Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie man den Akku tauscht. Dazu muss der Großteil des Gerätes demontiert werden.

Wenn dein Akku aufgebläht ist, dann treffe geeignete Vorsichtsmaßnahmen.

  1. Mit dem Fingernagel kannst du die Rückseite ablösen. Das Handy soll unbedingt vorher ausgeschaltet werden.
    • Mit dem Fingernagel kannst du die Rückseite ablösen.

    • Das Handy soll unbedingt vorher ausgeschaltet werden.

  2. Benutze eine Heißluftpistole oder den iOpener zum Erwärmen. Diese Anleitung zeigt, wie er benutzt wird. Erwärme die Kanten gleichmäßig, am die Klebestellen zu lösen. Fahre mit Schritt 3 fort, wenn sich die Kante warm anfühlt.
    • Benutze eine Heißluftpistole oder den iOpener zum Erwärmen. Diese Anleitung zeigt, wie er benutzt wird.

    • Erwärme die Kanten gleichmäßig, am die Klebestellen zu lösen. Fahre mit Schritt 3 fort, wenn sich die Kante warm anfühlt.

    • Lasse den iOpener oder die heiße Luft keinesfalls zu stark einwirken. Dies kann das Handy beschädigen.

    • Beim Zusammenbau kannst du mit iOpener/Heißluft den Kleber an der Scheibe aktivieren. Erwärme die Kanten, drücke etwas und halte den Bildschirm solange fets, bis er gut sitzt.

  3. Wenn sich der Kleber löst heble vorsichtig mit einen Plastic Opening Tool oder einem Pick den Spalt auf. Ein Saugnapf könnte hier auch nützlich sein. Schiebe den Pick in den Spalt und führe das ringsum weiter durch. Wende dazu gerade soviel Wärme an, wie nötig. Beschädige nicht das Flachband zum Bildschirm während du aufhebelst. Es befindet sich an der linken Kante schräg gegenüber des Lautstärkeregelrs.
    • Wenn sich der Kleber löst heble vorsichtig mit einen Plastic Opening Tool oder einem Pick den Spalt auf. Ein Saugnapf könnte hier auch nützlich sein.

    • Schiebe den Pick in den Spalt und führe das ringsum weiter durch. Wende dazu gerade soviel Wärme an, wie nötig.

    • Beschädige nicht das Flachband zum Bildschirm während du aufhebelst. Es befindet sich an der linken Kante schräg gegenüber des Lautstärkeregelrs.

    • Beim Wiederzusammensetzen muss möglicherweise neuer Kleber angewandt werden um die Scheibe gut zu befestigen.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
    • Benutze ein Plastic Opening Tool um die Sicherung am ZIF Verbinder am Flachband zum Display zu lösen.

    • Ziehe das Displaykabel aus dem Sockel von der Hauptplatine.

    • Vor dem Einbau eines neuen Displays, musst du erst alle Kleberreste entfernen. Reinige alle Klebeflächen mit Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreien Tuch. Verwende vorgestanzte Klebestreifen oder starkes doppelseitiges Klebeband, wie z.B. Tesa 61395. Schalte dein Smartphone ein und teste es, bevor du das Display festklebst.

  5. Entferne zehn 2,4 mm T4 Schrauben am Rand der Platine.
    • Entferne zehn 2,4 mm T4 Schrauben am Rand der Platine.

    • Entferne vier 4,5 mm T4 Schrauben oben und unten an der Platine.

  6. Wenn die Platine mit Klebeband befestigt entferne den Kleber zwischen ihr und der Rückseite mit einem Jimmy.
    • Wenn die Platine mit Klebeband befestigt entferne den Kleber zwischen ihr und der Rückseite mit einem Jimmy.

    • Hebe vorsichtig die rechte Kante der Platine an.

    • Vermeide es an den Batteriekabeln zu ziehen, die die linke Unterseite der Platine mit dem Akku verbinden.

  7. Mit einem Plastic-Opening-Tool kann man die Kabel abziehen.
    • Mit einem Plastic-Opening-Tool kann man die Kabel abziehen.

  8. Benutze einen Spudger, um vorsichtig das Anschlusskabel des Akkus zu lösen.
    • Benutze einen Spudger, um vorsichtig das Anschlusskabel des Akkus zu lösen.

  9. Löse den Akku aus seiner Einfassung, indem du vorsichtig mit einem Spudger hebelst.
    • Löse den Akku aus seiner Einfassung, indem du vorsichtig mit einem Spudger hebelst.

    • Wenn der Akku zu fest sitzt hilft vielleicht etwas Wärme. Benutze vorsichtig eine Heißluftpistole oder den iOpener.

    • Möglicherweise brauchst du neuen Kleber, um den Akku zu befestigen.

    • Sei vorsichtig: Li-Ionen Akkus dürfen nicht beschädigt oder gebogen werden. Sie können sonst schweren Schaden anrichten.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

39 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

James Copeland

Mitglied seit: 10.02.2016

3.761 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 1-3, Nance Spring 2016 Mitglied von USF Tampa, Team 1-3, Nance Spring 2016

USFT-NANCE-S16S1G3

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

Thanks a lot, it has been very useful! .. Unfortunately my device is still not working ...

Giovanni Cotella - Antwort

No audio sound and ring tone is not working of my Moto G3 set. pl help me what can i do

J. Sarkar

jayanta - Antwort

Same here, did you solve it?

Federico Oldani -

Lost all sounds on mine too. But the battery replacement went very smooth.

simivalleydave -

I've extracted the battery and am awaiting a replacement. It holds a charge OK but has bulged to 10mm thick plus some gaseous inflation. This caused the motherboard to bulge in response and popped the screen out of the housing. I suspect that it was, before the "pop" made it obvous, the cause of the failure of the torch/flash. This is because the connection is just by contact pressure between back and motherboard and in the rough centre of the device where the bulge pressure would be most noticeable. So I am hoping for a double cure...

Mike Coon - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 18

Letzten 7 Tage: 113

Letzten 30 Tage: 544

Insgesamt: 99,498