Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du die ForceTouch Dichtung in der Apple Watch Serie 3 austauschen kannst. Bei dieser Anleitung bleibt das Display angeschlossen. Wenn du auch das Display austauschen willst, dann benutze diese Anleitung und ersetze die Force Touch Dichtung nach dem Entfernen des Displays und bevor das neue Display wieder angeschlossen wird. Dadurch wird das Ausrichten ein wenig einfacher.

Wenn Force Touch richtig funktioniert und du nur das Display neu verkleben willst, dann benutze stattdessen diese Verklebeanleitung.

In den Bildern ist die GPS-Version der Apple Watch Serie 3 zu sehen. Zwischen der GPS-Version und der Mobilversion der Apple Watch Serie 3 bestehen kleinere Unterschiede. Wenn du die Mobilversion hast, dann folge den schriftlichen Anweisungen, beachte aber genau die Hinweise über die Unterschiede zwischen den beiden Modellen.

  1. Nimm vor Beginn der Reparatur die Uhr vom Ladegerät und schalte sie aus. Wenn der Touchscreen defekt ist, so dass sich die Uhr nicht ausschalten lässt, kannst du sie mit dieser alternativen Methode ausschalten.
  2. Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.
    • Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.

    • Lasse den iOpener mindestens eine Minute auf dem Display liegen, so dass dieses überall heiß wird und der Kleber darunter aufweicht.

    • Wahrscheinlich musst du den iOpener mehrfach erwärmen oder auf dem Display bewegen, bis es überall heiß genug ist, um es abzuhebeln.

    • Weil der Spalt zwischen dem Display und dem Uhrgehäuse sehr schmal ist, benötigst du zum Trennen der beiden eine sehr scharfe Klinge. Lies folgende Warnhinweise sehr aufmerksam durch, bevor du weiterarbeitest.

    • Schütze deine Finger und halte sie fern von der Schneide. Schütze im Zweifelsfall deine freie Hand mit einem schweren Handschuh, wie z.B. einem Arbeitshandschuh aus Leder oder einem Gartenhandschuh.

    • Sei vorsichtig und wende nicht zuviel Druck mit dem Messer auf, es könnte sonst abrutschen und dich verletzen oder die Uhr beschädigen.

    • Trage eine Schutzbrille. Das Glas oder das Messer könnten brechen, so dass Splitter herumfliegen.

    • Du kannst das Armband dranlassen oder abnehmen, je nachdem, wie du die Uhr beim Reparieren besser halten kannst.

  3. Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone. Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt. Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.
    • Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone.

    • Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt.

    • Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.

    • Setze die Klinge nicht tiefer als 2 mm ein.

  4. Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast,  dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt. Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.
    • Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast, dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt.

    • Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.

    • Achte darauf, das Display noch nicht ganz zu öffnen oder abzulösen.

  5. Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display. Bei den  Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist  eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht. Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.
    • Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display.

    • Bei den Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht.

    • Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.

    • Schiebe das Plektrum um das Display herum und trenne den Kleber zwischen Force Touch Dichtung und Display auf.

    • Setze das Plektrum nicht tiefer als 2 mm ein

  6. Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln. Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest. Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.
    • Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln.

    • Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest.

    • Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.

  7. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  8. Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die Metallabdeckplatte befestigt ist. Entferne die Abdeckplatte mit einer Pinzette. Um die beiden Laschen der Platte auszuhängen, musst du sie erst ganz nach oben klappen.
    • Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die Metallabdeckplatte befestigt ist.

    • Entferne die Abdeckplatte mit einer Pinzette.

    • Um die beiden Laschen der Platte auszuhängen, musst du sie erst ganz nach oben klappen.

    • Dann muss sie wieder den halben Weg zurück geklappt werden. Jetzt kannst du sie herausheben.

  9. Bei der GPS Version kannst du den Akku sofort abtrennen. Bei der Mobil/LTE Version muss zuerst die Force-Touch Dichtung gelöst und zur Seite gebogen werden. Heble den Akkustecker gerade nach oben und trenne den Akku ab. Biege den Stecker etwas nach oben, um sicherzustellen, dass er sich nicht versehentlich wieder verbindet.
    • Bei der GPS Version kannst du den Akku sofort abtrennen. Bei der Mobil/LTE Version muss zuerst die Force-Touch Dichtung gelöst und zur Seite gebogen werden.

    • Heble den Akkustecker gerade nach oben und trenne den Akku ab.

    • Biege den Stecker etwas nach oben, um sicherzustellen, dass er sich nicht versehentlich wieder verbindet.

