Einleitung

Verwende diese Anleitung, um das defekte Display deines Huawei Mate 8 auszutauschen.

  1. Schalte das Gerät aus und nimm den SIM-Karteneinschub heraus. Schalte das Gerät aus und nimm den SIM-Karteneinschub heraus.
    • Schalte das Gerät aus und nimm den SIM-Karteneinschub heraus.

  2. Entferne die Torx T2 Schrauben von der Unterkante des Smartphones.
    • Entferne die Torx T2 Schrauben von der Unterkante des Smartphones.

  3. Verwende einen iSclack oder einen Saugheber im unteren Bereich des Smartphones, um die Displayeinheit vom Rückteil zu trennen. Verwende einen iSclack oder einen Saugheber im unteren Bereich des Smartphones, um die Displayeinheit vom Rückteil zu trennen.
    • Verwende einen iSclack oder einen Saugheber im unteren Bereich des Smartphones, um die Displayeinheit vom Rückteil zu trennen.

  4. Löse die Klammern vollständig mit einem Plektrum. Nimm die Rückabdeckung noch nicht komplett ab. Das Fingerabdrucksensor-Kabel ist immer noch mit der Rückabdeckung verbunden. Öffne das Smartphone wie ein Buch von der Seite mit dem SIM Einschub aus.
    • Löse die Klammern vollständig mit einem Plektrum.

    • Nimm die Rückabdeckung noch nicht komplett ab. Das Fingerabdrucksensor-Kabel ist immer noch mit der Rückabdeckung verbunden.

    • Öffne das Smartphone wie ein Buch von der Seite mit dem SIM Einschub aus.

    • Verwende einen Spudger, um das Kabel des Fingerabdrucksensors auszustecken.

  5. Entferne den Wasserschaden-Indikator-Sticker. Drehe die Kreuzschlitzschraube #00 an der Metallklammer heraus. Die Metallklammer ist auf Spannung geklemmt. Halte sie an einer Seite runter, um zu vermeiden, dass sie bricht.
    • Entferne den Wasserschaden-Indikator-Sticker.

    • Drehe die Kreuzschlitzschraube #00 an der Metallklammer heraus.

    • Die Metallklammer ist auf Spannung geklemmt. Halte sie an einer Seite runter, um zu vermeiden, dass sie bricht.

    • Verwende einen Spudger, um die Metallklammer abzunehmen.

  6. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Displaykabel, das Daughterboard-Interconnect-Kabel und das Akkukabel zu trennen. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Displaykabel, das Daughterboard-Interconnect-Kabel und das Akkukabel zu trennen. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Displaykabel, das Daughterboard-Interconnect-Kabel und das Akkukabel zu trennen.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Displaykabel, das Daughterboard-Interconnect-Kabel und das Akkukabel zu trennen.

  7. Entferne die Kreuzschlitzschraube #00, mit der die Halterung des Interconnect-Kabels befestigt ist.
    • Entferne die Kreuzschlitzschraube #00, mit der die Halterung des Interconnect-Kabels befestigt ist.

  8. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  9. Drehe die Kreuzschlitzschraube #00 an der Metallklemme heraus. Verwende eine Pinzette um das Antennenkabel über der Metallklemme zu lösen. Das wird das Entfernen der Metallklemme erleichtern.
    • Drehe die Kreuzschlitzschraube #00 an der Metallklemme heraus.

    • Verwende eine Pinzette um das Antennenkabel über der Metallklemme zu lösen. Das wird das Entfernen der Metallklemme erleichtern.

    • Entferne die Metallklemme.

  10. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Haupt-Flachbandkabel zu trennen.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Haupt-Flachbandkabel zu trennen.

    • Entferne das Haupt-Flachbandkabel.

  11. Der Akku ist mit zwei Klebestreifen befestigt. Einer der beiden hat eine Lasche, zum herausziehen.
    • Der Akku ist mit zwei Klebestreifen befestigt. Einer der beiden hat eine Lasche, zum herausziehen.

    • Fasse die Lasche nahe an der Einschalttaste und ziehe den Klebestreifen heraus, indem du gleichmäßig in einem flachen Winkel an der Lasche ziehst.

    • Falls der Klebestreifen reißt, wickle das Ende des Klebestreifens mehrfach um eine Pinzette und fahre fort, ihn herauszuziehen.

