Einleitung

Um das Display des Late 2013 iMac zu entfernen, müssen die Klebestreifen rings um den Rand des Bildschirms durchgeschnitten werden. Die Streifen können danach nicht wiederverwendet werden, um das Display wieder zu befestigen, du musst daher neue Klebestreifen anbringen..

Ersatzteile

Kein Ersatzteil erforderlich.

Bevor du die Klebestreifen anbringst, musst du erst die Reste der alten entfernen. Benutze einen Spudger einen Rand abzulösen und ziehe dann den Rest mit den Fingern ab. mit den Fingern ab. Entferne alle Reste der alten Klebestreifen vom Rahmen und vom Displayglas. Entferne alle Reste der alten Klebestreifen vom Rahmen und vom Displayglas.
  • Bevor du die Klebestreifen anbringst, musst du erst die Reste der alten entfernen. Benutze einen Spudger einen Rand abzulösen und ziehe dann den Rest mit den Fingern ab. mit den Fingern ab.

  • Entferne alle Reste der alten Klebestreifen vom Rahmen und vom Displayglas.

I've done this on several iMacs now, but today I noticed another layer of thin black plastic stuck to the back of the display.

It was really tough to remove and left a lot of clear, sticky goop under it.

It's really thin, but it was strong enough to hold the screen in place by itself - I reconnected the display cables and tested before pulling the backing off the new adhesive strips - and it stuck together!

I had to pry it apart again and it actually ripped my new glue strips in 2 or 3 places. I was able to still use them, but it did not go as smoothly as other iMacs I've upgraded. Everything was fine in the end, but I left some blue painters tape on the top of the screen overnight so the glue strips will set up without the screen falling off - just to be on the safe side.

Does anyone know if this last layer of black plastic on the screen should be removed or left in place when replacing the glue strips?

Daniel Cassel - Antwort

Beginne mit Streifen 13, der auf die recht senkrechte Seite  kommt. Bevor du die Schutzfolie abziehst, halte ihn an den Rahmen des iMac, um zu sehen, wo er angeklebt werden soll. Ziehe den kurzen Schutzstreifen auf de Rückseite des Klebestreifens ab. Ziehe den kurzen Schutzstreifen auf de Rückseite des Klebestreifens ab.
  • Beginne mit Streifen 13, der auf die recht senkrechte Seite kommt. Bevor du die Schutzfolie abziehst, halte ihn an den Rahmen des iMac, um zu sehen, wo er angeklebt werden soll.

  • Ziehe den kurzen Schutzstreifen auf de Rückseite des Klebestreifens ab.

Setze die Spitze eines Spudgers in das Loch auf der Seite des Streifens, wo sich noch Schutzfolie befindet. Setze die Spitze eines Spudgers in das Loch auf der Seite des Streifens, wo sich noch Schutzfolie befindet.
  • Setze die Spitze eines Spudgers in das Loch auf der Seite des Streifens, wo sich noch Schutzfolie befindet.

Lasse die Spitze des Spudgers weiterhin im Loch des Klebestreifens, und drücke sie in das entsprechende Loch im Rahmen des iMac. Die Spitze verankert so die Position des Streifens, positioniere ihn korrekt and der rechten Kante, zieh vorsichtig am Spudger um den Klebestreifen zu spannen, und drücke ihn am Rahmen fest. Die Spitze verankert so die Position des Streifens, positioniere ihn korrekt and der rechten Kante, zieh vorsichtig am Spudger um den Klebestreifen zu spannen, und drücke ihn am Rahmen fest.
  • Lasse die Spitze des Spudgers weiterhin im Loch des Klebestreifens, und drücke sie in das entsprechende Loch im Rahmen des iMac.

  • Die Spitze verankert so die Position des Streifens, positioniere ihn korrekt and der rechten Kante, zieh vorsichtig am Spudger um den Klebestreifen zu spannen, und drücke ihn am Rahmen fest.

Wenn du sicher bist, dass die obere Hälfte des Klebestreifens gut sitzt, ziehst die Schutzfolie auf der Rückseite zwischen Rahmen und Streifen ganz ab. Wenn die obere Hälfte nicht richtig sitzt, kannst du sie vorsichtig wieder abziehen und erneut aufkleben, wobei du mit dem Spudgers die Position sicherst. Wenn die obere Hälfte nicht richtig sitzt, kannst du sie vorsichtig wieder abziehen und erneut aufkleben, wobei du mit dem Spudgers die Position sicherst.
  • Wenn du sicher bist, dass die obere Hälfte des Klebestreifens gut sitzt, ziehst die Schutzfolie auf der Rückseite zwischen Rahmen und Streifen ganz ab.

