Zum Hauptinhalt wechseln

Modell von 2011, A1278 / 2,4 GHz i5 oder 2.8 GHz i7 Prozessor.

513 Fragen Alle anzeigen

Suche Hilfe zu wahrscheinlich teildefektem Gerät

Hallo,

Ich habe mir vor ein paar Tagen ein Mac Book ersteigert, ich habe extra bei den "defekten" Geräten nachgesehen und schließlich auch eines gefunden, was durch ein fehlendes Netzteil als defekt angegeben wurde.

Erwartungsvoll und voller Freude bestellte ich mir nach dem erfolgreichen Gebot ein Netzteil, was auch super funktioniert.

Nun zu meinem inzwischen recht großen Problem:

Der PowerButton war defekt. Nachdem ich es heute geöffnet und die Kontakte geprüft habe, funktionierte der Knopf wieder tadellos.

Leider bleibt das Display schwarz. Nicht annähernd ein Lichtfunke fällt durch das Glas, das MacBook startet, dudelt seine wohl normale Musik und der Lüfter läuft. (Ja, es ist mein erster Mac :D )

Während ich die Kontakte überprüft habe, ist mir aufgefallen, dass das Grafik Kabel an 2 Kontakten beschädigt ist.

Die daraus folgende Frage:

Kann es an den beiden Kontakten liegen, dass das gesamte Display schwarz bleibt? Ich könnte mir vorstellen, dass wenigstens z.B. die Hintergrundbeleuchtung o.Ä. funktionieren könnte.

Ferner habe ich dann nachgelesen, dass es ebenfalls ein defekter Inverter sein kann.

Kann eventuell auch ein defektes Logic Board die Ursache sein? Widerspricht sich doch mit startendem Lüfter und der erklingenden Startmelodie.

Vielen Vielen Dank im Vorraus!

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Punktzahl 0
Einen Kommentar hinzufügen

iPhone Akku Fix Kits

Nur $29.99

Buy Now

iPhone Akku Fix Kits

Nur $29.99

Buy Now

3 Antworten

Hilfreichste Antwort

Jonnytalent, Dieses Model hat keinen Inverter. Es hat LED Hintergrundbeleuchtung und benutzt ein IC. Ich wuerde es mal mit einem separaten Monitor probieren.

War diese Antwort hilfreich?

Punktzahl 2
Einen Kommentar hinzufügen

Ok danke für die Antwort.

ich habe das gleiche problem der MBP geht an über ein extern TV kann ich schauen aber ich möchte eben das Display am MBP nutzen.

wie bekomme ich es wieder zum laufen das Display.

( Beschädigung am Kabel wie der Kollege oben habe ich nicht )

ich bin dank bar über jede info!!

War diese Antwort hilfreich?

Punktzahl 0

Kommentare:

Geht das Display nicht oder nur die Hintergrundbeleuchtung? Sieht man ein Bild, wenn man mit der Taschenlampe schräg auf das Display leuchtet?

von

Einen Kommentar hinzufügen

Hallo Jerro2. Immerhin scheint die GraKa in Ordnung zu sein. Als erstes würde ich die üblichen resets versuchen.

PRAM-reset

Unten auf dieser Seite wird auch der SMC-reset beschrieben.

Oder

Mac ausschalten, dann Power gedrückt halten, 5-10 Sekunden, bis die LED anfängt, schnell zu blinken und /oder ein Ton zu hören ist, ähnlich dem Telefon-Freizeichen. Keine Ahnung, wie dieser Reset heißt, hat mir bei dem Problem aber schon geholfen.

Oder

Display-lock: ctrl shift eject (oder Power, geht auch) zusammen für 1 Sekunde drücken, danach die heller-Taste oder eine andere drücken.

Manchmal sorgt auch das sleepimage für solche Probleme. Das kann über Terminal"ausgeschaltet" werden. Eine Anleitung poste ich auf Wunsch.

Da du den Mac ja über einen externen Monitor nutzen kannst, gibt es die Möglichkeit, das System neu zu installieren:

Ausschalten

Beim Einschalten cmd und R gedrückt halten, bis der Apfel kommt. "OS X erneut installieren" auswählen. Die Daten bleiben erhalten.

Viel Glück

War diese Antwort hilfreich?

Punktzahl 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Jonnytalent wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 1

Letzte 30 Tage: 2

Insgesamt: 293