Zum Hauptinhalt wechseln

2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz) mit 3 MB geteiltem L3 Cache.

265 Fragen Alle anzeigen

MacBook Pro Kurzschluß Hauptplatine

Sehr geehrte Techniker:innen! Habe einen Macbook Pro. Er hatte einen Wasserschaden und ich habe eine neue Tastatur mit Einschaltknopf eingebaut. Alles hat funtioniert. Dann Problem beim goldenen Anschluß des Bildschirm. Dieser Stecker ist verrutscht da sich die Sicherung gelöst hatte und es gab einen Kurzschluß. War leider zu riechen. Leider war der Akku zu diesem Zeitpunkt eingebaut.

Serial C02GD8T7DV13, 13", Core I5, 2,5 GHZ

Type: A1278

Laut Imei ein Baujahr Mitte 2012.

Meine Frage: macht es Sinn das Motherboard zu reparieren? Oder gibt es hier jeamnden der das kann? Muss ja nicht gratis sein. Bild könnte ich schicken. Zeit wäre egal. Möchte ich nur nicht einfach wegwerfen.

Danke vorab und mit freundlichen Grüßen

heinrich

Block Image

Block Image

Block Image

Block Image

Block Image

Block Image

Beantwortet! Antwort anzeigen Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 2
8 Kommentare

@heinrich1129 let's get started trying to fix your MBP :-) First we need to see what is going on with it. Post your pictures with your QUESTION. That way we can see what you see. You will need to edit your question and then insert the images. Use this guide for that.

Translation

@heinrich1129 lass uns anfangen zu versuchen, dein MBP zu reparieren :-) Zuerst müssen wir sehen, was mit dem Gerät los ist. Poste deine Bilder mit deinen QUESTION. Auf diese Weise können wir sehen, was du siehst. Du musst deine Frage bearbeiten und dann die Bilder einfügen. Verwende dazu diese Anleitung.

Das Einzige, was wir sonst noch brauchen, ist die 820-XXXX-Nummer für deine Logikkarte. Du wirst höchstwahrscheinlich ein Multimeter brauchen, um einige Dinge zu überprüfen.

https://de.ifixit.com/Anleitung/Bilder+z...

The only other thing we need is the 820-XXXX number for your logic board. You will most likely need a multimeter to check a few things.

von

Danke für die sehr schnelle Antwort! Ein Bild kann ich gleich schicken aber mit der Logic Board Nummer, die kann ich erst morgen senden da der Rechner tot ist. Ich muss den Rechner erst wieder öffnen da ich ihn mit allen Schrauben usw. geschlossen habe. Also das erste Bild. Ich habe die Rückseite noch nicht fotografiert. Kommt auch morgen. Vielen, vielen Dank erst einmal. Liebe Grüße heinrich1129

von

Also noch einmal da, da etwas schief gelaufen ist. Nummer Logic Board: 820-2565-A. Wie sende ich die Bilder? Hat er wohl nicht hochgeladen? Zu groß 2 MB für ein Bild? 4 Stück habe ich. Probiere ich jetzt noch einmal.

Danke und liebe Grüße

Heuwieser

von

@heinrich1129 just checked and we do have the schematic etc. To add images, you just have to Edit your Original Question and then follow the guide from here https://de.ifixit.com/Anleitung/Bilder+z...

@heinrich1129 habe gerade nachgesehen und wir haben den Schaltplan etc. Um Bilder hinzuzufügen, musst du einfach deine Originalfrage bearbeiten und dann der Anleitung von hier folgen https://de.ifixit.com/Anleitung/Bilder+z...

von

Bilder sollten jetzt funtionieren. Hoffe ich.

Liebe Grüße an alle

Henoch Heuwieser aus Salzburg / Austria

von

3 weitere Kommentare anzeigen

Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Gewählte Lösung

@heinrich1129 post one more picture. This time a clear close up of the area marked with the yellow rectangle. Looks like something went "up in smoke (yellow arrow)" Do you have a soldering station and some sort of magnification so you can solder new components to the area. We will definitely identify those parts.

Translation

@heinrich1129 poste noch ein Bild. Diesmal eine deutliche Nahaufnahme des mit dem gelben Rechteck markierten Bereichs. Es sieht so aus, als ob etwas "in Rauch aufgegangen ist (gelber Pfeil)". Hast du eine Lötstation und eine Art Vergrößerung, damit du neue Bauteile an die Stelle löten kannst. Wir werden diese Teile auf jeden Fall identifizieren.