    • Wenn die obere Hälfte nicht richtig sitzt, kannst du sie vorsichtig wieder abziehen und erneut aufkleben, wobei du mit dem Spudgers die Position sicherst.

Richte den unteren Teil des Streifens an der rechten Kante aus und klebe ihn fest. Richte den unteren Teil des Streifens an der rechten Kante aus und klebe ihn fest.
  • Richte den unteren Teil des Streifens an der rechten Kante aus und klebe ihn fest.

Neuer Akku = Schnelleres iPhone
Fix Kits ab $16.99
Glätte den Streifen 13 mit deinem Finger. Achte darauf, dass er parallel zur rechten Kante ausgerichtet ist und glatt liegt. Ziehe den Schutzstreifen auf der Vorderseite noch nicht ab!
  • Glätte den Streifen 13 mit deinem Finger. Achte darauf, dass er parallel zur rechten Kante ausgerichtet ist und glatt liegt.

  • Ziehe den Schutzstreifen auf der Vorderseite noch nicht ab!

Arbeite dich rings um den iMac herum, und füge drei weitere Klebestreifen auf gleiche Art und Weise hinzu. Arbeite gegen den Uhrzeigersinn angefangen bei Streifen 13, platziere Streifen 12 oben rechts, Streifen 11 oben links, und Streifen  16 am linken Rand.
  • Arbeite dich rings um den iMac herum, und füge drei weitere Klebestreifen auf gleiche Art und Weise hinzu.

  • Arbeite gegen den Uhrzeigersinn angefangen bei Streifen 13, platziere Streifen 12 oben rechts, Streifen 11 oben links, und Streifen 16 am linken Rand.

    • Diese drei Klebestreifen haben jeweils ein Loch an einem Ende, benutze immer das kleinere Loch, um sie präzise zu platzieren.

  • Beim iMac 27" Retina 5k Display passen die blauen Laschen des Streifen 12 nicht exakt auf die obere Antenne wie beim Normalmodell. Das ist völlig in Ordnung und hat keinerlei Einfluss auf die Funktion des Klebestreifens oder der Antenne.

Streifen 14 und 15 werden auf den Rahmen des Displays geklebt.
  • Streifen 14 und 15 werden auf den Rahmen des Displays geklebt.

  • Ziehe die weiße Schutzfolie von der Rückseite von Streifen 14 ab.

Der Schutzstreifen auf der Vorderseite bleibt noch. Bringe Streifen 14 an der rechten Unterkante auf der Rückseite des Displas an. Der L-förmige Winkel am Ende des Streifens muss genau um die Rückseite des LCD passen.
  • Der Schutzstreifen auf der Vorderseite bleibt noch. Bringe Streifen 14 an der rechten Unterkante auf der Rückseite des Displas an.

  • Der L-förmige Winkel am Ende des Streifens muss genau um die Rückseite des LCD passen.

You've really got to pay particular attention to exactly where to stick these - especially the short right-angle part as it doesn't go on the back of the glass as you might expect but actually over part of the edge of the LCD. It's also really difficult to remove and reposition the stickers since they will stretch when pulling them off.

David - Antwort

Streiche  mit den Fingerspitzen von der Mitte des Streifens aus zur Seite, um sicherzugehen, dass er ohne Blasen oder Falten festklebt. Streiche  mit den Fingerspitzen von der Mitte des Streifens aus zur Seite, um sicherzugehen, dass er ohne Blasen oder Falten festklebt.
  • Streiche mit den Fingerspitzen von der Mitte des Streifens aus zur Seite, um sicherzugehen, dass er ohne Blasen oder Falten festklebt.

Wiederhole die drei vorherigen Schritte um den Streifen 15 auf der linken unteren Kante auf der Rückseite des Displays anzubringen.
  • Wiederhole die drei vorherigen Schritte um den Streifen 15 auf der linken unteren Kante auf der Rückseite des Displays anzubringen.

  • Streifen 14 und 15 sollten sich in der Mitte des Displays treffen und dicht schließen.

Jetzt kannst die Schutzfolien von Streifen 14 und 15 auf dem Display abziehen. Jetzt kannst die Schutzfolien von Streifen 14 und 15 auf dem Display abziehen.
  • Jetzt kannst die Schutzfolien von Streifen 14 und 15 auf dem Display abziehen.

Und nun kannst du alle restlichen Schutzfolien ringsum den Rahmen entfernen. Und nun kannst du alle restlichen Schutzfolien ringsum den Rahmen entfernen.
  • Und nun kannst du alle restlichen Schutzfolien ringsum den Rahmen entfernen.

