Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Wenn du den Bildschirm entfernst, musst du die Klebestreifen ringsum aufschneiden. Danach können sie nicht mehr verwendet werden, um den Bildschirm zu verkleben. Du musst daher einen Satz neuer Klebestreifen anbringen.

    • Wenn das Gelenk frei beweglich ist, wird der iMac unausgeglichen und schwer zu bearbeiten sein. Reparaturen können wie gezeigt durchgeführt werden, aber sind schneller und einfacher mit einer iMac Reparaturhilfe.

    • Wenn du keine Reparaturhilfe verwendest, sei sehr vorsichtig bei der Installation und beim Arbeiten hinter dem Display – es kann leicht herausfallen und brechen, wenn sich der iMac unerwartet bewegt.

    2 Kitchen Paper Towel Rolls do the same job as the Wedge just fine .. :)

    Stef999 - Antwort

  1. Bevor du mit dem Anbringen der Klebestreifen beginnst, empfiehlt es sich, den alten Klebstoff rund um das hintere Gehäuse zu entfernen. Wenn du dein altes Display weiter verwenden willst, dann musst du auch die Klebstoffreste von der Rückseite des Displays entfernen.
    • Bevor du mit dem Anbringen der Klebestreifen beginnst, empfiehlt es sich, den alten Klebstoff rund um das hintere Gehäuse zu entfernen.

    • Wenn du dein altes Display weiter verwenden willst, dann musst du auch die Klebstoffreste von der Rückseite des Displays entfernen.

    • Ziehe die alten Klebestreifen mit einer Pinzette oder deinen Fingern ab. Fange unten an und ziehe sie nach oben zur Oberkante des Gerätes hin.

    • Wenn der ganze alte Kleber entfernt ist, muss dieser Bereich sorgfältig mit mind. 90%igem Isopropylalkohol und einem fusselfreien Tuch gereinigt werden. Wische nur in eine Richtung und nicht hin und her.

    • Überspringe diesen Schritt auf keinen Fall, denn sonst haftet der neue Klebestreifen unter Umständen nicht gut an und das Display kann dann aus deinem iMac herausfallen.

    Depending on what adhesive you are removing, I find that using something like Goo Gone Goop adhesive remover is very helpful.

    If it is the original foam based adhesive, then that can usually be taken off without the adhesive remover, but with these after market glue strips, the adhesive remover is best.

    G Trieste - Antwort

    Safer to stick with alcohol as recommended in the guide—a lot of adhesive removers can leave oils behind, which prevents the new adhesive from bonding properly. Weeks or months later, the whole screen falls out. If the adhesive is really stubborn and you must use something like Goo Gone, wipe it down thoroughly with alcohol afterward.

    Jeff Suovanen -

    Spudger and tweezers couldn’t seem to get enough under the strip to grab. I had to use a low-angle edge of an Xacto blade.

    bstaud - Antwort

    Makes me miss the days of the magnets.

    bstaud - Antwort

    Welcome to the club!

    Robert Buck -

    I worked with the display face-down on a pillow.

    bstaud - Antwort

    Be careful when removing adhesive from the back of the reused display. There’s black film beneath the adhesive which can tear and pull up itself.

    airshack - Antwort

  2. Beginne mit dem mit 3 (oder 03) markierten Streifen. Er verläuft an der rechten senkrechten Seite des hinteren Gehäuses. Bevor du die Schutzfolie abziehst, halte den Streifen an den Rahmen des iMac, damit du eine Vorstellung davon hast, wie er angebracht werden muss. Ziehe das kurze Stück Schutzfolie von der Rückseite des Streifens ab.
    • Beginne mit dem mit 3 (oder 03) markierten Streifen. Er verläuft an der rechten senkrechten Seite des hinteren Gehäuses.

    • Bevor du die Schutzfolie abziehst, halte den Streifen an den Rahmen des iMac, damit du eine Vorstellung davon hast, wie er angebracht werden muss.

    • Ziehe das kurze Stück Schutzfolie von der Rückseite des Streifens ab.

  3. Setze die Spudgerspitze in das Loch am Ende des Streifen, und zwar von der Seite aus, die noch eine Schutzfolie hat. Setze die Spudgerspitze in das Loch am Ende des Streifen, und zwar von der Seite aus, die noch eine Schutzfolie hat.
    • Setze die Spudgerspitze in das Loch am Ende des Streifen, und zwar von der Seite aus, die noch eine Schutzfolie hat.

