Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Wenn du gezwungen bist, den Lautsprecher beim Telefonieren zu benutzen, musst du vielleicht deinen Ohrhörer-Lautsprecher ersetzen. Folge dieser Anleitung, um mit deinem iPhone 6s bald wieder normal telefonieren zu können.

  1. Bevor du mit dem Ausbau beginnst, entlade den Akku auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann Feuer fangen oder explodieren, wenn er aus Versehen beschädigt wird.
    • Bevor du mit dem Ausbau beginnst, entlade den Akku auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann Feuer fangen oder explodieren, wenn er aus Versehen beschädigt wird.

    • Schalte das iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.

    • Entferne die beiden 3,4 mm P2 Pentalobe Schrauben an der Unterseite des iPhones neben dem Lightning-Anschluss.

  2. Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Haarfön für etwa eine Minute etwas erwärmen.
    • Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Haarfön für etwa eine Minute etwas erwärmen.

    • Durch die Wärme wird der Klebstoff, mit dem das Displays befestigt ist, weicher und das Öffnen wird erleichtert.

  3. Das Öffnen des Displays vom 6s erfordert das Trennen eines dünnen Klebestreifens, der einmal außen am Gehäuse verläuft. Wenn du bevorzugst den Kleber zu ersetzen, bereite jetzt passende Klebestreifen vor. Es ist aber möglich, die Reparatur ohne Ersetzen des Klebers zu beenden, und wahrscheinlich merkst du keinen Unterschied in der Funktionalität.
    • Das Öffnen des Displays vom 6s erfordert das Trennen eines dünnen Klebestreifens, der einmal außen am Gehäuse verläuft. Wenn du bevorzugst den Kleber zu ersetzen, bereite jetzt passende Klebestreifen vor. Es ist aber möglich, die Reparatur ohne Ersetzen des Klebers zu beenden, und wahrscheinlich merkst du keinen Unterschied in der Funktionalität.

    • Wenn du keinen iSclack zur Verfügung hast, verwende einen Saugnapf, um das Front Panel anzuheben:

    • Presse den Saugnapf oberhalb des Home Buttons gegen das Display.

    • Wenn dein Display stark gesplittert ist, dann haftet der Saugheber vielleicht besser, wenn du die Scheibe mit durchsichtigem Paketband abdeckst. Du kannst anstelle des Saughebers auch sehr kräftiges Klebeband benutzen. Wenn das alles nicht hilft, dann klebe den Saugheber mit Sekundenkleber an der zerbrochenen Scheibe fest.

  4. Halte das iPhone mit einer Hand fest und ziehe am Saugnapf, um das Front Panel vom hinteren Gehäuse zu trennen. Nimm dir Zeit und übe konstante, starke Kraft auf den Saugnapf aus. Die Displayeinheit sitzt im Vergleich zu anderen Geräten sehr fest.
    • Halte das iPhone mit einer Hand fest und ziehe am Saugnapf, um das Front Panel vom hinteren Gehäuse zu trennen.

    • Nimm dir Zeit und übe konstante, starke Kraft auf den Saugnapf aus. Die Displayeinheit sitzt im Vergleich zu anderen Geräten sehr fest.

    • Wenn du zu stark ziehst, könnte die Display-Einheit beschädigt werden. Wende genau so viel Kraft auf, dass ein kleiner Spalt zwischen Rear Case und Display Einheit entsteht.

    • Wenn es immer noch schwer geht, dann erhitze die Vorderseite des iPhones mit einem iOpener, einem Haartrockner oder einem Heißluftgebläse, bis du sie kaum noch anfassen kannst. Dadurch wird der Kleber an den Displayrändern weich.

  5. Es befindet sich eine Kerbe an der Unterseite des Displays, genau über der Kopfhörer-Buchse. Hier solltest du mit dem Spudger ansetzen. Platziere den flachen Teil des Spudgers in der Lücke zwischen Display und Rückgehäuse, direkt über der Kopfhörer-Buchse.
    • Es befindet sich eine Kerbe an der Unterseite des Displays, genau über der Kopfhörer-Buchse. Hier solltest du mit dem Spudger ansetzen.

    • Platziere den flachen Teil des Spudgers in der Lücke zwischen Display und Rückgehäuse, direkt über der Kopfhörer-Buchse.

  6. Drehe den Spudger in eine hochkante Position, um die Lücke zwischen Display-Einheit und dem Rest des iPhones zu vergrößern. Drehe den Spudger in eine hochkante Position, um die Lücke zwischen Display-Einheit und dem Rest des iPhones zu vergrößern.
    • Drehe den Spudger in eine hochkante Position, um die Lücke zwischen Display-Einheit und dem Rest des iPhones zu vergrößern.