  12. Verbiege oder beschädige den Akku nicht, er könnte sich sonst entzünden. Erwärme einen iOpener und lege ihn etwa eine Minute auf das Smartphone, um den noch verbleibenden Kleber zu lösen. Benutze vorsichtig das flache Ende eines Spudgers, um den restlichen Kleber oben am Akku zu lösen.
    • Verbiege oder beschädige den Akku nicht, er könnte sich sonst entzünden.

    • Erwärme einen iOpener und lege ihn etwa eine Minute auf das Smartphone, um den noch verbleibenden Kleber zu lösen.

    • Benutze vorsichtig das flache Ende eines Spudgers, um den restlichen Kleber oben am Akku zu lösen.

  13. Hebe das obere Ende des Akkus an, um den Akku vom restlichen Klebestreifen zu lösen. Verwende beim Wiederzusammenbau des Smartphones doppelseitiges Klebeband oder vorgestanzte Klebestreifen, um den neuen Akku zu befestigen.
    • Hebe das obere Ende des Akkus an, um den Akku vom restlichen Klebestreifen zu lösen.

    • Verwende beim Wiederzusammenbau des Smartphones doppelseitiges Klebeband oder vorgestanzte Klebestreifen, um den neuen Akku zu befestigen.

    • Baue niemals einen Akku ein, der beim Ausbau verbogen oder beschädigt wurde.

  14. Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen das Daughterboard und der Lautsprecher am Smartphone befestigt sind.
    • Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen das Daughterboard und der Lautsprecher am Smartphone befestigt sind.

  15. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Kabel des Lautsprechersteckers zu trennen. Hebe das Daughterboard mit der Spudgerspitze aus dem Smartphone.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Kabel des Lautsprechersteckers zu trennen.

    • Hebe das Daughterboard mit der Spudgerspitze aus dem Smartphone.

  16. Führe das flache Ende eines Spudgers unter den Lautsprecher bei der Lücke auf der linken Seite. Schiebe den Spudger unter den Lautsprecher, um den Klebstoff abzulösen, und entferne den Lautsprecher.
    • Führe das flache Ende eines Spudgers unter den Lautsprecher bei der Lücke auf der linken Seite.

    • Schiebe den Spudger unter den Lautsprecher, um den Klebstoff abzulösen, und entferne den Lautsprecher.

    • Verwende eine Pinzette, um den Vibrationsmotor aus seiner Vertiefung herauszunehmen.

  17. Entferne die acht Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen das Motherboard am Smartphone befestigt ist.
    • Entferne die acht Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen das Motherboard am Smartphone befestigt ist.

  18. Entferne die Halterung vom Flachbandkabel der Rückkamera. Verwende eine Pinzette, um das Antennenkabel abzutrennen.
    • Entferne die Halterung vom Flachbandkabel der Rückkamera.

    • Verwende eine Pinzette, um das Antennenkabel abzutrennen.

  19. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel des Lautstärkereglers und der Einschalttaste an der linken Seite des Mainboards auszustecken. Führe das flache Ende eines Spudgers unter die obere rechte Seite des Mainboards, um es aus dem Rahmen zu hebeln. Entferne das Mainboard.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel des Lautstärkereglers und der Einschalttaste an der linken Seite des Mainboards auszustecken.

    • Führe das flache Ende eines Spudgers unter die obere rechte Seite des Mainboards, um es aus dem Rahmen zu hebeln.

    • Entferne das Mainboard.

  20. Entferne das Antennen-Interconnect-Kabel. Entferne die Baugruppe aus  An-/Ausschalter und Lautstärkeregler.
    • Entferne das Antennen-Interconnect-Kabel.

    • Entferne die Baugruppe aus An-/Ausschalter und Lautstärkeregler.

  21. Verwende ein Pinzette, um den Ohrhörer-Lautsprecher herauszunehmen. Entferne die rote Gummidichtung. Nimm den Umgebungslicht- und Näherungssensor heraus.
    • Verwende ein Pinzette, um den Ohrhörer-Lautsprecher herauszunehmen.

    • Entferne die rote Gummidichtung.

    • Nimm den Umgebungslicht- und Näherungssensor heraus.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit: 23.11.2016

29.487 Reputation

148 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

8.318 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 8

Letzte 7 Tage: 25

Letzte 30 Tage: 131

Insgesamt: 2,223