem Platz zu halten, während du arbeitest. Das beugt Schäden an den Displaykabeln vor.

    • Notfalls kannst du eine ungeöffnete Getränkedose benutzen, um das Display zu stützen.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dante Mazzanti

Mitglied seit: 13.07.2015

35.164 Reputation

26 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 1

Insgesamt: 713