  10. Heble den Stecker der Force Touch Dichtung mit der Spudgerspitze gerade nach oben und trenne ihn ab. Heble den Stecker der Force Touch Dichtung mit der Spudgerspitze gerade nach oben und trenne ihn ab.
    • Heble den Stecker der Force Touch Dichtung mit der Spudgerspitze gerade nach oben und trenne ihn ab.

  11. Erwärme deinen iOpener noch einmal 30 Sekunden und lege ihn auf die Force Touch Dichtung, um den Kleber darunter aufzuweichen. (Du kannst auch einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse benutzen.)
    • Erwärme deinen iOpener noch einmal 30 Sekunden und lege ihn auf die Force Touch Dichtung, um den Kleber darunter aufzuweichen. (Du kannst auch einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse benutzen.)

    • Sei sehr vorsichtig und belaste oder zerreiße die Displaykabel nicht.

  12. Ziehe die Force Touch Dichtung mit einer Pinzette ab. Kippe das Display leicht nach vorne und halte die Force Touch Dichtung diagonal, so dass du sie über das Display ziehen und entfernen kannst.
    • Ziehe die Force Touch Dichtung mit einer Pinzette ab.

    • Kippe das Display leicht nach vorne und halte die Force Touch Dichtung diagonal, so dass du sie über das Display ziehen und entfernen kannst.

    • Beseitige gründlich alle Kleberreste (und eventuell vorhandene Glassplitter) vom Gehäuse, bevor du die Uhr wieder zuklebst.

    • Reinige das Gehäuse mit einem Reinigungstuch, oder wickle ein fusselfreies Tuch (Kaffeefilterpapier geht auch), getränkt mit Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) um die Spitze eines Plastiköffnungswerkzeugs oder eines Spudgers. Zur Not geht auch ein Wattestäbchen.

    • Um den Kleber nahe der Displaykabel zu entfernen, biege das Display wieder über die Uhr zurück und halte es so aufgeklappt, dass noch Platz zum Arbeiten bleibt.

    • Sei bei diesem Schritt sehr gründlich. Auch kleinste Spuren von Kleberresten können verhindern, dass das Display gut am Rahmen festklebt, so dass es sich nach einiger Zeit wieder ablösen kann.

  13. Wenn du ein vorhandenes Display wieder einbauen willst, dann befreie die Rückseite sorgfältig von Kleberresten. Es geht einfacher, wenn du die Uhr mit der Displayseite nach unten flach auf den Tisch legst. Achte darauf, dass du die restliche Uhr gut stützt und die Kabel nicht zu stark angespannt werden.
    • Wenn du ein vorhandenes Display wieder einbauen willst, dann befreie die Rückseite sorgfältig von Kleberresten.

    • Es geht einfacher, wenn du die Uhr mit der Displayseite nach unten flach auf den Tisch legst. Achte darauf, dass du die restliche Uhr gut stützt und die Kabel nicht zu stark angespannt werden.

  14. Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Unterseite der neuen Force-Touch-Dichtung ab, so dass die Klebeflächen freigelegt werden. Achte darauf, dass die Kontaktstifte zu dir zeigen, sonst entfernst du die Schutzfolie auf der falschen Seite.
    • Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Unterseite der neuen Force-Touch-Dichtung ab, so dass die Klebeflächen freigelegt werden.

    • Achte darauf, dass die Kontaktstifte zu dir zeigen, sonst entfernst du die Schutzfolie auf der falschen Seite.

  15. Ziehe die Force Touch Dichtung mit der freiliegenden Klebefläche nach unten über das Display (falls angeschlossen) und setze sie an ihren Platz im Gehäuse. Kippe das Display leicht nach vorne, so dass du die Force Touch Dichtung am Rahmen ausrichten kannst. Achte darauf, dass der Stecker in seinen Anschluss passt.
    • Ziehe die Force Touch Dichtung mit der freiliegenden Klebefläche nach unten über das Display (falls angeschlossen) und setze sie an ihren Platz im Gehäuse.

    • Kippe das Display leicht nach vorne, so dass du die Force Touch Dichtung am Rahmen ausrichten kannst.

    • Achte darauf, dass der Stecker in seinen Anschluss passt.

    • Drücke die neue Force Touch Dichtung ringsum mit dem Ende eines Plastiköffnungswerkzeugs fest.