    With more than a little manipulation, the strips had a tendency to stretch, so the holes at each end did not quite align.

    bstaud - Antwort

    I agree, line them up gently, don’t pull on the strips too hard or they will stretch.

    fo4ever - Antwort

  4. Drücke die Spudgerspitze in die entsprechende Vertiefung im Rahmen des iMac, wobei die Spitze immer noch im Loch auf dem Streifen steckt. Mit Hilfe vom Spudger in der Vertiefung als Anker, kannst du nun den Streifen an der rechten Kante bündig auflegen und leicht daran ziehen, um sicher zu stellen, dass der Klebestreifen gestrafft ist, und ihn so am Rahmen festkleben. Mit Hilfe vom Spudger in der Vertiefung als Anker, kannst du nun den Streifen an der rechten Kante bündig auflegen und leicht daran ziehen, um sicher zu stellen, dass der Klebestreifen gestrafft ist, und ihn so am Rahmen festkleben.
    • Drücke die Spudgerspitze in die entsprechende Vertiefung im Rahmen des iMac, wobei die Spitze immer noch im Loch auf dem Streifen steckt.

    • Mit Hilfe vom Spudger in der Vertiefung als Anker, kannst du nun den Streifen an der rechten Kante bündig auflegen und leicht daran ziehen, um sicher zu stellen, dass der Klebestreifen gestrafft ist, und ihn so am Rahmen festkleben.

  5. Wenn du die untere Hälfte des Streifens gut ausgerichtet hast kannst du das längere Stück der Schutzfolie  von der Rückseite abziehen. Wenn die untere Hälfte nicht gut sitzt, dann kannst du sie jetzt nochmal abziehen und neu ankleben, bevor du die längere Schutzfolie  ablöst. Verankerte das Ende wieder mit der Spudgerspitze.
    • Wenn du die untere Hälfte des Streifens gut ausgerichtet hast kannst du das längere Stück der Schutzfolie von der Rückseite abziehen.

    • Wenn die untere Hälfte nicht gut sitzt, dann kannst du sie jetzt nochmal abziehen und neu ankleben, bevor du die längere Schutzfolie ablöst. Verankerte das Ende wieder mit der Spudgerspitze.

    The info comment makes no sense. If you have to "re-stick it" then you have already peeled off the lower backing strip. If "it" means the upper portion of the strip, the use of a pronoun instead of naming the part specifically is confusing.

    Mark - Antwort

  6. Setze die obere Hälfte des Klebestreifens bündig zum rechten Rand des Rückgehäuses und klebe ihn fest. Setze die obere Hälfte des Klebestreifens bündig zum rechten Rand des Rückgehäuses und klebe ihn fest.
    • Setze die obere Hälfte des Klebestreifens bündig zum rechten Rand des Rückgehäuses und klebe ihn fest.

  7. Lege den Streifen 3 entlang der rechten Kante und glätte ihn mit dem Finger. Achte darauf, dass er bündig mit der rechten Kante des Rahmens liegt und  faltenfrei ist. Löse noch nicht den Schutzstreifen ab.
    • Lege den Streifen 3 entlang der rechten Kante und glätte ihn mit dem Finger. Achte darauf, dass er bündig mit der rechten Kante des Rahmens liegt und faltenfrei ist.

    • Löse noch nicht den Schutzstreifen ab.

  8. Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits

    Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits
  9. Arbeite dich weiter um den Rand  des iMacs herum, und füge in gleicher Weise drei weitere Klebestreifen hinzu.
    • Arbeite dich weiter um den Rand des iMacs herum, und füge in gleicher Weise drei weitere Klebestreifen hinzu.

    • Arbeite gegen den Uhrzeigersinn von Streifen 3 ausgehend und positioniere die Streifen folgendermaßen:

    • Streifen 2 oben rechts

    • Streifen 1 oben links

    • Streifen 5 links senkrecht

    Please update this pic with newer model 2017, where you can see the wholes for the mic!!! These must not be covered! I hope the set of tapes 4R considering this issue, otherwise the mic will not work, as I used to have it!

    lgwaf - Antwort

  10. Die beiden restlichen Streifen (4L und 4R) haben keine Ankerlöcher und sind schwieriger zu positionieren. Wir empfehlen, sie erst einmal korrekt aufzulegen, um mit ihrer Position vertraut zu werden. Fasse die rote Zuglasche am Streifen 4R an und ziehe damit die Schutzfolie ab. Lege den Streifen entlang der Unterkante des Rückgehäuses, unmittelbar rechts von der mittleren Schraube an dieser Kante.
    • Die beiden restlichen Streifen (4L und 4R) haben keine Ankerlöcher und sind schwieriger zu positionieren. Wir empfehlen, sie erst einmal korrekt aufzulegen, um mit ihrer Position vertraut zu werden.

