Einleitung

Rüste deine Festplatte für mehr Speicherkapazität auf.

Einführungsvideo

  1. Löse die Kreuzschlitzschraube in der Mitte des Schutzblechs.
    • Löse die Kreuzschlitzschraube in der Mitte des Schutzblechs.

    • Diese Schraube lässt sich nicht komplett vom Blech entfernen.

    • Entferne das Schutzblech vom iMac.

    • Die Glasscheibe ist auf der Frontblende mit insgesamt 14 Magneten befestigt.

    • Setze zwei Saugheber auf gegenüberliegende Ecken der Glasscheibe.

    • Zum Anbringen der von uns verkauften Saugheber positioniere zunächst den beweglichen Teil des Griffs parallel zur Glasfläche. Drücke den Griff dann leicht gegen das Glas und hebe den beweglichen Teil des Saughebers, bis er parallel zu dem anderen Griffteil ist.

    • Wenn die Saugheber nicht haften, reinige sowohl die Glasscheibe als auch die Heber mit einer milden Seifenlauge.

  2. Ziehe die Glasscheibe gerade nach oben vom iMac ab.
    • Ziehe die Glasscheibe gerade nach oben vom iMac ab.

    • Die Glasscheibe verfügt auf ihrem Umfang über mehrere Positionierstifte. Um ein Abbrechen der Stifte zu vermeiden achte bei der Demontage darauf, die Glasscheibe wirklich senkrecht nach oben zu ziehen.

    • Reinige beim Wiedereinbau das LCD und die Innenseite der Glasscheibe sehr sorgfältig, da sonst ggf. Staub und Fingerabdrücke verbleiben, die störend sichtbar werden, wenn das LCD eingeschaltet wird. Es empfiehlt sich, die Glasscheibe beim Ausbau mit der Innenseite auf einer frischen Aluminiumfolie zu platzieren, um Verschmutzungen zu vermeiden.

  3. Entferne die folgenden 12 Schrauben, welche  die Frontblende am dahinter liegenden  Gehäuse befestigen:
    • Entferne die folgenden 12 Schrauben, welche die Frontblende am dahinter liegenden Gehäuse befestigen:

      • Acht 13 mm T8 Torx.

      • Vier 25 mm T8 Torx.

  4. Löse den Stecker des Mikrofonkabels. Entferne dabei das Band wenn nötig.
    • Löse den Stecker des Mikrofonkabels. Entferne dabei das Band wenn nötig.

    • Damit die Frontblende richtig sitzt sollten Mikrofonkabel und Stecker im Freiraum neben der Kamera platziert werden.

  5. Ziehen Sie den Stecker des LCD-Temperatursensors gerade nach oben aus dem Sockel auf der Hauptplatine. Ziehe dabei falls erforderlich das Kabel des Sensors hinter der Hauptplatine hervor.
    • Ziehen Sie den Stecker des LCD-Temperatursensors gerade nach oben aus dem Sockel auf der Hauptplatine.

    • Ziehe dabei falls erforderlich das Kabel des Sensors hinter der Hauptplatine hervor.

    • Überprüfe beim Ausbau des LCD die Kabelführung des Sensors. Achte darauf, dass das Kabel beim Wiedereinbau des Bildschirms nicht eine der Schrauben für die Frontblende blockiert.

  6. Entferne die zwei 5,3 mm Torx T6 Schrauben, welche das Bildschirmkabel an der Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die zwei 5,3 mm Torx T6 Schrauben, welche das Bildschirmkabel an der Hauptplatine befestigen.

  7. Nutze die schwarze Ziehlasche, um das Bildschirmkabel von der Hauptplatine abzuziehen.
    • Nutze die schwarze Ziehlasche, um das Bildschirmkabel von der Hauptplatine abzuziehen.

  8. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  9. Entferne die acht 12 mm Torx T8 Schrauben, welche den Bildschirm am hinteren Gehäuse befestigen. Hebe den Bildschirm von seiner linken Kante her an und drehe ihn in Richtung der rechten Seite des iMac.
    • Entferne die acht 12 mm Torx T8 Schrauben, welche den Bildschirm am hinteren Gehäuse befestigen.

