Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Folge dieser Anleitung, um das gebrochene, gesprungene oder defekte Display deiner "Apple Watch Series 3" auszutauschen.

Stelle sicher, dass deine Apple Watch auf "watchOS 5" oder neuer ( und das gekoppelte iPhone auf "iOS 12" oder neuer) geupdatet ist, um Kopplungsprobleme nach einem Displayaustausch zu vermeiden.

Der Austausch eines Displays kann zu Problemen mit "Apple Pay" führen. Lösche möglichst alle deine Apple Pay Kontoinformationen vor dem Austausch, um Probleme zu vermeiden, und gebe sie dann über das eingebaute neue Display wieder ein.

Diese Anleitung zeigt die standardmäßige GPS-Version der Uhr, die mobil/LTE-Version ist aber ganz ähnlich. Wichtige Unterschiede sind im Text beschrieben.

  1. Nimm vor Beginn der Reparatur die Uhr vom Ladegerät und schalte sie aus. Wenn der Touchscreen defekt ist, so dass sich die Uhr nicht ausschalten lässt, kannst du sie mit dieser Alternativmethode ausschalten.
  2. Verwende einen iOpener, (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Displays so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.
    • Verwende einen iOpener, (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Displays so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.

    • Lasse den iOpener mindestens eine Minute lang auf dem Display liegen, so dass dieses überall heiß wird und der Kleber darunter aufweicht.

    • Wahrscheinlich musst du den iOpener mehrfach erwärmen, oder auf erkaltete Teilbereiche des Displays auflegen, bis es überall heiß genug ist, um es hochzuhebeln.

    • Weil der Spalt zwischen dem Display und dem Uhrgehäuse sehr schmal ist, benötigst du zum Trennen der beiden eine sehr scharfe Klinge. Lies folgende Warnhinweise sehr aufmerksam durch, bevor du weiterarbeitest.

    • Schütze deine Finger und halte sie fern von der Schneide. Schütze im Zweifelsfall deine freie Hand mit einem schweren Handschuh, wie z.B. einem Arbeitshandschuh aus Leder oder einem Gartenhandschuh.

    • Sei vorsichtig und wende nicht zuviel Druck mit dem Messer aus, es könnte sonst abrutschen und dich verletzen oder die Uhr beschädigen.

    • Trage eine Schutzbrille. Das Glas oder das Messer könnten brechen, so dass Splitter herumfliegen.

    • Du kannst das Armband dranlassen oder abnehmen, je nachdem, wie du die Uhr beim Reparieren besser halten kannst.

  3. Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe an der Krone. Drücke die Klinge fest gerade in den Spalt hinein. Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.
    • Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe an der Krone.

    • Drücke die Klinge fest gerade in den Spalt hinein.

    • Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.

    • Setze die Klinge nicht tiefer als 2 mm ein.

  4. Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast,  dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt ein. Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.
    • Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast, dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt ein.

    • Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.

    • Achte darauf, das Display noch nicht ganz zu öffnen oder abzulösen.

  5. Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen
  6. Setze ein Plektrum unter das Display ein und trenne die ForceTouch Dichtung behutsam vom Display ab. Bei den  Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist  eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht. Anderenfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.
    • Setze ein Plektrum unter das Display ein und trenne die ForceTouch Dichtung behutsam vom Display ab.

    • Bei den Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht.

    • Anderenfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.

    • Schiebe das Plektrum um das Display herum und trenne den Kleber zwischen Force Touch Dichtung und Display auf.

    • Setze das Plektrum nicht tiefer als 2 mm ein

  7. Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel ab, während du das Display im 45° Winkel öffnest (um unnötige Spannung auf die Displaykabel zu vermeiden). Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen. Drücke das Force Touch Kabel zurück an seinen Platz im Gehäuse. Solltest du nur das Kabel des Force Touch Sensors austauschen, kannst du mit diesem Schritt fortfahren. Folge ansonsten weiterhin dieser Anleitung :)
    • Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel ab, während du das Display im 45° Winkel öffnest (um unnötige Spannung auf die Displaykabel zu vermeiden).

    • Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen. Drücke das Force Touch Kabel zurück an seinen Platz im Gehäuse.

    • Solltest du nur das Kabel des Force Touch Sensors austauschen, kannst du mit diesem Schritt fortfahren. Folge ansonsten weiterhin dieser Anleitung :)

    • Erneuere beim Wiederzusammenbau in jedem Fall den Klebstoff (38 mm / 42 mm).

    • Sollte sich das Kabel des Force Touch Sensors beim entfernen des Display zu sehr aus seiner Halterung lösen, kannst in Erwägung ziehen, du beim Zusammenbau zwei Klebestreifen zu verwenden — einen zwischen Kabel und Gehäuse und einen zwischen Kabel und Display.

  8. Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die Metallabdeckplatte befestigt ist. Entferne die Abdeckplatte mit einer Pinzette. Um die beiden Laschen der Platte auszuhängen, musst du sie erst ganz nach oben klappen.
    • Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die Metallabdeckplatte befestigt ist.

    • Entferne die Abdeckplatte mit einer Pinzette.

    • Um die beiden Laschen der Platte auszuhängen, musst du sie erst ganz nach oben klappen.

    • Dann muss sie wieder den halben Weg zurück geklappt werden. Jetzt kannst du sie herausheben.

  9. Bei der GPS Version kannst du den Akku sofort abtrennen. Bei der Mobil/LTE Version muss zuerst die Force-Touch Dichtung gelöst und zur Seite gebogen werden. Heble den Akkustecker gerade nach oben und trenne den Akku ab. Biege den Stecker etwas nach oben, um sicherzustellen, dass er sich nicht versehentlich wieder verbindet.
    • Bei der GPS Version kannst du den Akku sofort abtrennen. Bei der Mobil/LTE Version muss zuerst die Force-Touch Dichtung gelöst und zur Seite gebogen werden.

    • Heble den Akkustecker gerade nach oben und trenne den Akku ab.

    • Biege den Stecker etwas nach oben, um sicherzustellen, dass er sich nicht versehentlich wieder verbindet.

  10. Löse das Klebeband auf den Displaykabelsteckern mit einer Pinzette. Beginne rechts unten am Klebeband und arbeite dich vorsichtig zum Stecker in der Mitte vor.
    • Löse das Klebeband auf den Displaykabelsteckern mit einer Pinzette.

    • Beginne rechts unten am Klebeband und arbeite dich vorsichtig zum Stecker in der Mitte vor.

    • Das Klebeband kann ganz schön widerspenstig sein, trotzdem musst du darauf achten, nicht zu stark zu ziehen, damit die Kabel darunter nicht beschädigt werden. Falls nötig kannst du den Kleber aufweichen, indem du das Band ein bisschen erwärmst oder etwas Isopropylalkohol eintröpfelst.

  11. Auf dem Stecker ganz links ist auch eine leitende Folie, die leicht reißen kann, wenn du das Klebeband abziehst. Falls sie reißt, fasse sie unten links, um sie ganz zu entfernen. So bleibt die passende Folie darunter (auf dem Display) unversehrt. Falls sie reißt, fasse sie unten links, um sie ganz zu entfernen. So bleibt die passende Folie darunter (auf dem Display) unversehrt.
    • Auf dem Stecker ganz links ist auch eine leitende Folie, die leicht reißen kann, wenn du das Klebeband abziehst.

    • Falls sie reißt, fasse sie unten links, um sie ganz zu entfernen. So bleibt die passende Folie darunter (auf dem Display) unversehrt.

  12. Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug oder deinen sauberen Fingernagel, um den ersten der drei ZIF Stecker zu entriegeln, indem du die kleine schwarze Klappe auf dem Stecker gegenüber vom Kabel aufhebelst. Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug oder deinen sauberen Fingernagel, um den ersten der drei ZIF Stecker zu entriegeln, indem du die kleine schwarze Klappe auf dem Stecker gegenüber vom Kabel aufhebelst. Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug oder deinen sauberen Fingernagel, um den ersten der drei ZIF Stecker zu entriegeln, indem du die kleine schwarze Klappe auf dem Stecker gegenüber vom Kabel aufhebelst.
    • Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug oder deinen sauberen Fingernagel, um den ersten der drei ZIF Stecker zu entriegeln, indem du die kleine schwarze Klappe auf dem Stecker gegenüber vom Kabel aufhebelst.

