Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung wird nur für historische Zwecke beibehalten. Verwenden Sie die aktualisierte Version der Anleitung, um Ihre Reparatur durchzuführen. Sie können hier die aktualisierte Version dieser Anleitung finden.

  1. Schalte das iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.
    • Schalte das iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.

    • Entferne die beiden 3,4 mm P2 Pentalobe Schrauben an der Unterseite des iPhones neben dem Lightning-Anschluss.

    • Wenn du keinen iSclack zur Verfügung hast, verwende einen Saugnapf, um das Front Panel anzuheben:

    • Presse den Saugnapf oberhalb des Home Buttons gegen das Display.

    • Versichere dich, dass der Saugnapf gut auf den Bildschirm gedrückt wird, um eine gute Abdichtung zu erhalten.

  2. Es befindet sich eine Kerbe an der Unterseite des Displays, genau über der Kopfhörer-Buchse. Hier solltest du mit dem Spudger ansetzen. Halte das iPhone mit einer Hand fest und ziehe am Saugnapf, um das Front Panel vom hinteren Gehäuse zu trennen. Nimm dir Zeit und übe konstante, starke Kraft auf den Saugnapf aus. Die Displayeinheit sitzt im Vergleich zu anderen Geräten sehr fest.
    • Es befindet sich eine Kerbe an der Unterseite des Displays, genau über der Kopfhörer-Buchse. Hier solltest du mit dem Spudger ansetzen.

    • Halte das iPhone mit einer Hand fest und ziehe am Saugnapf, um das Front Panel vom hinteren Gehäuse zu trennen.

    • Nimm dir Zeit und übe konstante, starke Kraft auf den Saugnapf aus. Die Displayeinheit sitzt im Vergleich zu anderen Geräten sehr fest.

    • Sobald sich eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Rückgehäuse geöffnet hat, platziere den flachen Teil eines Spudgers darin, direkt über der Kopfhörer-Buchse.

  3. Drehe den Spudger hochkant, um die Lücke zwischen Display-Einheit und dem Rest des iPhones zu vergrößern und vom Kleber zu befreien. Ziehen weiter am Saugnapf, während du den Spudger drehst.
    • Drehe den Spudger hochkant, um die Lücke zwischen Display-Einheit und dem Rest des iPhones zu vergrößern und vom Kleber zu befreien.

    • Ziehen weiter am Saugnapf, während du den Spudger drehst.

    • Wenn du zu stark ziehst, könnte die Display-Einheit beschädigt werden. Wende genau so viel Kraft auf, dass ein kleiner Spalt zwischen Rear Case und Display Einheit entsteht.

  4. Fahre mit dem Spudger auf der linken Seite in Richtung obere Hälfte des iPhones, um den Kleber zu trennen und die Klammern zu lösen. Fahre mit dem Spudger auf der linken Seite in Richtung obere Hälfte des iPhones, um den Kleber zu trennen und die Klammern zu lösen.
    • Fahre mit dem Spudger auf der linken Seite in Richtung obere Hälfte des iPhones, um den Kleber zu trennen und die Klammern zu lösen.

  5. Fahre mit dem Rand eines Spudgers an der linken Seiten des Telefons entlang und löse dadurch den Kleber. Fahre mit dem Rand eines Spudgers an der linken Seiten des Telefons entlang und löse dadurch den Kleber.
    • Fahre mit dem Rand eines Spudgers an der linken Seiten des Telefons entlang und löse dadurch den Kleber.

  6. Nutze den Saugnapf, um das Display zu öffnen, dadurch sollte auch der letzte festsitzende Kleber entfernt werden. Öffne das Display nicht weiter als 90°, da es oben immer noch durch drei Kabel mit dem Telefon verbunden ist, die reissen könnten, wenn sie überdehnt werden. Öffne das Display nicht weiter als 90°, da es oben immer noch durch drei Kabel mit dem Telefon verbunden ist, die reissen könnten, wenn sie überdehnt werden.
    • Nutze den Saugnapf, um das Display zu öffnen, dadurch sollte auch der letzte festsitzende Kleber entfernt werden.

    • Öffne das Display nicht weiter als 90°, da es oben immer noch durch drei Kabel mit dem Telefon verbunden ist, die reissen könnten, wenn sie überdehnt werden.

  7. Lehne die Display Einheit gegen einen Gegenstand, um das iPhone offen zu halten,  während du daran weiterarbeitest.
    • Lehne die Display Einheit gegen einen Gegenstand, um das iPhone offen zu halten, während du daran weiterarbeitest.

