Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Verwende diese Anleitung, um das Display deines Huawei P10 Lite auszutauschen.

Um dich vor Glassplittern zu schützen und besseren Halt zu haben, klebe das gesplitterte Display vor Beginn der Reparatur mit Klebeband ab.

Beim Wiederzusammenbau wird neuer Klebstoff benötigt.

  1. Setze die Spitze eines Opening Picks zwischen die Rückabdeckung und den Mittelrahmen ein und ziehe es ein mal rundherum, um den Kleber zu lösen. Es ist hilfreich, einen Saugheber zu benutzen, um die Rückabdeckung anzuheben, und so einen Spalt zu erzeugen, in den das Plektrum eingesetzt werden kann. Sollte der Kleber zu hart sein, verwende einen iOpener, um ihn weich zu machen.
    • Setze die Spitze eines Opening Picks zwischen die Rückabdeckung und den Mittelrahmen ein und ziehe es ein mal rundherum, um den Kleber zu lösen.

    • Es ist hilfreich, einen Saugheber zu benutzen, um die Rückabdeckung anzuheben, und so einen Spalt zu erzeugen, in den das Plektrum eingesetzt werden kann.

    • Sollte der Kleber zu hart sein, verwende einen iOpener, um ihn weich zu machen.

    Mit dem Saugnapf die Rückseite anheben hilft ungemein…

    Matthias Eberle - Antwort

    Had to use blue wedge tool to wedge open bottom plate from the rim part in order to then use the tip of the blue opening pick under the back plate to then cut the glue. It’s like placing a pie server or knife under the plate once there’s a gap between the rim and the back plate.

    Jane - Antwort

    Be careful, there’s a cable to fingerprint sensor, very close to the edge (see pictures below)… It’s very easy to cut it through with the pick, as I just learned :)

    dambig - Antwort

  2. Nachdem du den Kleber an jeder Kante gelöst hast, drehe das Opening Pick, um die Rückabdeckung vom Smartphone zu trennen. Klappe die Rückabdeckung deines Smartphones zur rechten Seite. Klappe die Rückabdeckung deines Smartphones zur rechten Seite.
    • Nachdem du den Kleber an jeder Kante gelöst hast, drehe das Opening Pick, um die Rückabdeckung vom Smartphone zu trennen.

    • Klappe die Rückabdeckung deines Smartphones zur rechten Seite.

  3. Verwende eine Pinzette, um vorsichtig den Sticker zu entfernen. Entferne die zwei Kreuzschlitzschrauben #00.
    • Verwende eine Pinzette, um vorsichtig den Sticker zu entfernen.

    • Entferne die zwei Kreuzschlitzschrauben #00.

    • Entferne die vier 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben #00.

    Schritt 3 und 4 kann man sich komplett sparen. Wozu auch. Kann gleich mit Schritt 5 weitergemacht werden, zuvor einfach das Flachbandkabel vom Fingerabdrucksensor an der Rückabdeckung abklemmen und fertig.

    Bobby mcgee - Antwort

    There are four silver screws and two black to be removed.

    Jane - Antwort

    Translate what Bobby mcgee said:

    Step 3 and 4 can be completely ignored. What for? You can continue with step 5, just disconnect the ribbon cable from the fingerprint sensor on the back cover and you're done.

    Antonio Sun - Antwort

    However, the reason step 3 and 4 should not be skipped is Step 6 — Use an iOpener to loosen the adhesive beneath the battery. I.e., the adhesive cannot be easily removed without heat, however, that heat might damage the electric chips. Thus they’d better be removed first.

    Antonio Sun - Antwort

  4. Verwende eine Pinzette, um die Mainboardabschirmung abzunehmen. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel des Fingerabdrucksensors zu trennen.
    • Verwende eine Pinzette, um die Mainboardabschirmung abzunehmen.

    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel des Fingerabdrucksensors zu trennen.

    • Beim Wiederzusammenbau wird neuer Klebstoff benötigt.

    Welchen Klebstoff soll man verwenden?

    josef navratil - Antwort

    Hallo Josef,

    sollte bei deinem Ersatzteil kein Klebstoff oder Klebeband dabei gewesen sein, kannst du dünne Streifen Doppelseitiges Klebeband verwenden. Es gibt für das Huawei P10 Lite auch schon zugeschnittene Klebestreifen zu erwerben, hierbei gilt aber je nach Händler Rezessionen zu lesen, ob die Klebestreifen auch wirklich halten.

    Dominik Schnabelrauch -

    Note that there is a copper-colored sticker to lift up near the flat cable connected from the phone the finger pad. Lift the main board plate (shield) up SLOWLY from the camera side to the other end as the plate is wedged in place.

    Jane - Antwort

  5. Entferne die Kreuzschlitzschraube, mit der die Abdeckplatte des Akkusteckers befestigt ist. Entferne die Abdeckplatte des Akkusteckers. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Akku-Flachbandkabel zu trennen.
    • Entferne die Kreuzschlitzschraube, mit der die Abdeckplatte des Akkusteckers befestigt ist.

    • Entferne die Abdeckplatte des Akkusteckers.

    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Akku-Flachbandkabel zu trennen.

    Very gently lift the silver connecter that was under the battery connecter plate and is at the end of the orange battery cable with the flat end of the spudger as indicated.

    Jane - Antwort

  6. Verwende einen iOpener, um den Klebstoff unter dem Akku zu lösen. Führe einen Spudger zwischen dem Akku und dem Mittelrahmen ein, um einen Spalt zu erzeugen.
    • Verwende einen iOpener, um den Klebstoff unter dem Akku zu lösen.

