Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Austausch des Trackpads im MacBook Air von Ende 2020

    • Bevor du anfängst, solltest du die Auto Boot Funktion deaktivieren. Auto Boot schaltet deinen Mac beim Aufklappen ein und kann während des Öffnungsvorgangs versehentlich ausgelöst werden. Benutze diese Anleitung oder folgende verkürzten nachfolgenden Anweisungen um Autoboot auszuschalten.

    • Wenn dein MacBook unter BigSur v11.1 oder einer späteren Version läuft, lässt sich AutoBoot möglicherweise nicht stilllegen. Arbeite zuerst normal weiter, trenne aber den Akku sofort ab, wenn du ins Innere des Gerätes hinein gekommen bist.

    • Schalte dein MacBook vollständig aus und ziehe den Stecker aus der Steckdose, bevor du anfängst. Schließe das Display und drehe den Laptop um.

    • Entferne folgende P5 Schrauben:

    • Zwei 7,9 mm Schrauben

    • Zwei 7,3 mm Schrauben

    • Sechs 2,6 mm Schrauben

    • Halte während der gesamten Reparatur deine Schrauben gut geordnet und achte darauf, dass jede Schraube an ihren Ursprungsort zurück kommt.

  1. Zwänge deine Finger zwischen das Display und das Gehäuseunterteil und ziehe nach oben, so dass sich das Gehäuseunterteil vom Air ablöst. Entferne das untere Gehäuse. So wird das untere Gehäuse wieder eingebaut:
    • Zwänge deine Finger zwischen das Display und das Gehäuseunterteil und ziehe nach oben, so dass sich das Gehäuseunterteil vom Air ablöst.

    • Entferne das untere Gehäuse.

    • So wird das untere Gehäuse wieder eingebaut:

    • Setze es passend auf und drücke fest darauf, damit die beiden darunter versteckten Rasten einschnappen. Du solltest das hören und spüren können.

  2. Heble den metallenen Sicherungsbügel am Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und entriegelt den Akkustecker. Achte darauf, dass der Sicherungsbügel nicht mehr in die Lasche der Verriegelung eingreift, bevor du den Akkustecker heraushebst. Der metallene Sicherungsbügel sollte sich leicht öffnen lassen. Ziehe den Sicherungsbügel senkrecht nach oben, damit der Akkustecker aus seinem Anschluss auf dem Logic Board herauskommt.
    • Heble den metallenen Sicherungsbügel am Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und entriegelt den Akkustecker.

    • Achte darauf, dass der Sicherungsbügel nicht mehr in die Lasche der Verriegelung eingreift, bevor du den Akkustecker heraushebst. Der metallene Sicherungsbügel sollte sich leicht öffnen lassen.

    • Ziehe den Sicherungsbügel senkrecht nach oben, damit der Akkustecker aus seinem Anschluss auf dem Logic Board herauskommt.

    • Drücke den Stecker beim Zusammenbau gerade in seinen Anschluss hinein und achte darauf, dass er bündig im Anschluss sitzt.

  3. Entferne die beiden 1,4 mm Torx T4 Schrauben, mit denen die Abdeckung des Trackpadkabels befestigt ist.
    • Entferne die beiden 1,4 mm Torx T4 Schrauben, mit denen die Abdeckung des Trackpadkabels befestigt ist.

  4. Entferne die Abdeckung des Trackpadkabels.
    • Entferne die Abdeckung des Trackpadkabels.

  5. Heble den Stecker am Trackpadkabel mit dem flachen Ende eines Spudgers nach oben aus seinem Anschluss heraus. Heble den Stecker am Trackpadkabel mit dem flachen Ende eines Spudgers nach oben aus seinem Anschluss heraus.
    • Heble den Stecker am Trackpadkabel mit dem flachen Ende eines Spudgers nach oben aus seinem Anschluss heraus.

  6. Löse das Trackpadkabel behutsam vom Akku ab.
    • Löse das Trackpadkabel behutsam vom Akku ab.

    • Das Trackpadkabel ist leicht mit dem Akku verklebt.

  7. Ziehe das Klebeband, mit dem der Stecker am Trackpadkabel bedeckt ist, mit einer Pinzette zurück. Ziehe das Klebeband, mit dem der Stecker am Trackpadkabel bedeckt ist, mit einer Pinzette zurück.
    • Ziehe das Klebeband, mit dem der Stecker am Trackpadkabel bedeckt ist, mit einer Pinzette zurück.