  7. Füge das flache Ende auf der linken Seite des iPhones ein, zwischen Display-Einheit und Rückgehäuse. Fahre mit dem Spudger auf der linken Seite in Richtung obere Hälfte des iPhones, um den Kleber zu trennen und die Klammern zu lösen.
    • Füge das flache Ende auf der linken Seite des iPhones ein, zwischen Display-Einheit und Rückgehäuse.

    • Fahre mit dem Spudger auf der linken Seite in Richtung obere Hälfte des iPhones, um den Kleber zu trennen und die Klammern zu lösen.

  8. Entferne den Spudger und füge ihn erneut im unteren Teil des Gerätes ein, genau dort wo du mit dem Öffnen begonnen hast. Fahre mit dem Spudger in Richtung rechte  untere Ecke des iPhones.
    • Entferne den Spudger und füge ihn erneut im unteren Teil des Gerätes ein, genau dort wo du mit dem Öffnen begonnen hast.

    • Fahre mit dem Spudger in Richtung rechte untere Ecke des iPhones.

  9. Fahre mit dem Spudger weiter die rechte Seite hoch, löse dadurch den Kleber und die noch festsitzenden Klammern. Fahre mit dem Spudger weiter die rechte Seite hoch, löse dadurch den Kleber und die noch festsitzenden Klammern.
    • Fahre mit dem Spudger weiter die rechte Seite hoch, löse dadurch den Kleber und die noch festsitzenden Klammern.

  10. LOSGELÖST LERNEN

    Akku Fix Kits für Macs

    Fix Kits kaufen

    LOSGELÖST LERNEN

    Akku Fix Kits für Macs

    Fix Kits kaufen
  11. Nutze den Saugnapf, um das Display zu öffnen, dadurch sollte auch der letzte festsitzende Kleber entfernt werden. Öffne das Display nicht weiter als 90°, da es immer noch durch drei Kabel mit dem Telefon verbunden ist.
    • Nutze den Saugnapf, um das Display zu öffnen, dadurch sollte auch der letzte festsitzende Kleber entfernt werden.

    • Öffne das Display nicht weiter als 90°, da es immer noch durch drei Kabel mit dem Telefon verbunden ist.

  12. Ziehe an der Kunststoff-Noppe, um die Vakuumversiegelung am Saugnapf zu lösen. Entferne dann den Saugnapf von der Displayeinheit. Ziehe an der Kunststoff-Noppe, um die Vakuumversiegelung am Saugnapf zu lösen. Entferne dann den Saugnapf von der Displayeinheit.
    • Ziehe an der Kunststoff-Noppe, um die Vakuumversiegelung am Saugnapf zu lösen. Entferne dann den Saugnapf von der Displayeinheit.

  13. Öffne das iPhone, indem du das Home Button-Ende des Front Panels vom hinteren Gehäuse wegklappst und dabei die Oberkante des Mobiltelefons als Scharnier verwendest. Öffne das Display um ca. 90 Grad und lehne es gegen etwas, damit es abgestützt ist, während du am Gerät arbeitest. Befestige das Display mit einem Gummiband, während du arbeitest. Das verhindert ein ungewolltes Dehnen der Displaykabel.
    • Öffne das iPhone, indem du das Home Button-Ende des Front Panels vom hinteren Gehäuse wegklappst und dabei die Oberkante des Mobiltelefons als Scharnier verwendest.

    • Öffne das Display um ca. 90 Grad und lehne es gegen etwas, damit es abgestützt ist, während du am Gerät arbeitest.

    • Befestige das Display mit einem Gummiband, während du arbeitest. Das verhindert ein ungewolltes Dehnen der Displaykabel.

    • Zur Not hilft eine ungeöffnete Getränkedose.

    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben von der Kabelabdeckung des Akkuanschlusses. Sie haben folgende Längen:

    • Eine 2,9 mm Schraube

    • Eine 2,2 mm Schraube

    • Achte bei der gesamten Reparatur darauf, dass deine Schrauben geordnet bleiben und sorge dafür, dass sie wieder genau an ihren ursprünglichen Platz zurück kommen, damit dein Smartphone nicht beschädigt wird

  14. Entferne die Kabelabdeckung des Akkuanschlusses. Entferne die Kabelabdeckung des Akkuanschlusses.
    • Entferne die Kabelabdeckung des Akkuanschlusses.

  15. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.
    • Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

  16. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.
    • Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.

  17. Entferne die folgenden vier Kreuzschlitz Schrauben, die  die Kabelhalterung befestigen:
    • Entferne die folgenden vier Kreuzschlitz Schrauben, die die Kabelhalterung befestigen:

    • Drei 1,2 mm Schrauben

    • Eine 2,8 mm Schraube

  18. Entferne die Abdeckung der Displaykabel. Entferne die Abdeckung der Displaykabel.
    • Entferne die Abdeckung der Displaykabel.

