Support-Fragen Eine Frage stellen

Hintergrund und Identifizierung ¶ 

Das Nexus 4 ist das vierte Google Nexus Android Smartphone, gebaut von LG (basierend auf LGs Optimus G Modell) und erschien am 13. November 2012. Es führte Android 4.2 ("Jelly Bean") ein.

Das Nexus 4 setzt das Design der Galaxy Nexus Tradition fort, keine permanenten Buttons am Display zu haben. Die einzigen physischen Tasten sind ein Power/Sleep Button und die Lautstärkewippe.

Das Smartphone ist ausgestattet mit einem micro-USB/slimPort HDMI Port und einem Kopfhöreranschluss. Eine weitere Neuheit ist das kabellose Qi Laden. Der Akku lässt sich nicht wechseln, ohne das Smartphone auseinanderzubauen. Das gebogene Display und die elegante High-End Wirkung -- schmal, Glasabdeckung, minimalistisches Design -- ist vermutlich Googles Antwort auf die Eleganz von Apples iPhone 4. Die Rückseite des Smartphones besteht aus dunklem, gesprenkeltem Glas, das unter direktem Licht einen Katzenaugeneffekt erzeugt.

Die Modellnummer des Telefons ist "LG-E960". Im bootloader Menü, wird es manchmal auch "occam" oder "mako" genannt.

Spezifikationen ¶ 

  • 4,7" 1280 x 768 Pixel Touchscreen LCD mit IPS
  • Qualcomm Snapdragon S4 Pro system on a chip (SoC) mit * 1,5 GHz CPU
  • 2 GB RAM
  • 8 Megapixel Rückkamera und 1,3 Megapixel Frontkamera
  • Near field communication (NFC)
  • Kabelloses Laden (Qi inductive charging technology)
  • Android 4.2 (Jelly Bean)

Fehlerbehebung ¶ 

Die Nexus 4 Troubleshooting Seite beinhaltet viele nützliche Informationen, um einige Hardwareprobleme zu erkennen.

Zusätzliche Informationen ¶ 

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 10

Letzte 7 Tage: 46

Letzte 30 Tage: 298

Insgesamt: 241,706