    • Fasse die rote Zuglasche am Streifen 4R an und ziehe damit die Schutzfolie ab.

    • Lege den Streifen entlang der Unterkante des Rückgehäuses, unmittelbar rechts von der mittleren Schraube an dieser Kante.

    • Lasse den Finger den Klebestreifen entlang laufen, damit er glatt und faltenfrei verklebt. Drücke ihn dabei auf dem iMac fest.

    For some reason the adhesive strips for the bottom (4L and 4R) have the outer side as black whereas the others are white. A bit disorienting.

    bstaud - Antwort

    when i pull the red tab at least one of the bottom strips always has the wrong side peel off. Poor design.

    Charles Lindauer - Antwort

    Yes, all of the other strips go on without problem, but every strip kit I’ve ordered has the 4L and 4R strips reversed (like in the picture). And pulling the red tab usually doesn’t work at all. Why aren’t they just made like the rest of the strips?

    Brian Toth - Antwort

    I fix Macs for a living and every single time I try to pull the tabs for 4R and 4L, the red tabs peel right off and i have to fight to peel the backing off without any tab. Every time.

    John M - Antwort

    Very important in case of iMac 2017 - 4R strip covers the microphone holes. With the kit provided you have to split 4R strip into two pieces, cut out part of it to leave space where the mic is - slightly on the right from the apple logo (you can see there very small holes) . If not, you will cover whole area and mic will not work properly. I was freaking out during the re-assembling my iMac as I thought I have demaged the mic’s gentle cable. Apparently I haven’t it was just the stripe.

    Pawel Orkwiszewski - Antwort

    This is true, and that’s why there are different instructions for the 2017 model.

    Jeff Suovanen -

    The two bottom strips are perfectly simmetrical. Just invert their place (L to R, R to L) and leave the white part on top like all the others. This works especially well if you follow drgallo's alternate procedure at step 21.

    Tobia Conforto - Antwort

  11. Wiederhole den vorherigen Schritt für den Streifen 4L, indem du ihn an der linken Hälfte der Unterkante des iMac platzierst. Wenn alle Streifen aufgeklebt sind, sollte der iMac so wie auf dem Bild aussehen.
    • Wiederhole den vorherigen Schritt für den Streifen 4L, indem du ihn an der linken Hälfte der Unterkante des iMac platzierst.

    • Wenn alle Streifen aufgeklebt sind, sollte der iMac so wie auf dem Bild aussehen.

    Unless my iMac was assembled incorrectly, the 4L and 4R strips are mislabeled and should be reversed . The right angles of the strips should be towards the outer bottom edges of the display. I have photos but not sure how to get them in here.

    Leon Bisquera - Antwort

    The picture here doesn’t quite match the currently provided tape kit. You should see two sets of each number, not one number and a bit of blue tape.

    Endareth - Antwort

  12. Lege das Display vorsichtig auf seinen Platz auf dem iMac und richte es ringsum bündig aus. Lege das Display vorsichtig auf seinen Platz auf dem iMac und richte es ringsum bündig aus.
    • Lege das Display vorsichtig auf seinen Platz auf dem iMac und richte es ringsum bündig aus.

    It is important to wedge something between the unit and the base so it doesn't swivel down as you are replacing the front cover. An unopened 5 pound sack of flour works fine.

    snively - Antwort

    or 2 rolls of kitchen papertowels :)

    Stef999 - Antwort

    The display will drop into place when it’s aligned properly. You can also lay the iMac down for this step if you don’t have the wedge.

    lkollar - Antwort

  13. Klebe den unteren Rand des Displays vorläufig mit Klebeband am Gehäuse des iMacs fest. Dieses Klebeband sorgt dafür, dass sich das Display nicht mehr verschieben kann, ermöglicht es aber noch, dass es oben weggekippt werden kann, um an die Displaykabel zu gelangen.
    • Klebe den unteren Rand des Displays vorläufig mit Klebeband am Gehäuse des iMacs fest.

