Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Benutze diese Anleitung, um das Motherboard im Motorola Moto E4 Plus (XT1771) zu entfernen.

Bevor du dein Smartphone auseinanderbaust, musst du den Akku auf unter 25% entladen. Falls dein Akku aufgebläht ist, erwärme dein Smartphone auf keinen Fall. Aufgeblähte Akkus können sehr gefährlich sein, trage also eine Schutzbrille und sei besonders vorsichtig. Bringe dein Gerät im Zweifelsfall zu einem Fachmann.

  1. Schalte dein Handy aus, bevor du mit der Reparatur beginnst. Setze die Kante eines Spudgers in die Kerbe an der unteren rechten Ecke des Handys. Verdrehe den Spudger, um mit dem Ablösen der Rückabdeckung zu beginnen.
    • Schalte dein Handy aus, bevor du mit der Reparatur beginnst.

    • Setze die Kante eines Spudgers in die Kerbe an der unteren rechten Ecke des Handys.

    • Verdrehe den Spudger, um mit dem Ablösen der Rückabdeckung zu beginnen.

    • Schiebe den Spudger an der Unterkante entlang, um die Rückabdeckung vom restlichen Handy abzulösen.

  2. Hebe das Handy aus der Rückabdeckung heraus. Hebe das Handy aus der Rückabdeckung heraus.
    • Hebe das Handy aus der Rückabdeckung heraus.

  3. Entferne die achtzehn 3,3 mm Kreuzschlitzschrauben.
    • Entferne die achtzehn 3,3 mm Kreuzschlitzschrauben.

  4. Fasse die Abdeckung der Ladeplatine an den Ecken und hebe sie an, um sie zu entfernen. Fasse die Abdeckung der Ladeplatine an den Ecken und hebe sie an, um sie zu entfernen.
    • Fasse die Abdeckung der Ladeplatine an den Ecken und hebe sie an, um sie zu entfernen.

  5. Fasse die Abdeckung des Akkus an den unteren Ecken und hebe sie an. Entferne die Akkuabdeckung. Entferne die Akkuabdeckung.
    • Fasse die Abdeckung des Akkus an den unteren Ecken und hebe sie an.

    • Entferne die Akkuabdeckung.

  6. Setze ein Plektrum unter die linke untere Ecke der Motherboard-Abdeckung. Schiebe das Plektrum zwischen der Abdeckung und dem zweiten SIM-Karteneinschub entlang, um die Plastikklammer zu lösen.
    • Setze ein Plektrum unter die linke untere Ecke der Motherboard-Abdeckung.

    • Schiebe das Plektrum zwischen der Abdeckung und dem zweiten SIM-Karteneinschub entlang, um die Plastikklammer zu lösen.

  7. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  8. Setze ein Plektrum unter die untere rechte Ecke der Motherboard-Abdeckung. Heble die Motherboard-Abdeckung mithilfe des Plektrums hoch.
    • Setze ein Plektrum unter die untere rechte Ecke der Motherboard-Abdeckung.

    • Heble die Motherboard-Abdeckung mithilfe des Plektrums hoch.

  9. Entferne die Motherboard-Abdeckung. Entferne die Motherboard-Abdeckung.
    • Entferne die Motherboard-Abdeckung.

  10. Heble das Akku-Flachbandkabel mit der Kante eines Spudgers hoch und trenne es vom Motherboard. Heble das Akku-Flachbandkabel mit der Kante eines Spudgers hoch und trenne es vom Motherboard.
    • Heble das Akku-Flachbandkabel mit der Kante eines Spudgers hoch und trenne es vom Motherboard.

  11. Entferne die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben.
    • Entferne die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben.