  8. Entferne die beiden folgenden Kreuzschlitzschrauben von der Kabelabdeckung des Akkuanschlusses:
    • Entferne die beiden folgenden Kreuzschlitzschrauben von der Kabelabdeckung des Akkuanschlusses:

    • Eine 3,0 mm Kreuzschlitzschraube #00

    • Eine 2,3 mm Kreuzschlitzschraube #00

  9. Entferne die Kabelabdeckung des Akkuanschlusses.
    • Entferne die Kabelabdeckung des Akkuanschlusses.

  10. Heble den Akkustecker mit dem flachen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.
    • Heble den Akkustecker mit dem flachen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.

  11. Halte das Front Panel in einem Winkel von 90° geöffnet und entferne die folgenden fünf Kreuzschlitzschrauben, mit dem die Klemme des Front Panel Kabels befestigt ist:
    • Halte das Front Panel in einem Winkel von 90° geöffnet und entferne die folgenden fünf Kreuzschlitzschrauben, mit dem die Klemme des Front Panel Kabels befestigt ist:

    • Drei 1,3 mm Schrauben

    • Eine 3,0 mm Schraube

    • Achte darauf, dass du nicht den Überblick verlierst, wo welche Schraube hinkommt! Besonders die 3,0 mm Schraube darf nur in die obere rechte Ecke geschraubt werden, eine falsche Platzierung könnte zu einer dauerhaften Beschädigung des Logic Boards führen.

  12. Entferne die Klemme des Front Panel Kabels vom Logic Board.
    • Entferne die Klemme des Front Panel Kabels vom Logic Board.

  13. Achte während der nächsten drei Schritte darauf, nur  an den Kabelsteckern zu hebeln und nicht an deren Fassungen auf dem Logic Board. Verwende die flache Seite eines Spudgers, um die Frontkamera und den Sensorenkabelstecker zu trennen. Verwende die flache Seite eines Spudgers, um die Frontkamera und den Sensorenkabelstecker zu trennen.
    • Achte während der nächsten drei Schritte darauf, nur an den Kabelsteckern zu hebeln und nicht an deren Fassungen auf dem Logic Board.

    • Verwende die flache Seite eines Spudgers, um die Frontkamera und den Sensorenkabelstecker zu trennen.

  14. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Display Datenkabelstecker zu trennen. Wenn du dein Mobiltelefon wieder zusammenbaust, springt das Datenkabel möglicherweise vom Stecker ab. Dies kann in weißen Linien oder einem schwarzen Bildschirm resultieren, wenn du dein Mobiltelefon wieder anmachst. Wenn das passiert, schließe das Kabel einfach wieder an und trenne am besten kurz den Akkustecker. Schließe den Akkustecker dann wieder an und starte dein Mobiltelefon neu.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Display Datenkabelstecker zu trennen.

    • Wenn du dein Mobiltelefon wieder zusammenbaust, springt das Datenkabel möglicherweise vom Stecker ab. Dies kann in weißen Linien oder einem schwarzen Bildschirm resultieren, wenn du dein Mobiltelefon wieder anmachst.

    • Wenn das passiert, schließe das Kabel einfach wieder an und trenne am besten kurz den Akkustecker. Schließe den Akkustecker dann wieder an und starte dein Mobiltelefon neu.

  15. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Kabelstecker des Digitizers zu trennen. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Kabelstecker des Digitizers zu trennen.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Kabelstecker des Digitizers zu trennen.

  16. Entferne die Display Einheit vom hinteren Gehäuse. Entferne die Display Einheit vom hinteren Gehäuse.
    • Entferne die Display Einheit vom hinteren Gehäuse.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

153 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sam Goldheart

Mitglied seit: 18.10.2012

390.627 Reputation

545 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

107 Mitglieder

9.591 Anleitungen geschrieben

while technically correct, this guide is not complete in the sense that a new tech cannot follow it step-by-step to successfully complete a screen replacement. You should include the steps necessary to move the parts over from the old screen. Yes you can buy screen replacements with small parts but most repair operations don't do that as it isn't that hard to move them and much less expensive.

There are many small parts involved in moving from one screen to another. There are also a few steps that require prying a flex from the frame that is taped down. Having the additional steps in this guide that point out exactly where each small parts go and how to successfully pull the flex off without tearing it would be a huge improvement to this guide (and all the other screen replacement guides as they all have the same gap)

thanks - this is a great site and my techs use it for training every day.

Marty Morrow - Antwort

The demo ends before it does what is stated in the heading (Display Replacement.) This demo is for Front Panel Assembly Replacement.

PJL500 -

As stated in the intro, this is just the full front panel assembly guide. We'll be posting more thorough screen replacement guides in the future. Stay tuned ;)

Sam Goldheart -

When will you be selling the 6S replacement screen. I only see on for the 6 and it says not compatible with the 6S.

Additionally is it possible to replace just the glass and not all the other parts?

dougross - Antwort

That is what i am curious about as well!!!

just cracked the glass in the bottom left corner of my 6s Plus.

brink28 -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 15

Letzten 30 Tage: 54

Insgesamt: 184,486