  16. Achte darauf, dass das Display angeschlossen ist, bevor du den Akku wieder anschließt. Drücke die Stecker der Force Touch Dichtung und des Flachbandkabels zum Akku gerade nach unten, bis sie einrasten und die Verbindung wieder herstellen.
    • Achte darauf, dass das Display angeschlossen ist, bevor du den Akku wieder anschließt.

    • Drücke die Stecker der Force Touch Dichtung und des Flachbandkabels zum Akku gerade nach unten, bis sie einrasten und die Verbindung wieder herstellen.

  17. Setze die Metallabdeckung über dem Akkustecker mit einer Pinzette wieder an ihren alten Platz. Drehe die Y000 Trio-Point Schraube hinein.
    • Setze die Metallabdeckung über dem Akkustecker mit einer Pinzette wieder an ihren alten Platz.

    • Drehe die Y000 Trio-Point Schraube hinein.

    • Das ist jetzt eine gute Gelegenheit, um deine Uhr einzuschalten und alle Funktionen zu überprüfen, bevor du das Display wieder festklebst.

  18. Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Vorderseite der Force Touch Dichtung ab, so dass die letzte Klebefläche freigelegt wird. Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Vorderseite der Force Touch Dichtung ab, so dass die letzte Klebefläche freigelegt wird. Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Vorderseite der Force Touch Dichtung ab, so dass die letzte Klebefläche freigelegt wird.
    • Ziehe behutsam mit einer Pinzette die blaue Schutzfolie von der Vorderseite der Force Touch Dichtung ab, so dass die letzte Klebefläche freigelegt wird.

  19. Richte das Display aus und drücke es fest nach unten in den Kleber. Beste Ergebnisse erzielst du, wenn du den Kleber mit einem iOpener, Heißluftgebläse oder einem Haartrockner erwärmst, so dass der Kleber gut abbindet. Drücke dann die Uhr einige Stunden zusammen, indem du einige Gummibänder darum wickelst oder sie unter ein oder zwei schwere Bücher legst.
    • Richte das Display aus und drücke es fest nach unten in den Kleber.

    • Beste Ergebnisse erzielst du, wenn du den Kleber mit einem iOpener, Heißluftgebläse oder einem Haartrockner erwärmst, so dass der Kleber gut abbindet.

    • Drücke dann die Uhr einige Stunden zusammen, indem du einige Gummibänder darum wickelst oder sie unter ein oder zwei schwere Bücher legst.

    • Schalte als letzten Test deine Uhr an und überprüfe die Force Touch Funktion. Bei starkem Druck sollte die Uhr vibrieren und der Druck sollte das Display anzeigen.

Abschluss

Bringe deinen Elektroabfall zu einem zugelassenen Entsorger.

Hat die Reparatur nicht den gewünschten Erfolg gebracht? Versuche einige grundsätzliche Lösungen, oder stelle deine Frage in unserem Antwortenforum.

16 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit: 23.11.2016

56.301 Reputation

267 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

111 Mitglieder

10.731 Anleitungen geschrieben

very detailed teardown. however seems like the force touch sensor is a bit different on the LTE version.

The LTE parts actually looks similar to the Series 2 ones. Does anyone know if S2 and S3 force touch sensor is compatible to each other?

George - Antwort

After replacing the screen and the force touch sensor everything except the force touch works.

I have tested 4 force touch sensor flex…what can it be?

chrkraemer - Antwort

Hello I’ve got the same problem. Have you resolved it ?

Perhaps it’s necessary to reinstall watchOS ?

In my case applewatch is locked, to many error code access. And I don’t have iphone brother with me….so I can’t reset applewatch.

Frederic Berger - Antwort

Reinstalling watchOS is impossible. Only Apple can do it…

my only problem is still the non-working force touch.

chrkraemer -

Warning! Inserting the screw to the plate that holds down the battery connector and the GPS antenna was very difficult. I actually lost the screw and thought it was down inside the watch. I removed the battery to see if it shake out. I realized that it was not inside the watch. My last hope was looking on the area rug with a big magnifying glass. Low and behold I found it. Tip! Do not try this repair on a bare wooden tabletop. That tiny little screw will bounce a long way if you drop it. You need to work on a soft rubber mat or on the top of the magnetic parts mat that Fixit sells. After several attempts trying to get that screw started, I still failed. Eventually, I had to use the tweezers from Fixit to hold the screw then dab a tiny bit of Gorilla glue on the Y0000 bit and hold the screw with the pliers and push onto the bit until it dries. Once the screw was glued to the bit I had no problem.

Albert Holler - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 30

Letzten 7 Tage: 172

Letzten 30 Tage: 716

Insgesamt: 6,221