    • Dieses Klebeband sorgt dafür, dass sich das Display nicht mehr verschieben kann, ermöglicht es aber noch, dass es oben weggekippt werden kann, um an die Displaykabel zu gelangen.

    1.Painter’s tape or masking tape (or low-residue duct tape, which I used) should be on the list of tools and materials.

    2. I made strap of tape for a side to prevent the display from hinging open too far.

    bstaud - Antwort

    Make sure the tape is put in place after you’ve got the screen in exactly the right spot! And no tape around the sides, the screen still needs to swing.

    Endareth - Antwort

  14. Jetzt ist die beste Gelegenheit, deine Reparatur zu testen, bevor du deinen iMac zuklebst. In den nächsten drei Schritten wirst du den iMac vorläufig anschließen und neu booten, bevor du ihn endgültig zuklebst. Wenn du deinen iMac schon getestet hast und sicher bist, dass alles funktioniert , dann kannst du zu Schritt 17 übergehen.
    • Jetzt ist die beste Gelegenheit, deine Reparatur zu testen, bevor du deinen iMac zuklebst. In den nächsten drei Schritten wirst du den iMac vorläufig anschließen und neu booten, bevor du ihn endgültig zuklebst.

    • Wenn du deinen iMac schon getestet hast und sicher bist, dass alles funktioniert , dann kannst du zu Schritt 17 übergehen.

    • Setze den Stecker der Stromversorgungskabels des Displays in seinen Sockel auf dem Logic Board.

    If replacing of the adhesive is part of a larger job, where you had to replace the RAM for instance, please make sure that you can plug in the peripherals into the USB, Thunderbolt and the Ethernet. It’s late when you seal the iMac and discover that you can’t plug anything into the USB, because the logic-board has moved 1mm! Also verify that your iSight camera, speakers, wireless, IR and Bluetooth work before sealing.

    megaspeed - Antwort

  15. Stecke den Stecker des Displaydatenkabels   vorsichtig mit der anderen Hand oder einer Pinzette in seinen Anschluss auf dem Logic Board. Achte darauf, dass er gerade eingeführt wird und schiebe ihn ganz ein. Klappe den metallischen Sicherungsbügel des Displaydatenkabels in Richtung Logic Board herunter.
    • Stecke den Stecker des Displaydatenkabels vorsichtig mit der anderen Hand oder einer Pinzette in seinen Anschluss auf dem Logic Board.

    • Achte darauf, dass er gerade eingeführt wird und schiebe ihn ganz ein.

    • Klappe den metallischen Sicherungsbügel des Displaydatenkabels in Richtung Logic Board herunter.

    0. Put a loupe or magnifying glass on the list of tools and supplies.

    1. It would be good to show an enlarged picture of the data cable connector to see how it works.

    2. In my case, the metal retaining bracket did not hold the connector securely enough, so the connector kept popping out.

    bstaud - Antwort

    Click on any image if you need to see the high-res version. Most of these are 40+ megapixel photos, so you can blow them up to almost any level of detail you could possibly want.

    Jeff Suovanen -

    With the iMac resting on its back: Two rolls of masking tape, one roll under each corner of the screen, keep the monitor elevated and supported adequately while you’re working in the middle connecting those cables.

    airshack - Antwort

  16. Setze das Display wieder richtig auf das Rückgehäuse. Stecke jetzt den Netzstecker ein und schalte  den iMac ein. Prüfe alle Funktionen, insbesondere die der ausgetauschten oder ausgebauten Bauteile, bevor du das Display wieder festklebst.
    • Setze das Display wieder richtig auf das Rückgehäuse.

    • Stecke jetzt den Netzstecker ein und schalte den iMac ein. Prüfe alle Funktionen, insbesondere die der ausgetauschten oder ausgebauten Bauteile, bevor du das Display wieder festklebst.

    • Wenn du damit fertig bist, dann fahre den iMac herunter. Ziehe den Netzstecker, bevor du fortfährst.

  17. Sei sicher, dass der iMac ausgeschaltet und der Netzstecker gezogen ist, bevor du weitermachst. Nachdem du alle Funktionen des iMac getestet hast, kannst du die Displaykabel wieder lösen und das Display vorsichtig nach vorne kippen. Entferne den Schutzfilm vom Streifen 4R, indem du von oben hineingreifst und die Lasche gerade von der Unterkante des Displays wegziehst.
    • Sei sicher, dass der iMac ausgeschaltet und der Netzstecker gezogen ist, bevor du weitermachst.