  19. Löse mit dem Spudger oder einem Fingernagel den Stecker des Frontkamerakabels von seinem Anschluss vom Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst. Löse mit dem Spudger oder einem Fingernagel den Stecker des Frontkamerakabels von seinem Anschluss vom Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.
    • Löse mit dem Spudger oder einem Fingernagel den Stecker des Frontkamerakabels von seinem Anschluss vom Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.

  20. Löse den Stecker des Digitizerkabels vom Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst. Wenn du das Kabel wieder verbindest drücke nicht in der Mitte des Steckers. Drücke erst an einem Ende, dann am gegenüberliegenden. Beim Drücken in der Mitte des Kabels kann der Stecker verbiegen und beschädigt werden.
    • Löse den Stecker des Digitizerkabels vom Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.

    • Wenn du das Kabel wieder verbindest drücke nicht in der Mitte des Steckers. Drücke erst an einem Ende, dann am gegenüberliegenden. Beim Drücken in der Mitte des Kabels kann der Stecker verbiegen und beschädigt werden.

  21. Der Akku muss abgetrennt sein, bevor du das Kabel in diesem Schritt ablöst oder wieder verbindest Löse den Stecker des Displaydatenkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.
    • Der Akku muss abgetrennt sein, bevor du das Kabel in diesem Schritt ablöst oder wieder verbindest

    • Löse den Stecker des Displaydatenkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.

  22. Entferne die Displayeinheit.
  23. Entferne die folgenden drei Kreuzschlitzschrauben, die die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers befestigen:
    • Entferne die folgenden drei Kreuzschlitzschrauben, die die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers befestigen:

    • Zwei 2,3 mm Schrauben

    • Eine 1,3 mm Schraube

  24. Ziehe vorsichtig die Dichtung der Halterung ab, während du die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers anhebst und entfernst entfernst. Sei vorsichtig beim Ablösen der Dichtung, sie ist sehr dünn und kann leicht reißen. Sei vorsichtig beim Ablösen der Dichtung, sie ist sehr dünn und kann leicht reißen.
    • Ziehe vorsichtig die Dichtung der Halterung ab, während du die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers anhebst und entfernst entfernst.

    • Sei vorsichtig beim Ablösen der Dichtung, sie ist sehr dünn und kann leicht reißen.

  25. Benutze das flache Ende eines Spudgers, die Frontkamera aus ihrem Sitz zu schubsen. Benutze das flache Ende eines Spudgers, die Frontkamera aus ihrem Sitz zu schubsen.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, die Frontkamera aus ihrem Sitz zu schubsen.

  26. Ziehe die Frontkamera vorsichtig zurück, um an den Ohrhörer-Lautsprecher zu gelangen. Entferne den Ohrhörer-Lautsprecher.
    • Ziehe die Frontkamera vorsichtig zurück, um an den Ohrhörer-Lautsprecher zu gelangen.

    • Entferne den Ohrhörer-Lautsprecher.

    • Achte beim Aus- und Einbau des Lautsprechers darauf, dass du nicht die Goldkontakte berührst. Das Fett an deinen Fingern kann die Kontakte beeinträchtigen und so die Verbindung verschlechtern. Wenn du sie doch versehentlich mit bloßer Haut berührt hast, dann wische sie mit etwas Ispropylalkohol (Reinigungsalkohol) ab, bevor du sie wieder einbaust.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

116 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Evan Noronha

Mitglied seit: 05.02.2015

194.902 Reputation

178 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

130 Mitglieder

12.408 Anleitungen geschrieben

Very rarely do you have to replace these guys. If your earphone piece ever seems to go quiet on you then most likely it is just dirt that is clogging the grill between the ear piece and your ear. To fix this you need to remove the ear piece and clean out the grill from the ear piece side with a toothbrush and alcohol. Dont attempt this while the screen is on because you can either destroy the ear piece or also just clog it.

Gadget Tech - PDX - Antwort

i broke the bracket gasket when trying to wrap it back around when putting it back together, is it necessary for the overall function of the phone?

Michelle Kuhn - Antwort

I did the same thing last night and I am also wondering if it is vital to keep intact?

takethesplit -

No, they just put it in there because they felt like it.

Not.

If a part is there, don’t leave it out. Nothing in an iPhone is optional.

Wil Thieme -

Nice work. Thank you very much.

sarklinmusthaq - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 41

Letzten 7 Tage: 246

Letzten 30 Tage: 1,186

Insgesamt: 78,513