  12. Benutze die Kante eines Spudgers, um den Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder unterhalb des SIM-Slots auf der linken Seite des Motherboards hochzuklappen. Ziehe das Flachbandkabel der Einschalt- und Lautstärketaste mit einer Pinzette aus dem ZIF-Verbinder. Um ZIF-Verbinder wie diesen hier wieder zu verbinden, musst du das Flachbandkabel vorsichtig bis zur Markierungslinie auf dem Kabel in den Verbinder einsetzen und dann den Sicherungsbügel herunterklappen.
    • Benutze die Kante eines Spudgers, um den Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder unterhalb des SIM-Slots auf der linken Seite des Motherboards hochzuklappen.

    • Ziehe das Flachbandkabel der Einschalt- und Lautstärketaste mit einer Pinzette aus dem ZIF-Verbinder.

    • Um ZIF-Verbinder wie diesen hier wieder zu verbinden, musst du das Flachbandkabel vorsichtig bis zur Markierungslinie auf dem Kabel in den Verbinder einsetzen und dann den Sicherungsbügel herunterklappen.

  13. Hebe das Antennenkabel mit einer Pinzette hoch und trenne es. Hebe das Antennenkabel mit einer Pinzette hoch und trenne es.
    • Hebe das Antennenkabel mit einer Pinzette hoch und trenne es.

  14. Heble das Interconnect-Verbindungskabel mit dem flachen Ende eines Spudgers hoch und trenne es. Heble das Interconnect-Verbindungskabel mit dem flachen Ende eines Spudgers hoch und trenne es.
    • Heble das Interconnect-Verbindungskabel mit dem flachen Ende eines Spudgers hoch und trenne es.

  15. Benutze die Spitze eines Spudgers oder ein Plektrum, um den Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder, der sich in der unteren rechten Ecke des Motherboards befindet,  hochzuklappen. Ziehe das Displaykabel mit einer Pinzette aus dem ZIF-Verbinder. Ziehe das Displaykabel mit einer Pinzette aus dem ZIF-Verbinder.
    • Benutze die Spitze eines Spudgers oder ein Plektrum, um den Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder, der sich in der unteren rechten Ecke des Motherboards befindet, hochzuklappen.

    • Ziehe das Displaykabel mit einer Pinzette aus dem ZIF-Verbinder.

  16. Fasse das Motherboard an den oberen Ecken und entferne es, indem du es anhebst und vorsichtig aus seiner Vertiefung herausziehst. Fasse das Motherboard an den oberen Ecken und entferne es, indem du es anhebst und vorsichtig aus seiner Vertiefung herausziehst.
    • Fasse das Motherboard an den oberen Ecken und entferne es, indem du es anhebst und vorsichtig aus seiner Vertiefung herausziehst.

  17. Folge den übrigen Schritten, wenn du die Kameras vom alten Motherboard auf das neue Ersatzteil übertragen musst. Löse das Kupferband auf den beiden Kamera-Steckern mit einer Pinzette ab.
    • Folge den übrigen Schritten, wenn du die Kameras vom alten Motherboard auf das neue Ersatzteil übertragen musst.

    • Löse das Kupferband auf den beiden Kamera-Steckern mit einer Pinzette ab.

  18. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Frontkamera hochzuhebeln und zu trennen. Entferne die Frontkamera mit einer Pinzette. Entferne die Frontkamera mit einer Pinzette.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Frontkamera hochzuhebeln und zu trennen.

    • Entferne die Frontkamera mit einer Pinzette.

  19. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Rückkamera hochzuhebeln und zu trennen. Entferne die Rückkamera mit einer Pinzette. Entferne die Rückkamera mit einer Pinzette.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Rückkamera hochzuhebeln und zu trennen.

    • Entferne die Rückkamera mit einer Pinzette.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Annika Faelker hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit: 23.11.2016

55.845 Reputation

267 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

110 Mitglieder

10.617 Anleitungen geschrieben

Excellent guide. Keep going. I have an another request from you, could you show the repairing or replacing bluetooth, wifi, hotspot sensor with this same moto e4 plus? Bcus its not working in my mobile. I am getting pop up like “Bluetooth isn’t responding” Please guide us!

Daniel Praveenkumar - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 15

Letzten 30 Tage: 136

Insgesamt: 1,614