Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Verwende diese Anleitung, um den Akku in deiner Apple Watch Series 2 auszutauschen.

Achtung: Wenn dein Akku aufgebläht ist, musst du geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen.

  1. Nimm vor Beginn der Reparatur die Uhr vom Ladegerät und schalte sie aus. Wenn der Touchscreen defekt ist, so dass sich die Uhr nicht ausschalten lässt, kannst du sie mit dieser alternativen Methode ausschalten.

    Verify your model. The back of the Cellular model just says GPS, so be sure to check the groves where the watch band goes to determine you model. I made the mistake of just reading the back of the device and since I’d been gifted the device didn’t know it was cellular. Cellular has a different type of touch force gasket, different screen, and different battery connections.

    Ryan Holt - Antwort

  2. Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.
    • Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.

    • Lasse den iOpener mindestens eine Minute auf dem Display liegen, so dass dieses überall heiß wird und der Kleber darunter aufweicht.

    • Wahrscheinlich musst du den iOpener mehrfach erwärmen oder auf dem Display bewegen, bis es überall heiß genug ist, um es abzuhebeln.

    • Weil der Spalt zwischen dem Display und dem Uhrgehäuse sehr schmal ist, benötigst du zum Trennen der beiden eine sehr scharfe Klinge. Lies folgende Warnhinweise sehr aufmerksam durch, bevor du weiterarbeitest.

    • Schütze deine Finger und halte sie fern von der Schneide. Schütze im Zweifelsfall deine freie Hand mit einem schweren Handschuh, wie z.B. einem Arbeitshandschuh aus Leder oder einem Gartenhandschuh.

    • Sei vorsichtig und wende nicht zuviel Druck mit dem Messer auf, es könnte sonst abrutschen und dich verletzen oder die Uhr beschädigen.

    • Trage eine Schutzbrille. Das Glas oder das Messer könnten brechen, so dass Splitter herumfliegen.

    • Du kannst das Armband dranlassen oder abnehmen, je nachdem, wie du die Uhr beim Reparieren besser halten kannst.

  3. Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone. Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt. Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.
    • Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone.

    • Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt.

    • Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.

    • Setze die Klinge nicht tiefer als 2 mm ein.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  5. Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast,  dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt. Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.
    • Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast, dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt.

    • Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.

    • Achte darauf, das Display noch nicht ganz zu öffnen oder abzulösen.

  6. Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display. Bei den  Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist  eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht. Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.
    • Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display.

    • Bei den Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht.

    • Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.

    • Schiebe das Plektrum um das Display herum und trenne den Kleber zwischen Force Touch Dichtung und Display auf.

    • Setze das Plektrum nicht tiefer als 2 mm ein

  7. Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln. Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest. Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.
    • Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln.

    • Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest.

    • Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.

  8. Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die metallene Abdeckung des Akkusteckers befestigt ist. Entferne die Abdeckung.
    • Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die metallene Abdeckung des Akkusteckers befestigt ist.

    • Entferne die Abdeckung.

  9. Trenne den Akku ab, indem du seinen Stecker mit der Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs nach oben hebelst. Biege den Stecker leicht nach oben, damit er sich nicht versehentlich wieder verbindet.
    • Trenne den Akku ab, indem du seinen Stecker mit der Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs nach oben hebelst.

    • Biege den Stecker leicht nach oben, damit er sich nicht versehentlich wieder verbindet.

  10. Biege den Stecker des Akkus aus dem Weg. Setze die Spitze eines Plastiköffnungswerkzeugs unter die Steckerplatte des Akkus, sie ist fest daran verbaut. Hebe die Steckerplatte des Akkus aus ihrer Vertiefung.
    • Biege den Stecker des Akkus aus dem Weg.

    • Setze die Spitze eines Plastiköffnungswerkzeugs unter die Steckerplatte des Akkus, sie ist fest daran verbaut.

    • Hebe die Steckerplatte des Akkus aus ihrer Vertiefung.

  11. Schneide mit einer Schere ein Plektrum so zurecht, dass es etwa so breit wie der Akku ist. Achte darauf, dass keine scharfen Kanten entstehen. Setze das zugeschnittene Plektrum zwischen den Rand des Akkus und das Gehäuse auf der Seite ein, die der Krone gegenüber liegt. Hebe den Akku langsam und vorsichtig aus dem Gehäuse, um ihn allmählich von dem Kleber zu lösen, mit dem er befestigt ist.
    • Schneide mit einer Schere ein Plektrum so zurecht, dass es etwa so breit wie der Akku ist. Achte darauf, dass keine scharfen Kanten entstehen.

    • Setze das zugeschnittene Plektrum zwischen den Rand des Akkus und das Gehäuse auf der Seite ein, die der Krone gegenüber liegt.

    • Hebe den Akku langsam und vorsichtig aus dem Gehäuse, um ihn allmählich von dem Kleber zu lösen, mit dem er befestigt ist.

    • Wenn es nötig ist, kannst du auch gut an der Oberkante des Akkus gegen die Taptic Engine hebeln.

    • Achte auf die Displaykabel, um zu vermeiden, dass sie verdrückt oder verknittert werden, während du den Akku heraushebelst.

    • Achte darauf, den Akku nicht versehentlich zu perforieren, zu verbiegen oder anderweitig zu beschädigen, da dieser sonst explodieren oder Feuer fangen kann.

    Der Akku Wechsel ist absolut unproblematisch danke für die super Anleitung.

    Maximilian Theilig - Antwort

    • Entferne den Akku.

    • Vergiss vor dem Einbau des neuen Akkus nicht, die Schutzfolie vom Akku abzuziehen, so dass die Klebeflächen freigelegt werden.

    • Du kannst - wenn nötig - auch den vorhandenen Kleber zum Befestigen des Akkus benutzen. Als Alternative kannst du es auch mit einem kleinen Stück doppelseitigem Klebebands probieren, wie z.B. Tesa 61395, oder einen flüssigen Kleber auftropfen, wie z.B. E6000.

    • Wenn du ein Reparaturkit von iFixit benutzt, dann musst du mit der Anleitung fortfahren, die in der Zusammenfassung verlinkt ist. Sie zeigt, wie der neue Force-Touch-Sensor eingebaut und die Uhr verklebt wird.

    • Wenn du nur den Kleber und nicht den Sensor erneuern willst, kannst du alternativ auch mit der Anleitung zum Verkleben diese Reparatur beenden.

Abschluss

Wenn der neue Akku eingesetzt ist, dann fahre ab Schritt 10 dieser Force Touch Gasket Anleitung fort, um die Uhr zu verkleben und die Reparatur zu beenden.

13 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit: 31.03.2014

63.352 Reputation

133 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

111 Mitglieder

10.650 Anleitungen geschrieben

Ordered the kit and replaced the battery, no dice! I believe the components in my watch failed victim to thermal breakdown since the battery got so hot. After the battery replacement my watch acted the same. It got real hot again, so I am not sure what is actually wrong with the watch. I think it is time for a new one.

These directions were easy to follow. The screwdriver in the kit didn’t work at all. luckily I have a good kit with the right tip. If you are confident and able, this procedure should take about 2 hours. Thank you IFIXIT for providing this product an the easy to follow instructions.

Thomas Bole [Abston ES] - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 43

Letzten 7 Tage: 206

Letzten 30 Tage: 848

Insgesamt: 11,815