    • Hebe den Bildschirm von seiner linken Kante her an und drehe ihn in Richtung der rechten Seite des iMac.

  10. Entferne bei angehobenem Bildschirm die vier Stromkabel. Lege beim Zusammenbau  die vier Stromkabelanschlüsse in Hohlräume zwischen den Komponenten an der Rückseite, so dass der Bildschirm  bündig aufliegt.
    • Entferne bei angehobenem Bildschirm die vier Stromkabel.

    • Lege beim Zusammenbau die vier Stromkabelanschlüsse in Hohlräume zwischen den Komponenten an der Rückseite, so dass der Bildschirm bündig aufliegt.

    • Beim Zusammenbau ist die Reihenfolge der Stromkabel innerhalb eines Anschlusses austauschbar.

    • Sollte beim Austausch der Festplatte eine weitere Person helfen, so ist es (nach Lösung des Temperatursensors und des Bildschirmkabels im vorherigen Schritt) möglich, den Austausch bei angehobenem Display vorzunehmen.

  11. Falls erforderlich entferne das Klebeband, welches das  Temperatursensorkabel von Festplatte oder optischem Laufwerk am iMac befestigen.
    • Falls erforderlich entferne das Klebeband, welches das Temperatursensorkabel von Festplatte oder optischem Laufwerk am iMac befestigen.

  12. Trenne den Festplatten-Temperatursensor, indem du den Stecker in Richtung der Spitze deines iMac ziehst.
    • Trenne den Festplatten-Temperatursensor, indem du den Stecker in Richtung der Spitze deines iMac ziehst.

    • Wenn du diesen Anschluss entfernst ist es hilfreich, die Ohren auf beiden Seiten des Steckers mit den Daumennägeln in Richtung der iMac-Oberseite zu schieben.

  13. Um die Oberseite der Festplattenhalterung aus dem rückwärtigen Gehäuse zu lösen, muss diese mit einiger Kraft nach unten gedrückt werden. Wir empfehlen, den iMac dabei auf die Seite zu legen, um ein Umkippen zu vermeiden. Drücke die Festplattenhalterung nach unten in Richtung der unteren Kante des iMac, um sie aus dem rückwertigen Gehäuse zu befreien. Anschließend drehe die Oberseite des Laufwerks zu dir.
    • Um die Oberseite der Festplattenhalterung aus dem rückwärtigen Gehäuse zu lösen, muss diese mit einiger Kraft nach unten gedrückt werden. Wir empfehlen, den iMac dabei auf die Seite zu legen, um ein Umkippen zu vermeiden.

    • Drücke die Festplattenhalterung nach unten in Richtung der unteren Kante des iMac, um sie aus dem rückwertigen Gehäuse zu befreien. Anschließend drehe die Oberseite des Laufwerks zu dir.

  14. Drehe die Festplatte zu dir, dann hebe sie aus ihren Befestigungsstiften. Die Festplatte ist nach wie vor über die SATA-Kabel angeschlossen.
    • Drehe die Festplatte zu dir, dann hebe sie aus ihren Befestigungsstiften.

    • Die Festplatte ist nach wie vor über die SATA-Kabel angeschlossen.

    • Beim Wiedereinbau der Festplatte achte sorgfältig darauf, die Gummidichtungen nicht durch die Öffnungen im Gehäuse mit den unteren Festplattenstiften zu drücken; ansonsten könnte ein Ausbau der Hauptplatine notwendig werden.

  15. Stecke das flache Ende eines Spudgers zwischen den SATA-Stromkabelanschluss und den Rand der Festplatte.
    • Stecke das flache Ende eines Spudgers zwischen den SATA-Stromkabelanschluss und den Rand der Festplatte.

    • Drehe den Spudger, um den Stecker von der Festplatte zu trennen.

  16. Ziehe den SATA-Stromstecker von der Festplatte ab.
    • Ziehe den SATA-Stromstecker von der Festplatte ab.

  17. Löse die Verbindung des SATA-Datenkabels, indem du dessen Anschluss von der Festplatte abziehst.
    • Löse die Verbindung des SATA-Datenkabels, indem du dessen Anschluss von der Festplatte abziehst.

