Zum Hauptinhalt wechseln

2.0GHz, 2.3GHz, oder 2.6GHz quad-core Intel Core i7 Prozessor (mit Turbo Boost bis zu 3,8GHz) mit 6MB geteiltem L3 Cache.

543 Fragen Alle anzeigen

Akku wird nicht mehr erkannt

Hallo ifixit,

ich habe von euch einen Ersatzakku für mein 15" Retina MacBook Pro am 9. Dezember 2021 gekauft. Am Anfang lief alles super, bis das MacBook dann unerklärlicherweise den Akku von der einen auf die andere Sekunde nicht mehr erkannt hat. Ungefähr 2-3 Tage später hatte das MacBook den Akku dann wieder erkannt. Nun habe ich wieder das gleiche Problem... nur dass das MacBook den Akku seit nunmehr 3 Wochen nicht mehr erkennt.

Das MacBook mit Netzanschluss betreiben zu müssen, war eigentlich nicht der Sinn der Sache. Was soll ich nun tun? Der Akku scheint nicht so zu funktionieren, wie er es eigentlich sollte.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

David Cisar

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0

Kommentare:

Ich habe das gleiche Problem mit meinem MacBook Air 13'' von Anfang 2014 und bisher keine Lösung. Ich habe schon einen weiteren Ersatzakku von ifixit bekommen, der funktionierte auch nur eine Weile und ich hatte das gleiche Problem wieder..

von

RechnungBelegnr. : 202101183998

Bestellnr. : DE-576301

Datum : 09.12.2021

1 EU117046-5 MacBook Pro 15" Retina (Ende 2013-Mitte 2014) 99,95

1 Stk 19.00% 99,95

Akku - Fix Kit

Zustand: Fix Kit

von

Einen Kommentar hinzufügen

3 Antworten

Hallo David,

hast du bereits einmal versucht den Akku zu Kalibrieren? Sprich Akku vollladen, und dann vollständig entladen lassen?
Anleitung dazu siehe: Battery Calibration

Interessant wären hier auch die Daten des Akkus zu wissen. Diese kannst zu zum Beispiel mit folgendem Tool auslesen:
https://www.coconut-flavour.com/coconutb...

Lade dann einfach mal ein Screenshot der Werte hier hoch. Vielleicht ersieht sich daraus etwas mehr.

Gruß - Maik

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

Kommentare:

Die Batterie bzw. der Akku wird nicht einmal erkannt. Habe den Laptop heute morgen nochmal aufgemacht und überprüft ob alles richtig angeschlossen ist, was der Fall ist...

von

Einen Kommentar hinzufügen

Guten Tag David,

deine Beschreibung klingt schon sehr nach einem defekten Akku. Kannst du dir einmal Coconut Battery herunterladen und ein Screenshot posten?
Wenn das Programm garnicht erst startet sondern immer abstürzt spricht das auch für einen defekten Akku.

Schöne Grüße von den notebooknerds

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

Kommentare:

Die Batterie bzw. der Akku wird nicht einmal erkannt. Habe den Laptop heute morgen nochmal aufgemacht und überprüft ob alles richtig angeschlossen ist, was der Fall ist...

von

Einen Kommentar hinzufügen

Block Image

Hier sieht man, dass der Akku nicht einmal erkannt wird...

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

Kommentare:

Danke für den Screenshot. Ich würde zu 90% von einem defekten Akku ausgehen und ihn bei ifixit reklamieren.

Schöne Grüße von den notebooknerds

von

Danke für deine Antwort! Wo kann man denn bei iFixit reklamieren?

von

Da bin ich leider überfragt aber ruf einfach mal an und frag nach:

Impressum

von

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

David Cisar wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 4

Insgesamt: 74