  13. Entriegele auch die Sicherungsbügel an den anderen beiden ZIF-Steckern. Am Ersatzdisplay sind die Sicherungsbügel normalerweise geschlossen. Achte beim Zusammenbau darauf, dass diese Sicherungen geöffnet sind, sonst kannst du deine Uhr beschädigen. Am Ersatzdisplay sind die Sicherungsbügel normalerweise geschlossen. Achte beim Zusammenbau darauf, dass diese Sicherungen geöffnet sind, sonst kannst du deine Uhr beschädigen.
    • Entriegele auch die Sicherungsbügel an den anderen beiden ZIF-Steckern.

    • Am Ersatzdisplay sind die Sicherungsbügel normalerweise geschlossen. Achte beim Zusammenbau darauf, dass diese Sicherungen geöffnet sind, sonst kannst du deine Uhr beschädigen.

  14. Trenne die Display-Flachbandkabel, indem du sie vorsichtig mit einer Pinzette herausziehst. Wenn die Kabel widerspenstig sind, dann bewege sie beim Herausziehen vorsichtig hin und her, so dass sie allmählich herauskommen. Wenn die Kabel widerspenstig sind, dann bewege sie beim Herausziehen vorsichtig hin und her, so dass sie allmählich herauskommen.
    • Trenne die Display-Flachbandkabel, indem du sie vorsichtig mit einer Pinzette herausziehst.

    • Wenn die Kabel widerspenstig sind, dann bewege sie beim Herausziehen vorsichtig hin und her, so dass sie allmählich herauskommen.

  15. Entferne das Display.
    • Entferne das Display.

    • Eine detaillierte Anleitung zum Wiederzusammenbau , die auch zeigt, wie die Dichtung am Force-Touch-Sensor und der umgebende Kleber ersetzt wird, haben wir für dich in der nachfolgenden Zusammenfassung verlinkt.

Abschluss

Fahre mit Schritt 10 unserer Force Touch Sensor Anleitung fort und beende die Reparatur mit dem Verkleben deiner Uhr. Beste Ergebnisse erzielst du, wenn du das neue Display erst nach Schritt 16 anschließt.

46 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit: 31.03.2014

55.648 Reputation

119 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

107 Mitglieder

9.412 Anleitungen geschrieben

“Replacing the display can cause issues with Apple Pay.“

If ApplePay could possibly be disabled by this procedure, then seems like a show stopper.

Is ApplePay still an issue?

Joel Weston - Antwort

This is indeed something we can not rule out entirely. There are too many options to consider and we are not able to test all of them (type of replacement screen, software related issues with WatchOS and paired/unpaired watches. The NFC chip is the main issue here since it lives on the display and is responsible for Apple Pay. We are happy for any insight others can provide to offer a working solution/guide.

Tobias Isakeit -

I will try this once i get a display from iFixit. Thanks :) i hope it works

Kundan Agrawal - Antwort

Hey guys, I replaced the screen and once I turned it on I got the green snake screen. When I try to charge it, it gets really hot now. Did I damage the battery or anything else?

Aaron - Antwort

Hi Aaron,

assuming all cables and components are fine and not damaged (check for creases, kinks or rips as well as making sure all connectors sit tight) you might want to try these steps and see if the watch boots up properly:

1. use a working charging cable/unit and power adapter (maybe borrow one from a friend)

2. wait at least one hour to see if the watch boots up.

3. try to force restart the watch (push and hold the side button and the crown until the Apple logo appears) and then charge it.

4. let the battery run down until the watch shuts off on its on and leave it off for another day for the battery to deplete completely. Then try charging it.

Tobias Isakeit -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Past 24 Hours: 256

Past 7 Days: 1,816

Past 30 Days: 7,449

Insgesamt: 36,666