    • Nachdem du alle Funktionen des iMac getestet hast, kannst du die Displaykabel wieder lösen und das Display vorsichtig nach vorne kippen.

    • Entferne den Schutzfilm vom Streifen 4R, indem du von oben hineingreifst und die Lasche gerade von der Unterkante des Displays wegziehst.

    i had to tip the display outward enough for the strip to peel off. Glad it had the tape hinge.

    bstaud - Antwort

    It’s not a good idea to remove insert these two cables twice, when it can be done only once:

    BEFORE reattaching the cables, open the screen up to 90 degrees to the machine, and carefully peel off the two bottom strips 4L & 4R.

    Being careful not to close the machine any more than is necessary to be able to insert the cables, with the machine wedged & on its stand, wrap a large double loop of low-tack masking tape entirely around both machine & screen, effectively making two “straps” to retain the screen with about a 5” gap at the top enough to access the cables easily. Insert the cables, not forgetting the latch, then test. The two straps of masking tape can then be cut and peeled back out of the way, whilst supporting the screen, before peeling off the remaining plastic strips & closing up the machine. Much easier to get at 4L/4R this way, and you have only done the cable thing 1 time.

    Phil Reed - Antwort

  18. Wiederhole den vorherigen Schritt für den Streifen 4L.
    • Wiederhole den vorherigen Schritt für den Streifen 4L.

  19. Verbinde zu letzten Mal die Versorgungs - und Datenkabel vom Display. Vergiss nicht den Sicherungsbügel am Displaydatenkabel. Vergiss nicht den Sicherungsbügel am Displaydatenkabel.
    • Verbinde zu letzten Mal die Versorgungs - und Datenkabel vom Display.

    • Vergiss nicht den Sicherungsbügel am Displaydatenkabel.

    Be careful with these cables, they are very very fragile and not at all designed for multiple disconnection / connection. be assured that they are correctly plugged in, the margin is fine. We can believe that it is well connected but the surpise can be very unpleasant once the screen back in place and glued! Thank you Apple with your glue !

    bruno - Antwort

  20. Überprüfe das Glas direkt vor der Kamera auf Schmutz oder Staub. Reinige es, wenn nötig, mit einem Mikrofasertuch, bevor du das Display wieder festklebst. Stütze das Display mit einer Hand ab, während du die Schutzfolien in den folgenden Schritten entfernst, oder lehne es leicht gegen das Gehäuse des iMac. Stütze das Display mit einer Hand ab, während du die Schutzfolien in den folgenden Schritten entfernst, oder lehne es leicht gegen das Gehäuse des iMac.
    • Überprüfe das Glas direkt vor der Kamera auf Schmutz oder Staub. Reinige es, wenn nötig, mit einem Mikrofasertuch, bevor du das Display wieder festklebst.

    • Stütze das Display mit einer Hand ab, während du die Schutzfolien in den folgenden Schritten entfernst, oder lehne es leicht gegen das Gehäuse des iMac.

    At this step, make sure that the camera is correctly positioned in front of the opening of the window. Indeed, you may notice that the camera, although attached to the chassis, has a flexible mount and can move slightly from left to right and from top to bottom. This mounting allows, I guess, to properly wedge the camera when we plate the screen on the chassis.

    In my case, although the screen was perfectly aligned at the bottom left and right corners, the camera had to be positioned incorrectly because the screen did not fit snugly on the chassis. It is almost invisible to the naked eye, but it does not plate perfectly.

    Be sure to check this point before removing the protections from the adhesives by playing on the mounting bracket of the camera mount.

    Excellent tutorial;))

    COUTURIER - Antwort

  21. Entferne den Schutzfilm von Streifen 1, indem du ihn gerade an seiner Lasche herausziehst. Der Schutzstreifen kann zerreißen, wenn du zu stark daran ziehst. Sei sorgfältig und achte darauf, dass kein Druck auf dem Display liegt, und dass es nicht die Streifen einklemmt. Der Schutzstreifen kann zerreißen, wenn du zu stark daran ziehst. Sei sorgfältig und achte darauf, dass kein Druck auf dem Display liegt, und dass es nicht die Streifen einklemmt.
    • Entferne den Schutzfilm von Streifen 1, indem du ihn gerade an seiner Lasche herausziehst.

    • Der Schutzstreifen kann zerreißen, wenn du zu stark daran ziehst. Sei sorgfältig und achte darauf, dass kein Druck auf dem Display liegt, und dass es nicht die Streifen einklemmt.