  8. Klappe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Trackpadkabels mit der Spudgerspitze hoch. Klappe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Trackpadkabels mit der Spudgerspitze hoch.
    • Klappe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Trackpadkabels mit der Spudgerspitze hoch.

  9. Schiebe das Mikrofonkabel aus dem Anschluss heraus. Fassse das Kabel, wenn möglich, am Klebeband, nicht am Kabel selbst an.
    • Schiebe das Mikrofonkabel aus dem Anschluss heraus.

    • Fassse das Kabel, wenn möglich, am Klebeband, nicht am Kabel selbst an.

  10. Entferne die neun Torx T5 Schrauben, mit denen das Trackpad befestigt ist:
    • Entferne die neun Torx T5 Schrauben, mit denen das Trackpad befestigt ist:

    • Acht vollbeschichtete 3,1 mm Schrauben

    • Eine teilweise beschichtete 3,1 mm Schraube

  11. Lege den Laptop mit dem Bildschirm nach unten und öffne ihn vorsichtig. Das Trackpad bleibt auf dem Bildschirm liegen. Achte beim Hochheben darauf, dass das Trackpadkabel durch die Öffnung im Gehäuse verläuft.
    • Lege den Laptop mit dem Bildschirm nach unten und öffne ihn vorsichtig. Das Trackpad bleibt auf dem Bildschirm liegen.

    • Achte beim Hochheben darauf, dass das Trackpadkabel durch die Öffnung im Gehäuse verläuft.

  12. Sei beim Entfernen der Trackpadeinheit vorsichtig und verliere nicht die fünf kleinen Unterlegscheiben, die noch auf den Schraubenpfosten liegen. (Sie fallen leicht ab und gehen verloren). Entferne das Trackpad. Achte besonders darauf, dass das  Display nicht zerkratzt wird.
    • Sei beim Entfernen der Trackpadeinheit vorsichtig und verliere nicht die fünf kleinen Unterlegscheiben, die noch auf den Schraubenpfosten liegen. (Sie fallen leicht ab und gehen verloren).

    • Entferne das Trackpad.

    • Achte besonders darauf, dass das Display nicht zerkratzt wird.

  13. Wenn dein Ersatztrackpad bereits mit einem Flachbandkabel ausgeliefert wurde, brauchst du diesen Schritt nicht. Klappe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Anschluss des Trackpads mit der Spudgerspitze hoch. Schiebe das Trackpadkabel gerade aus dem ZIF-Anschluss heraus.
    • Wenn dein Ersatztrackpad bereits mit einem Flachbandkabel ausgeliefert wurde, brauchst du diesen Schritt nicht.

    • Klappe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Anschluss des Trackpads mit der Spudgerspitze hoch.

    • Schiebe das Trackpadkabel gerade aus dem ZIF-Anschluss heraus.

Abschluss

Vergleiche dein Ersatzteil mit dem Originalteil — möglicherweise musst du fehlende Bauteile übertragen oder Schutzfolien vom Neuteil abziehen, bevor du es einbauen kannst.

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Hat die Reparatur doch nicht den richtigen Erfolg gebracht? Frage in unserem Forum nach Hilfe.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

95%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Carsten Frauenheim

Mitglied seit: 10.03.2020

45.715 Reputation

256 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

136 Mitglieder

16.086 Anleitungen geschrieben

Hi! So I successfully replaced my trackpad (the center screw got stripped so I had to use the superglue technique and threw it away), and the trackpad works perfectly well but without haptics. My replacement didn’t come with a new cable so used the old one after cleaning of the end (it had some blackening on the portion connected to the trackpad). Is my trackpad a bad unit or should I try replacing the cable first?

Tanmaya Mishra - Antwort

Hi! Considering the blackening on the old cable, I’d recommend thoroughly cleaning its contacts with high concentration (90%+) isopropyl alcohol and a Q-tip. Let it dry before reinstalling it. If that cleaning doesn’t help, replace the old cable before considering your replacement trackpad a bad unit. Good luck on your repair!

Carsten Frauenheim -

Hi Carsten! I tried cleaning it but didn’t work. Picked up a new cable from here, and now works flawlessly. Highly recommend anyone reading this to just buy a replacement cable too when you do the repair to rule out a faulty part. Thanks!

Tanmaya Mishra -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 6

Letzten 7 Tage: 50

Letzten 30 Tage: 246

Insgesamt: 1,110