Klappe das Display in diesem Schritt noch nicht vollständig herunter! Es müssen noch zwei Kabel angeschlossen werden. Wenn das Display einmal heruntergeklappt wurde, kannst du es nicht mehr öffnen ohne die Klebestreifen zu beschädigen.
  • Klappe das Display in diesem Schritt noch nicht vollständig herunter! Es müssen noch zwei Kabel angeschlossen werden. Wenn das Display einmal heruntergeklappt wurde, kannst du es nicht mehr öffnen ohne die Klebestreifen zu beschädigen.

  • Lege die Unterkante des Displayglases oben auf die untere Blende. Achte darauf, dass alle Kanten des Displays mit den Kanten des Rückgehäuses zusammenpassen..

Während du das Display mit einer Hand hochhältst, greifst du mit der anderen Hand hinein, um Datenkabel und Netzkabel zu verbinden, wie im nächsten Schritt gezeigt wird.
  • Während du das Display mit einer Hand hochhältst, greifst du mit der anderen Hand hinein, um Datenkabel und Netzkabel zu verbinden, wie im nächsten Schritt gezeigt wird.

Setze vorsichtig den Stecker des Displaykabels in seinen Anschluss auf der Hauptplatine. Drücke ihn senkrecht und vollständig hinein. Klappe den Sicherungshalter auf den Anschluss herunter. Stecke den Verbinder des Netzkabels des Displays in seinen Anschluss auf dem Logicboard.
  • Setze vorsichtig den Stecker des Displaykabels in seinen Anschluss auf der Hauptplatine. Drücke ihn senkrecht und vollständig hinein.

  • Klappe den Sicherungshalter auf den Anschluss herunter.

  • Stecke den Verbinder des Netzkabels des Displays in seinen Anschluss auf dem Logicboard.

Bevor du das Displayglas festklebst, solltest du testen, ob sich der iMac anschalten lässt, um sicherzustellen, dass alle Anschlüsse korrekt verbunden sind. Achte darauf, nichts anzufassen, wenn der Apparat angeschaltet ist. Drücke das Display gegen die Leiste and der unteren Dichtung, und klappe ihn an seinen Platz herunter.
  • Bevor du das Displayglas festklebst, solltest du testen, ob sich der iMac anschalten lässt, um sicherzustellen, dass alle Anschlüsse korrekt verbunden sind. Achte darauf, nichts anzufassen, wenn der Apparat angeschaltet ist.

  • Drücke das Display gegen die Leiste and der unteren Dichtung, und klappe ihn an seinen Platz herunter.

Schluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

58 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldberg

Mitglied seit 17.10.2009

355.687 Reputation

1.154 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

121 Mitglieder

4.915 Anleitungen geschrieben

Step 14: iFixit... you're kind of missing the point of the blue tabs here. Set the mac upright and peel off the bottom strips on the lcd but keep the adhesive backing on the strips on the case. Put the LCD on the bottom lip but rest it so the adhesive isn't or is barely making contact. Tilt the lcd out towards you and reach in and down to reconnect the cables. Make sure the bottom sides are aligned properly and push the panel in place. When you're ready, pull the blue tabs out from the sides to pull the backing off, this will make an instant seal with the glass. This way it makes it much easier to align, you don't have to worry about having a gap at the bottom since the weight of the glass will make it sit flush with the lip, and before you pull the tabs, you have one last chance to test it and hinge the panel forward to get back inside in case something isn't working.

Jesse Hazel - Antwort

Precisely.

Thanks, Jesse…

CHalt -

Yeah, thanks Jesse! I wish I had read your post before finishing, because that would've been a whole lot easier! Apparently iFixIt thanks you, but ignores your suggestion and doesn't update the guides!

Jared White -

+1 I wish I've read that before badly aligning my screen from half a millimeter on the left :-|

Francois Pesce -

Is there any reason to believe that Apple would deny any warranty repairs due to these adhesive strips not being identical to Apple's? I'd like to open and clean my iMac before taking it in to have the display replaced under warranty, but the vibes I'm getting from Apple support suggest that Apple may deny me service if the adhesive strips 'show any signs of tampering', i.e., being replaced for any reason. This sounds silly to me, as it doesn't void Apple's warranty to upgrade my hard drive.

gibsonjont - Antwort

<<<crickets>>>

gibsonjont - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 8

Letzte 7 Tage: 87

Letzte 30 Tage: 390

Insgesamt: 17,123