Einleitung

Die Taptic Engine produziert die Vibrations- und haptischen Feedback-Funktionen deines iPhones. Anhand dieser Anleitung kannst du die Taptic Engine in deinem iPhone 7 Plus entfernen und/oder ersetzen.

Diese Anleitung beinhaltet das Entfernen der Displayeinheit. Dies soll Schäden an den Displaykabeln verhindern. Wenn du dich sicher genug fühlst, dass du die Taptic Engine entfernen kannst, ohne die Displaykabel übermäßig zu belasten, kannst du die entsprechenden Schritte überspringen.

  1. Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann bei Beschädigung brennen oder explodieren.
    • Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann bei Beschädigung brennen oder explodieren.

    • Schalte das iPhone aus, bevor du es auseinandernimmst.

    • Nach dem Öffnen des Gerätes ist das iPhone nicht mehr wasserdicht. Sei nach der Reparatur extra vorsichtig, dass du dein iPhone keinen Flüssigkeiten aussetzt.

    • Entferne die zwei 3,4 mm Pentalobe Schrauben an der Unterseite des iPhones.

  2. Lege einen warmen iOpener auf die untere Kante des iPhones, um den Klebestreifen, der das Display und das Gehäuse zusammenhält, weich zu machen.
    • Lege einen warmen iOpener auf die untere Kante des iPhones, um den Klebestreifen, der das Display und das Gehäuse zusammenhält, weich zu machen.

    • Warte etwa eine Minute, damit der Klebestreifen warm genug ist, bevor du weitermachst.

  3. Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte des Displays, knapp über dem Home-Button. Achte darauf, dass der Saugnapf nicht auf dem Home-Button aufliegt. Dies würde verhindern, dass sich ein Vakuum zwischen dem Saugnapf und dem Glas bildet.
    • Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte des Displays, knapp über dem Home-Button.

    • Achte darauf, dass der Saugnapf nicht auf dem Home-Button aufliegt. Dies würde verhindern, dass sich ein Vakuum zwischen dem Saugnapf und dem Glas bildet.

  4. Ziehe den Saugnapf mit festem und konstantem Druck nach oben, bis sich eine kleine Lücke zwischen der Displayeinheit und dem Rückgehäuse bildet. Führe die flache Seite eines Spudgers in diese Lücke ein. Der wasserdichte Klebestreifen, welcher das Display in Position hält, ist sehr stark. Es kann viel Kraft brauchen, um diese erste kleine Lücke zu schaffen. Solltest du dabei Schwierigkeiten haben, wackle das Display etwas auf und ab, um den Klebestreifen zu schwächen, damit du den Spudger leichter einführen kannst.
    • Ziehe den Saugnapf mit festem und konstantem Druck nach oben, bis sich eine kleine Lücke zwischen der Displayeinheit und dem Rückgehäuse bildet.

    • Führe die flache Seite eines Spudgers in diese Lücke ein.

    • Der wasserdichte Klebestreifen, welcher das Display in Position hält, ist sehr stark. Es kann viel Kraft brauchen, um diese erste kleine Lücke zu schaffen. Solltest du dabei Schwierigkeiten haben, wackle das Display etwas auf und ab, um den Klebestreifen zu schwächen, damit du den Spudger leichter einführen kannst.

    • Drehe den Spudger, während du den Saugnapf weiter nach oben ziehst, um die Lücke zwischen Display und Rückgehäuse zu vergrößern.

  5. Führe die flache Seite des Spudgers zwischen dem Front Panel und dem Rückgehäuse an die untere linke Ecke des iPhone. Ziehe das Werkzeug von der unteren Ecke die linke Seite hinauf zu den Lautstärketasten und dem Stumm-Schalter und löse so den Kleber, der das Display hält. Versuche nicht, die obere Seite des Displays abzuheben, denn diese wird zusätzlich mit Kunststoffclips in Position gehalten, die dann abbrechen könnten.
    • Führe die flache Seite des Spudgers zwischen dem Front Panel und dem Rückgehäuse an die untere linke Ecke des iPhone.

    • Ziehe das Werkzeug von der unteren Ecke die linke Seite hinauf zu den Lautstärketasten und dem Stumm-Schalter und löse so den Kleber, der das Display hält.

    • Versuche nicht, die obere Seite des Displays abzuheben, denn diese wird zusätzlich mit Kunststoffclips in Position gehalten, die dann abbrechen könnten.

  6. Entferne das Werkzeug von der linken Seite des iPhones und setze das flache Ende in die Ecke rechts unten ein. Ziehe die flache Seite des Werkzeugs entlang der rechten Seite nach oben, um den Klebestreifen zu lösen, der das Display fixiert.
    • Entferne das Werkzeug von der linken Seite des iPhones und setze das flache Ende in die Ecke rechts unten ein.

    • Ziehe die flache Seite des Werkzeugs entlang der rechten Seite nach oben, um den Klebestreifen zu lösen, der das Display fixiert.

