Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Durchgedrehte Schauben sind ein Alptraum für jeden Reparatur-Freak. Manche Schrauben wollen einfach nicht raus kommen. Das Frustrationslevel steigt und bald ist aus dem "+" ein "O" geworden. Aber keine Angst, wir können dir weiterhelfen. Diese Anleitung zeigt dir, wie du mit einem Rotationswerkzeug eine durchgedrehte Schraube entfernen kannst. Dazu musst du einen schmalen Schlitz in den Schraubenkopf schneiden, so dass du die Schraube mit einem Flachkopfschraubendreher entfernen kannst.

Technik-Anleitungen:

  1. Verschiedene Schraubendreher
  2. Gummiband
  3. Schraubenlösende Zange
  4. Kleber
  5. Rotationswerkzeug

Trage immer eine Schutzbrille wenn du ein Rotationswerkzeug benutzt, um Verletzungen durch Schmutzteilchen oder Funken zu vermeiden.

Einführungsvideo

  1. Deine Schraube ist durchgedreht und der Schraubendreher macht nicht mehr das, was er soll. Bevor du mit schwerem Geschütz auffährst, versuche erstmal folgendes:
    • Deine Schraube ist durchgedreht und der Schraubendreher macht nicht mehr das, was er soll. Bevor du mit schwerem Geschütz auffährst, versuche erstmal folgendes:

    • Versuch dein Glück mit unterschiedlichen Schraubendrehern. Nimm zuerst welche, die leicht größere oder kleinere Köpfe haben, dann einen Flachkopfschraubendreher, um zu sehen, ob er irgendwo an der durchgedrehten Schraube greift.

    • Wenn das Bit die Schraube nicht sofort greift, versuch es nicht weiter. Ansonsten riskierst du es, die Schraube weiter zu beschädigen.

    • Wenn das funktioniert, herzlichen Glückwunsch! Deine Schraube ist frei.

  2. Ein Gummiband kann für zusätzlichen Grip sorgen. Lege ein Gummiband über die durchgedrehte Schraube. Führe einen passenden Schraubendreher ein und drehe ihn probeweise.
    • Ein Gummiband kann für zusätzlichen Grip sorgen.

    • Lege ein Gummiband über die durchgedrehte Schraube.

    • Führe einen passenden Schraubendreher ein und drehe ihn probeweise.

  3. Falls der Schraubenkopf zugänglich ist, kannst es mit einer schraubenlösenden Zange versuchen. Wenn du die Schraube damit gut packen kannst, drehe die Schraubenausdrehzange vorsichtig. Die Schraube sollte sich dabei mitdrehen. Sobald die Schraube etwas lose ist, bekommst du sie wahrscheinlich mithilfe eines Schraubendrehers vollständig heraus.
    • Falls der Schraubenkopf zugänglich ist, kannst es mit einer schraubenlösenden Zange versuchen. Wenn du die Schraube damit gut packen kannst, drehe die Schraubenausdrehzange vorsichtig. Die Schraube sollte sich dabei mitdrehen.

    • Sobald die Schraube etwas lose ist, bekommst du sie wahrscheinlich mithilfe eines Schraubendrehers vollständig heraus.

  4. iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now

    iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now
  5. Steckt die Schraube immer noch fest? Versuche, etwas starken Kleber oben auf die Schraube zu geben. Setze deinen Schraubendreher in den Schraubenkopf und lasse den Kleber antrocknen. Drehe den Schraubendreher energisch und mit nach unten gerichtetem Druck, um die Schraube zu entfernen.
    • Steckt die Schraube immer noch fest? Versuche, etwas starken Kleber oben auf die Schraube zu geben.

    • Setze deinen Schraubendreher in den Schraubenkopf und lasse den Kleber antrocknen.

    • Drehe den Schraubendreher energisch und mit nach unten gerichtetem Druck, um die Schraube zu entfernen.

    • Vergiss nicht, die Kleberreste von der Spitze deines Schraubendrehers zu entfernen.

  6. Wenn du die Schraube mit den vorangegangen Methoden nicht entfernen konntest, nehme ein Rotationswerkzeug zur Hilfe.
    • Wenn du die Schraube mit den vorangegangen Methoden nicht entfernen konntest, nehme ein Rotationswerkzeug zur Hilfe.

    • Bringe eine dünne Schleifscheibe vorne an deinem Rotationswerkzeug an. Bevor du loslegst, vergewissere dich, dass die Scheibe sicher angebracht ist.

    • Trage immer eine Schutzbrille wenn du ein Rotationswerkzeug benutzt, um Verletzungen durch Schmutzteilchen oder Funken zu vermeiden.

  7. In diesem Schritt wirst du ein Rotationswerkzeug verwenden, um eine schmalen Schlitz in die durchgedrehte Schraube zu fräsen, damit du dort mit einem Flachkopf-Schraubendreher ansetzen kannst. Wir empfehlen, eine niedrige Stufe einzustellen (wir haben Stufe 2 von 6 verwendet) um Schaden an dem Gerät oder an der Schraube zu vermeiden.
    • In diesem Schritt wirst du ein Rotationswerkzeug verwenden, um eine schmalen Schlitz in die durchgedrehte Schraube zu fräsen, damit du dort mit einem Flachkopf-Schraubendreher ansetzen kannst.

    • Wir empfehlen, eine niedrige Stufe einzustellen (wir haben Stufe 2 von 6 verwendet) um Schaden an dem Gerät oder an der Schraube zu vermeiden.

    • Du solltest so tief fräsen, dass ein Flachkopfschraubendreher hineinpasst und dünn genug, dass der Schraubendreher Halt hat.

    • Fräse einen einzigen dünnen Schlitz in den Kopf der durchgedrehten Schraube.

  8. Entferne die Schraube mit einem Flachkopfschraubendreher.
    • Entferne die Schraube mit einem Flachkopfschraubendreher.

    • Die Größe des zu verwendenden Schraubendrehers hängt von der Größe der Schraube ab. Verwende die größte Größe, die in den Schlitz passt.

    • Wenn deine Schraubendreher nicht passen, vergrößere den Schlitz mit dem Rotationswerkzeug etwas. Achte darauf, dass du nicht zu weit einschneidest, damit der Schraubendreher Halt findest. Andernfalls wirst du die Schraube nicht drehen können.

    • Trage eine Schutzbrille und entferne nach der Verwendung des Rotationswerkzeugs eventuell verursachte Schmutzteilchen mit Druckluft. Lose Metallteilchen können ansonsten für einen Kurzschluss sorgen.

Abschluss

Im Video findest du mehr Hinweise, wie man mit durchgedrehten Schrauben fertig wird. Benutze immer qualitativ hochwertige Schraubendreher. Ein Schraubendreher aus schlechtem Material kann die Schraube beschädigen.

127 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jake Devincenzi

Mitglied seit: 18.04.2011

108.549 Reputation

57 Anleitungen geschrieben

This isn't helpful. If you can't afford a decent screwdriver in the first place chances are you won't have a rotary tool handy? maybe think of something a bit more practical.

Angel - Antwort

OR many you're repairing something with a screw that's already been stripped?

Think outside the box, and don't be so negative.

amuronakamoto -

Uh, there are a number of options here, the rotary tool is given as the last resort.

Marama -

It’s very helpful for me when I repair items that have been badly repaired by other people.

STB Admins -

If you can’t afford a decent repair tool set, you should’t be doing any repairs at first place! The aftermath will become a nightmare to fix for anyone with good tools.

Peter Szymanski -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 364

Letzte 7 Tage: 2,501

Letzte 30 Tage: 11,367

Insgesamt: 816,898