Zum Hauptinhalt wechseln

Wie man die Anti-Clamp benutzt

Was du brauchst

  1. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Dein Gerät vorbereiten: Schritt 1, Bild 1 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Dein Gerät vorbereiten: Schritt 1, Bild 2 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Dein Gerät vorbereiten: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Die Anti-Clamp benötigt eine ebene, glatte Oberfläche, damit die Saugnäpfe daran haften können.

    • Wenn dein Gerät beschädigtes Glas oder eine rutschige Oberfläche hat, folge dieser Anleitung, um das mitgelieferte Klebeband zu befestigen

    • Du kannst das defekte Display auch mit etwas Packband überkleben.

    • Fall dein Gerät beidseitig geöffnet werden kann, Rückseite und Display, dann folge dieser Anleitung, um die mitgelieferten Klebestreifen zu benutzen.

  2. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Entriegeln des Saughebers: Schritt 2, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Entriegeln des Saughebers: Schritt 2, Bild 2 von 2
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Anti-Clamp
    $24.95
    Kaufen
    • Ziehe den blauen Griff in Richtung des Scharniers, zum Öffnungssymbol, hin, um die Arme der Anti-Clamp zu entriegeln.

    • Eventuell geht das Entriegeln beim ersten Mal nicht so leicht.

  3. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugheber positionieren: Schritt 3, Bild 1 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugheber positionieren: Schritt 3, Bild 2 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugheber positionieren: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Um zu verhindern, dass deine erste Kante blockiert wird, drehe die Anti-Clamp zur Seite. Damit du weißt, wo du anfangen musst, schaue in die originale Anleitung.

    • Positioniere die Saugheber mittig über eine glatte Fläche des Gerätes nahe am Rand.

    • Vermeide Tasten, Lücken, Spalten und Lautsprecher, dort haften die Saugheber nicht gut.

  4. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugheber befestigen: Schritt 4, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugheber befestigen: Schritt 4, Bild 2 von 2
    • Drücke die Saugheber zusammen, bis sie gut am Gerät haften.

    • Wenn die Saugheber nicht weich genug sind und deswegen nicht gut halten, dann erwärme sie mit deinen Händen.

  5. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugnäpfe ausrichten: Schritt 5, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Saugnäpfe ausrichten: Schritt 5, Bild 2 von 2
    • Der Anti-Clamp funktioniert am Besten, wenn sich die Saugnäpfe genau übereinander befinden.

    • Wenn sie schlecht ausgerichtet sind, können sich die Saugnäpfe vorzeitig ablösen. Ziehe die Saugnäpfe mithilfe ihrer Laschen ab und positioniere sie erneut.

  6. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Verriegeln der Anti-Clamp: Schritt 6, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Verriegeln der Anti-Clamp: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Drücke den blauen Griff vom Scharnier weg in die Stellung für den Verriegelungsmodus.

  7. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Stütze dein Gerät ab: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Platziere eine Stütze unter dein Gerät, damit die Anti-Clamp aufrecht steht und nicht festgehalten werden muss.

  8. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Spannen des Anti-Clamp: Schritt 8, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Spannen des Anti-Clamp: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Die meisten Kleber lösen sich durch konstante Dehnung, statt durch zunehmende Kraft. Lasse dir bei diesem Schritt Zeit, sonst könnten sich die Saugheber vorzeitig ablösen oder dein Gerät kann beschädigt werden.

    • Drehe den Griff im Uhrzeigersinn für eine volle Umdrehung (360 Grad) oder bis sich die Saugnäpfe anfangen zu dehnen.

  9. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Erwärme dein Gerät: Schritt 9, Bild 1 von 2 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Erwärme dein Gerät: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Für kleinere Geräte kannst du einen erhitzten iOpener durch die Arme des Anti-Clamp stecken, um dein Gerät zu erwärmen.

    • Für größere Geräte oder dem iPhone 12 und neuer, benutze einen Fön oder ein Heißluftgebläse, um den Kleber am Anfangspunkt zu lösen.