Block Image

Update (03.02.2023)

@heinrich1129 according to your serial number and your images, your system is actually a

MacBook Pro (13-inch, Late 2011)

Model Number: A1278

Order Number: MD313LL/A or MD314LL/A

Model Identifier: MacBookPro8,1

EMC Number: 2555

Your Logic board would be a 820-2936-A The number will be just to the right of the fan.

Anyhow, from what I see on your picture, the damaged parts are

Block Image

L9008 which is a 120-OHM-0.3A-EMI Ferrite Bead (inductor) in a 0402 package

C9010 which is a 0.001µF 10% 50V capacitor in a 0402 package

C9015 which is a 0.001µF 10% 50V capacitor in a 0402 package

Q4262 which is a BSS8402DW MOSFET in a SOT363 package ( the datasheet for the MOSFET is available on here

L9004 which is a FERR-120-OHM-1.5A Ferrite Bead (inductor) in a 0402 package.

All of this sounds really complicated, but I am certain that Mouser.com and Digikey.com will have those in stock. Sorry, not sure where you can get electronic components from.

Now comes your job. You will have to desolder all of these parts. Nice and easy, and use lots of flux etc. Then clean the board with some high grade (+90%) isopropyl alcohol. After that I will probably need one more picture to evaluate all the traces. I can see that the one by L9004 definitely lifted right off the board.

Must have been quite the noise and smoke when that short happened ;-)

TRANSLATION

@heinrich1129 laut deiner Seriennummer und deinen Bildern, ist dein System eigentlich ein

MacBook Pro (13-Zoll, Ende 2011)

Modellnummer: A1278

Bestellnummer: MD313LL/A oder MD314LL/A

Modell-Bezeichnung: MacBookPro8,1

EMC-Nummer: 2555

Dein Logic Board wäre ein 820-2936-A. Die Nummer befindet sich direkt rechts neben dem Lüfter.

Wie auch immer, nach dem, was ich auf deinem Bild sehe, sind die beschädigten Teile

Block Image

L9008, eine 120-OHM-0.3A-EMI Ferritperle (Induktor) in einem 0402-Gehäuse

C9010, ein 0,001µF 10% 50V-Kondensator in einem 0402-Gehäuse

C9015, ein 0,001µF 10% 50V-Kondensator in einem 0402-Gehäuse

Q4262 ist ein BSS8402DW MOSFET in einem SOT363-Gehäuse (das Datenblatt für den MOSFET ist verfügbar hier)

L9004 ist ein FERR-120-OHM-1,5A Ferritperle (Induktor) in einem 0402-Gehäuse.

Das hört sich alles sehr kompliziert an, aber ich bin mir sicher, dass Mouser.com und Digikey.com diese auf Lager haben werden. Leider bin ich mir nicht sicher, woher du elektronische Bauteile beziehen kannst.

Jetzt kommt deine Aufgabe. Du musst alle diese Teile auslöten. Das geht ganz einfach und mit viel Flussmittel usw. Dann reinige die Platine mit hochgradigem (+90%) Isopropylalkohol. Danach brauche ich wahrscheinlich noch ein Bild, um alle Leiterbahnen zu beurteilen. Ich kann sehen, dass sich die Leiterbahn bei L9004 definitiv von der Platine gelöst hat.

Das muss ein ziemlicher Lärm und Rauch gewesen sein, als der Kurzschluss passierte ;-)

Update (02/04/2023)

@heinrich1129 the fuses to check are the backlight fuse F9700 which is a 32V 3A fuse in a 0603 package. Just in case, also check the power fuse F6905 which is a 24V 6A fuse in a 1206 package, and F7040 which is a 24V 8A fuse in a 1206 package.

Block Image

Block Image

Block Image

Update (14.02.2023)

@heinrich1129 here is the list for the components from Mouser. The most expensive part is the MOSFET at USD$0.50 I bet shipping is going to be a multiple of this. I suggest you get a handful of each to make it worth your shipping cost. If you are like me, you drop a few of those and cannot find them again. It's always good to have a couple extras.

I included the manufacturer and their part number. Just in case you have a cheaper alternative for shipping.

Translation

@heinrich1129 hier ist die Liste für die Komponenten von Mouser. Das teuerste Teil ist der MOSFET mit USD$0.50, ich wette, der Versand wird ein Vielfaches davon sein. Ich schlage vor, du besorgst dir von jedem eine Handvoll, damit sich die Versandkosten lohnen. Wenn du wie ich bist, lässt du ein paar von ihnen fallen und kannst sie nicht wiederfinden. Es ist immer gut, ein paar Extras zu haben.

Ich habe den Hersteller und seine Teilenummer angegeben. Nur für den Fall, dass du eine günstigere Alternative für den Versand hast.