    • Führe einen Spudger zwischen dem Akku und dem Mittelrahmen ein, um einen Spalt zu erzeugen.

    • Sei dabei vorsichtig und stich nicht in den Akku oder drücke ihn zu stark.

    • Führe ein Plektrum oder einen Spudger in den Spalt ein, um den Klebstoff unter dem Akku zu trennen.

    • Unter dem Akku verlaufen Flachbandkabel. Sei vorsichtig, diese nicht mit deinem Werkzeug zu beschädigen.

    Ohne eine Erwärmung des Klebers ist die Entfernung des Akkus wirklich sehr hakelig und zeitintensiv!

    Marcel Tischer - Antwort

    You must heat the battery two or more times with the iOpener in order to remove it because if you don’t (and even if you do) the battery will certainly bend. So the battery removal has to be done delicately. Lift each corner a very tad bit and the sides to finally lift out as shown.

    Jane - Antwort

    This step takes at least 15-20 minutes.

    Jane - Antwort

    Battery easily torn. The kit should include a battery as it’s VERY delicate and would be saved if you have the replacement battery.

    Jane - Antwort

    Ich habe es mit Zahnseide recht gut hinbekommen! Habe die Seide oben angelegt um gut unter den Akku zu kommen und habe mit Wärme und hin- und herbewegen der Seide den Akku ohne verbiegen gelöst bekommen. Hat auch ein paar Minuten gedauert, aber hat sich gelohnt!

    Sash - Antwort

    Is it possible to soften the adhesive using isopropyl alcohol?

    Michele Matteoni - Antwort

    Hi Michele,

    yes, the use of isopropyl alcohol is a common technique when removing a battery in a smartphone. Especially when the adhesive is very strong. Try to apply the alcohol to every corner of the battery and let it penetrate the adhesive for several minutes. Start the prying procedure with the spudger afterwards. In case the adhesive isn’t loose enough you can reapply isopropyl alcohol any time during the removal. Keep in mind, that there’s a gap in the midframe for the display flex cable. It can happen that the isopropyl alcohol runs trough that gap and loosens the adhesive of the display as well. When the display adhesive gets loose you’ll need replacement adhesive for the display. To avoid that, apply as less alcohol as possible at a time and take especially care during prying to avoid damage to the flex cables underneath the battery. The adhesive of the cables will get loose as well.

    Dominik Schnabelrauch -

    The battery was very hard to remove. Please note: it is glued everywhere around the ribbon cables at the bottom. The battery is not glued with little strips like the back cover. The spudger and the blue cutting triangles were not very strong and the plastic tip bent upon removal of the battery. I eventually got the battery out with a metallic spatula. Be careful not to rip the shining lining of the battery while cutting the adhesive. I don’t know how people get the battery out without bending it, also every YT video I watched had - slightly - bent batteries. The glue is so strong snd sticky I did not need to apply new adhesive strips.

    anya__savina - Antwort

    • Verwende einen Spudger, um den restlichen Klebstoff unter dem Akku zu entfernen, und heble den Akku aus dem Smartphone.

    • Entferne den Akku.

    • Ersetze beim Zusammenbau den alten Kleber durch doppelseitiges Klebeband oder vorgestanzte Klebestreifen.

    • Benutze nie einen Akku, der beim Ausbau verbogen oder beschädigt wurde.

    Merci pour ce tuto absolument parfait.

    IKO - Antwort

  7. Entferne die Kreuzschlitzschraube, mit der die Halterung der Displayverbindung befestigt ist. Entferne die Halterung der Displayverbindung. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Display-Flachbandkabel zu trennen.
    • Entferne die Kreuzschlitzschraube, mit der die Halterung der Displayverbindung befestigt ist.

    • Entferne die Halterung der Displayverbindung.

    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Display-Flachbandkabel zu trennen.

  8. Benutze einen iOpener, um den Klebstoff unter dem Display zu lösen. Führe die Spitze eines Opening Picks zwischen Display und Mittelrahmen ein. Führe ein zweites Opening Pick neben dem anderen ein.
    • Benutze einen iOpener, um den Klebstoff unter dem Display zu lösen.

    • Führe die Spitze eines Opening Picks zwischen Display und Mittelrahmen ein.

    • Führe ein zweites Opening Pick neben dem anderen ein.

  9. Ziehe ein Opening Pick um die Kanten des Smartphones herum, um den Kleber zu lösen. Ziehe ein Opening Pick um die Kanten des Smartphones herum, um den Kleber zu lösen. Ziehe ein Opening Pick um die Kanten des Smartphones herum, um den Kleber zu lösen.
    • Ziehe ein Opening Pick um die Kanten des Smartphones herum, um den Kleber zu lösen.

    • Nachdem du das Opening Pick unter jeder Kante des Smartphones entlanggeführt hast, drehe es an der Oberkante, um Display und Mittelrahmen voneinander zu lösen.

    • Fasse das Smartphone am oberen Ende und trenne das Display vom Mittelrahmen, während du das Flachbandkabel durch die Öffnung bewegst.

    • Ersetze beim Zusammenbau die alten Klebeverbindungen durch doppelseitiges Klebeband oder vorgestanzte Klebestreifen.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

34 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit: 23.11.2016

94.576 Reputation

387 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

138 Mitglieder

16.474 Anleitungen geschrieben

hey bam ich habe ein glück wegend euch ifixit danke dafür die anleitung hat mich zu glück gebracht dank ifixit ist mein

huawei p10 lite heile danke für alles lg der besitzer des huawei p10 lite

David Wendler - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 11

Letzten 7 Tage: 76

Letzten 30 Tage: 369

Insgesamt: 53,919