    • iPhone 12 Modelle und neuer haben einen stärkeren Kleber, ein iOpener ist da nicht besonders effektiv. Besser funktioniert ein Fön oder ein Heißluftgebläse.

  10. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Gerät öffnen: Schritt 10, Bild 1 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Gerät öffnen: Schritt 10, Bild 2 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Gerät öffnen: Schritt 10, Bild 3 von 3
    • Warte eine Minute, bis der Kleber weich ist und ein Spalt entstanden ist.

    • Wenn es der Anti Clamp nach einer Minute nicht gelungen ist, den Kleber aufzutrennen, dann erwärme nochmals und warte eine weitere Minute. Sei geduldig und gib der Anti-Clamp Zeit, um für dich zu arbeiten.

    • Wenn sich das Gerät trotz einiger Erwärmungsversuchen nicht geöffnet hat, dann drehe den Griff eine Viertelumdrehung weiter.

    • Drehe den Griff insgesamt nicht mehr als eine Dreiviertelumdrehung weiter. Erwärme dann nur noch. Je weiter du drehst, umso mehr besteht die Gefahr, dass das Gerät plötzlich aufspringt und Bauteile beschädigt werden können.

  11. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Plektrum einsetzen: Schritt 11, Bild 1 von 1
    • Wenn der von der Anti-Clamp geschaffene Spalt groß genug ist, setze ein Plektrum hinein.

  12. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Anti-Clamp entfernen: Schritt 12, Bild 1 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Anti-Clamp entfernen: Schritt 12, Bild 2 von 3 Wie man die Anti-Clamp benutzt, Anti-Clamp entfernen: Schritt 12, Bild 3 von 3
    • Schiebe den blauen Griff in Richtunng Scharnier zurück zum Öffnungssymbol.

    • Ziehe an den Zuglaschen der Saugheber, bis sie sich ablösen.

    • Entferne die Anti-Clamp und lege ihn auf eine flache Arbeitsfläche.

  13. Wie man die Anti-Clamp benutzt, Öffnungsvorgang beenden: Schritt 13, Bild 1 von 1
    • Gehe zurück zur Anleitung für dein Gerät und zerlege es weiter. Überspringe dabei alle Schritte, bei denen ein Anti-Clamp zum Öffnen verwendet wird.

Abschluss

Weitere allgemeine Elektronik-Fachkenntnisse findest du hier.

So wird aus deiner Anti-Clamp eine lustige Clampy.

89 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Alex Diaz-Kokaisl

Mitglied seit: 01/16/22

125.310 Reputation

582 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Staff

137 Mitglieder

17.462 Anleitungen geschrieben

7 Kommentare

Very clear step-by-step guide. The next time I do a battery replacement I intend to use one of these.

4surferboy - Antwort

Engaging the Opening Mode the first time takes a bit of a push, don't be afraid, keep pushing until you hear a click. Seems to be easier to engage after the first time.

Ed Reeder - Antwort

Hi Ed,

Thanks for the helpful feedback! I've implemented your note into the guide step.

Arthur Shi -

Looks like an answer to a problem that I don't have right now but I plan to purchase one of these before I do any more battery replacements.

glynn - Antwort

I used mine to open a Samsung Galaxy Tab A7 tablet. Very frustrating, seemed like you needed three hands to put it in place (though later I found a better procedure). The OEM case glue was quite powerful (used a heating pad to get the tablet Very hot). The Anti-Clamp had difficulty holding to the back of the case and kept losing its grip. I didn't try the packing tape trick, just now noticed it. I mainly used the top suction cup just by itself.

The replacement battery had a very long battery cable and didn't lay flat, which caused a bright spot on the display where the cable "kink" was. So time to remove the case again. This time I stuck each suction cup individually, screen side first, the case - firmly pressing each cup flat after placement. No need to "fight" the Anti-Clamp to get it in place, plus I think I got a better hold with the cups. The B-7000 glue I used was much easier to break loose than the OEM case glue.

To loosen the suction cups I slid an opening pick under the edge of the cup.

Ed Reeder - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 46

Letzte 7 Tage: 263

Letzte 30 Tage: 1,220

Insgesamt: 35,656