    Pull them out slowly, cos you the coverstrips can rip easily resulting in having no adhesive in that area cos the strip is rendered unreachable… (happend to me twice) ..

    Stef999 - Antwort

    It is MUCH easier to just align the bottom edge, then use painters tape to attach the glass at the bottom. Flip the screen forward so that you can see both tabs 4L and 4R. Carefully expose the adhesive at the bottom. Connect the two top cables, clean the webcam. Finally peel tabs 5 and 3 from the bottom up. Lastly while you can see everything, peel both sides of tabs 1 & 2. Then just press everything down squarely. (The biggest issue is that the tabs do not come off easily and removing the tabs while you can see them is the key here.)

    drgallo - Antwort

    Sometimes, the blue pull tabs tear off, rather than pulling the adhesive cover off. You will be holding the display in your hands when this happens, so just take a deep breath, and try to peel back the white cover with your fingernail of your free hand.

    John M - Antwort

    I did what drgallo suggested. Perfect.

    Michael Adams - Antwort

  22. Ziehe genauso den Schutzfilm von dem Klebestreifen, der mit Streifen 1 gepaart ist, ab. Ziehe genauso den Schutzfilm von dem Klebestreifen, der mit Streifen 1 gepaart ist, ab.
    • Ziehe genauso den Schutzfilm von dem Klebestreifen, der mit Streifen 1 gepaart ist, ab.

  23. Wiederhole die beiden vorherigen Schritte, um den Schutzfilm von den restlichen Klebestreifen zu entfernen (gekennzeichnet mit 2, 3 und 5).
    • Wiederhole die beiden vorherigen Schritte, um den Schutzfilm von den restlichen Klebestreifen zu entfernen (gekennzeichnet mit 2, 3 und 5).

    What can happen here is the protective covering can break be careful

    megtechnical - Antwort

  24. Entferne das Klebeband, mit dem das Display am Rückgehäuse festgeklebt ist. Um eine gute Haftung zu gewährleisten, kippe den iMac flach auf die Rückseite (mit dem Bildschirm nach oben) und drücke alle vier Kanten des Displays vorsichtig aber dennoch nachdrücklich fest. Um eine gute Haftung zu gewährleisten, kippe den iMac flach auf die Rückseite (mit dem Bildschirm nach oben) und drücke alle vier Kanten des Displays vorsichtig aber dennoch nachdrücklich fest.
    • Entferne das Klebeband, mit dem das Display am Rückgehäuse festgeklebt ist.

    • Um eine gute Haftung zu gewährleisten, kippe den iMac flach auf die Rückseite (mit dem Bildschirm nach oben) und drücke alle vier Kanten des Displays vorsichtig aber dennoch nachdrücklich fest.

Ziellinie

30 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jeff Suovanen

Mitglied seit: 06.08.2013

269.884 Reputation

237 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

107 Mitglieder

10.234 Anleitungen geschrieben

Wow! This helped so muck. Thank you so much.

webmail54 - Antwort

When I received the adhesive strip kit and pizza cutting tool, my initial thought was that it was overpriced. This turned out not to be the case, as the adhesive strips are cut perfectly and install with great predictability. The guide is an excellent step by step tutorial which, along with the pre-cut strips, enables a handyman to complete his first time repair with a professional outcome.

snively - Antwort

I did complete this process and turned out fine in the end but when I initially removed the blue tape there was about a 16th of an inch gap between the glass and bottom lip of the iMac case. When I had tilted the glass up using the tape like a hinge I guess the monitor either stretched the tape or something and when it had come down it landed in the wrong spot so be careful with the tape you use. I had not firmly pressed down the glass yet and I was able to separate the pieces and reattach the monitor in the right place. I did it without the tape and it wasn't very difficult although it did require a second person to hold a book along one side of the iMac so I was able to snug the glass against 2 sides (the book and the bottom lip of the iMac case) to get proper alignment. The guide and adhesive kit was indispensable. Thanks a ton.

jhweb522 - Antwort

Great kit and made a fine job of the repair. You would never know the case had been opened.

be careful not to stretch the stickers as you place them down, it’s easy to do if your not careful.

Tim Biddulph - Antwort

Same probem then jhweb522, : i strongly pressed to the screen to down before the last step in order to minimize this little gap, and the final result is quite good, but not perfect.

Joan Giral - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 6

Letzten 7 Tage: 49

Letzten 30 Tage: 212

Insgesamt: 10,488