  18. Entferne das Schaumstoff-Klebeband, welches den Temperatursensor der Festplatte abdeckt.
    • Entferne das Schaumstoff-Klebeband, welches den Temperatursensor der Festplatte abdeckt.

  19. Verwende die Spitze eines Spudgers, um den  Sperrfinger desTemperatursensors anzuheben, während du leicht an dem Temperatursensorkabel ziehst. Wenn der Temperatursensor auf der Oberfläche der Festplatte festgeklebt scheint, springe zum nächsten Schritt.
    • Verwende die Spitze eines Spudgers, um den Sperrfinger desTemperatursensors anzuheben, während du leicht an dem Temperatursensorkabel ziehst.

    • Wenn der Temperatursensor auf der Oberfläche der Festplatte festgeklebt scheint, springe zum nächsten Schritt.

  20. Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den Temperatursensor von der Oberfläche der Festplatte zu hebeln.
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den Temperatursensor von der Oberfläche der Festplatte zu hebeln.

    • Wenn du deine Festplatte tauschst, übertrage die Halterung und den Temperatursensor auf die neue Festplatte. Sollte der Klebstoff nicht mehr reichen, befestige ein Stück doppelseitiges Klebeband an den beiden flachen Ohren der Halterung des Temperatursensors.

  21. Entferne die beiden T8 Torx-Schrauben, welche die Festplattenhalterung mit der Festplatte verbinden.
    • Entferne die beiden T8 Torx-Schrauben, welche die Festplattenhalterung mit der Festplatte verbinden.

    • Nachdem du diese beiden Schrauben entfernt hast, lässt sich die Festplattenhalterung einfach von der Festplatte trennen.

    • Vergiss nicht, diese auf deine neue Festplatte zu übertragen.

  22. Entferne die beiden T8 Torx-Stifte von der Steckerseite deiner Festplatte.
    • Entferne die beiden T8 Torx-Stifte von der Steckerseite deiner Festplatte.

    • Vergiss nicht, diese auf deine neue Festplatte zu übertragen.

  23. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Stück EMI-Schaum von der Unterseite der Festplatte zu entfernen.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Stück EMI-Schaum von der Unterseite der Festplatte zu entfernen.

    • Vergiss nicht, diesen auf deine neue Festplatte zu übertragen.

    • Wenn du eine neue Festplatte installierst, haben wir eine OS X-Installationsanleitung für dich.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

798 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Great instructions - used them for my 2134 model. Only difference is on Step 9 - see comments on that step.

Jim Laredo - Antwort

Great directions. The 250 GB Segate in my 2133 failed SMART (two years old) so I replaced it with a 1TB WD Blue drive.

kevinp - Antwort

Wonderful guide. I used it to replace a dead drive in my wife's 24" iMac. Installed a WD Caviar Black 2 TB. I'm jealous because her system now runs faster than mine ;-P.

Here is another reason to DIY this repair, while Apple's labor fee is reasonable, their warranty policy for repairs is not. If you have a new drive installed at the Apple store, your warranty on the drive is only 90 days. Worse yet, the drives are Apple branded, so you can't go to the hard drive manufacturer if the drive fails on day 91.

Mr Mike - Antwort

The two screws in step 8, page 3 are T7 - not T6. Apart from that, excellent guide!

Gunnar Hoffsten - Antwort

When first starting with my OS (Snow Leopard) disk all I got was a whitish or gray screen, not even the mouse. So I started freaking out a bit. I couldn't get the key board to stay on so I kept pushing the keyboard power button while holding the option button and then the mouse arrow came up on the screen. After that the apple sign and then the install procedure started, so I was able to breathe again. So about five in the morning I was able to let it do it's thing and get some sleep. The next day I was able to restore from the external hard drive using Time Machine and so far my IMac 20" 7,1 #2133 is running super fast again probably better than when I got it brand new " if that's possible ". With your instructions on I fixit.com and your videos on YouTube it was pretty darn easy, even for someone like me who has never worked on a computer. The most I've done on a computer I installed a new program (Snow Leopard). Thank you, Tom D.

thcdineen - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 85

Letzte 7 Tage: 423

Letzte 30 Tage: 2,367

Insgesamt: 710,637