L9008 which is a 120-OHM-0.3A-EMI Ferrite Bead (inductor) in a 0402 package

Manufacturer:TDK

Mfr. Part #

MMZ1005D121ET000

Mouser Part #

810-MMZ1005D121ET000

C9010 which is a 0.001µF 10% 50V capacitor in a 0402 package

C9015 which is a 0.001µF 10% 50V capacitor in a 0402 package

Manufacturer: Murata Electronics

Mfr. Part #

GCM155R71H102KA37J

Mouser Part #

81-GCM155R71H102KA7J

Q4262 which is a BSS8402DW MOSFET in a SOT363 package ( the datasheet for the MOSFET is available on here

Manufacturer: Diodes Incorporated

Mfr. Part #

BSS8402DW-7-F

Mouser Part #

621-BSS8402DW-F

L9004 which is a FERR-120-OHM-1.5A Ferrite Bead (inductor) in a 0402 package.

Manufacturer: Murata

Mfr. Part #

BLM15EG121SZ1D

Mouser Part #

81-BLM15EG121SZ1D

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 2

15 Kommentare:

Super! Mouser und Digiekey gibt es auch in Österreich. Werde das dann die nächsten Tage so machen wie Du schreibst. Mit Flussmittel meinst Du das Lötfett wenn ich richtig bin? Danke erst einmal

Gruß heinrich

von

Ach ja, ich soll ja @oldturkey03 dazu schreiben. Den Isopropanol 90% muss ist erst besorgen. Kurzschluss war nicht so schlimm. Nur gerochen habe ich es und wusste was passiert war.

von

@heinrich1129 ja damit meine ich das Lötfett. Benutze immer viel davon.

von

Hallo @oldturkey03. Da binn ich noch einmal. Soll ich das Lötfett in eine Spritze geben? Oder eine Spritze mit Lötfett kaufen? Werde am Montag den Alkohol besorgen. Dann geht es los. Eine Frage ist noch offen. Da ich mich mit Motortechnik befasse und man dort erst die Ursache findet, die dann beseitigt und dann repariert ist meine Frage: Was oder wie soll der LVDS ( hat mir ein Techniker gesagt ) aussehen oder funtionieren? Die Sicherung ist mit dem Polster oben, ist nämlich ab. Ich habe keine Ahnung für was das Polster gut ist. Die Sicherung werde ich wohl wieder hinbekommen. Bist Du in den Vereintigten Staaten? Nur das ich mich von der Zeit etwas orientieren kann und Dir nicht auf den Wecker gehe zu unmöglichen Zeiten. Bei mir ist es jetzt 24.51 Uhr oder bei Dir 0.51 AM wenn ich richtig liege. Liebe Grüße @heinrich1129

von

@heinrich1129 Ich wohne in der Nähe von San Antonio, Texas. Ich bin sieben Stunden hinter deiner Ortszeit. Soweit ich sehen kann, ist dein Stecker in Ordnung, und ja, ich sollte auch die Sicherung identifizieren, da sie vielleicht auch kaputt ist. Alles, was du brauchst, ist, den Durchgang zu prüfen. Manche Techniker tauschen den Displaystecker nach einem größeren Kurzschluss aus, aber ich sehe keinen Hinweis darauf, dass dies bei deiner platine erforderlich ist.

Oh, es ist einfacher, das Lötfett zu verwenden, wenn es bereits in einer Spritze geliefert wird, aber es ist so oder so in Ordnung. Dies ist einer der Fälle, in denen es keine Rolle spielt, solange es für dich funktioniert. Ich wohne in der Nähe von San Antonio, Texas. Ich bin sechs Stunden hinter deiner Ortszeit. Soweit ich sehen kann, ist dein Stecker in Ordnung, und ja, ich sollte auch die Sicherung identifizieren, da sie vielleicht auch kaputt ist. Alles, was du brauchst, ist, den Durchgang zu prüfen. Manche Techniker tauschen den Displaystecker nach einem größeren Kurzschluss aus, aber ich sehe keinen Hinweis darauf, dass dies bei deiner platine erforderlich ist.

Oh, es ist einfacher, das Lötfett zu verwenden, wenn es bereits in einer Spritze geliefert wird, aber es ist so oder so in Ordnung. Dies ist einer der Fälle, in denen es keine Rolle spielt, solange es für dich funktioniert.

Alle anderen Komponente, die dadurch beschädigt worden sein könnte, müssen wir anhand der Symptome identifizieren, die dein Computer uns anzeigt, nachdem wir den Hauptschaden behoben haben.

von

10 weitere Kommentare anzeigen

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Heuwieser wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 3

Letzte 30 Tage: 15

Insgesamt: 477