  7. Ziehe am Saugnapf, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen. Hebe das Display nicht höher als bis zu einem 10 Grad Winkel, denn rechts sitzen Flachbandkabel, welche das Display mit dem Logic Board verbinden.
    • Ziehe am Saugnapf, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen.

    • Hebe das Display nicht höher als bis zu einem 10 Grad Winkel, denn rechts sitzen Flachbandkabel, welche das Display mit dem Logic Board verbinden.

  8. Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen. Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen.
    • Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen.

  9. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  10. Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen. Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen.
    • Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen.

  11. Ziehe die Displayeinheit etwas von der oberen Kante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, die sie am Rückgehäuse halten. Öffne das iPhone, indem du das Display von der linken Seite her aufklappst, wie die Rückseite eines Buches. Versuche nicht, das Display schon komplett zu entfernen, da empfindliche Kabel das Display immer noch mit dem Logic Board verbinden.
    • Ziehe die Displayeinheit etwas von der oberen Kante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, die sie am Rückgehäuse halten.

    • Öffne das iPhone, indem du das Display von der linken Seite her aufklappst, wie die Rückseite eines Buches.

    • Versuche nicht, das Display schon komplett zu entfernen, da empfindliche Kabel das Display immer noch mit dem Logic Board verbinden.

    • Jetzt kannst du das iPhone wie ein offenes Buch auf eine glatte Oberfläche legen.

  12. Entferne die folgenden Dreipunkt Y000-Schrauben, die die Blende des unteren Displaykabels am Logic Board fixieren:
    • Entferne die folgenden Dreipunkt Y000-Schrauben, die die Blende des unteren Displaykabels am Logic Board fixieren:

    • Drei 1,2mm Schrauben

    • Eine 2,6mm Schraube

  13. Entferne die Blende des unteren Displaykabels. Entferne die Blende des unteren Displaykabels.
    • Entferne die Blende des unteren Displaykabels.

  14. Mit der Spitze eines Spudgers kannst du den Batterieanschluss aus seinem Stecker auf dem Logic Board heben. Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt. Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt.
    • Mit der Spitze eines Spudgers kannst du den Batterieanschluss aus seinem Stecker auf dem Logic Board heben.

    • Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt.

  15. Bevor du in diesem Schritt Kabel ablöst oder anschließt, musst du den Akku abtrennen. Nutze das flache Ende eines Sprudgers oder einen Fingernagel, um die beiden unteren Displaystecker aus ihren Buchsen auf dem Logic Board zu hebeln. Beim Wiedereinbau von Steckverbindungen, drücke die Kontakte erst an einem Ende nieder bis sie einrasten, anschließend das zweite Ende. Drücke nicht in die Mitte des Steckers. Wenn der Stecker auch nur minimal verschoben ist und du darauf drückst, verbiegt sich der Stecker und es kann zu einem unreparierbaren Schaden kommen.
    • Bevor du in diesem Schritt Kabel ablöst oder anschließt, musst du den Akku abtrennen.

    • Nutze das flache Ende eines Sprudgers oder einen Fingernagel, um die beiden unteren Displaystecker aus ihren Buchsen auf dem Logic Board zu hebeln.

    • Beim Wiedereinbau von Steckverbindungen, drücke die Kontakte erst an einem Ende nieder bis sie einrasten, anschließend das zweite Ende. Drücke nicht in die Mitte des Steckers. Wenn der Stecker auch nur minimal verschoben ist und du darauf drückst, verbiegt sich der Stecker und es kann zu einem unreparierbaren Schaden kommen.

    • Wenn du nach dem Zusammenbau kein Bild hast, das Display nur weiße Zeilen zeigt oder die Touchfunktion teilweise oder ganz ausgefallen ist, dann löse noch einmal diese beiden Kabel und verbinde sie neu. Achte darauf, dass sie gut sitzen.

  16. Entferne die drei Dreipunkt Y000 Schrauben, mit denen die Abdeckung über der Buchse für den Sensor des Front Panels befestigt ist. Eine 1,3mm Schraube Zwei 1,0mm Schraube
    • Entferne die drei Dreipunkt Y000 Schrauben, mit denen die Abdeckung über der Buchse für den Sensor des Front Panels befestigt ist.

    • Eine 1,3mm Schraube

    • Zwei 1,0mm Schraube

    • Entferne die Abdeckung.

  17. Ziehe den Stecker der Front Panel Sensoreinheit aus der entsprechenden Buchse auf dem Logic Board. Diese Steckverbindung sollte beim Wiederanschluss auch erst an einer Seite und dann an der anderen Seite zusammengedrückt werden, um zu verhindern, dass etwas verbogen wird.
    • Ziehe den Stecker der Front Panel Sensoreinheit aus der entsprechenden Buchse auf dem Logic Board.

    • Diese Steckverbindung sollte beim Wiederanschluss auch erst an einer Seite und dann an der anderen Seite zusammengedrückt werden, um zu verhindern, dass etwas verbogen wird.

  18. Entferne die Displayeinheit.
  19. Entferne die folgenden beiden Kreuzschlitzschrauben, die die barometrische Entlüftung am hinteren Gehäuse sichern:
    • Entferne die folgenden beiden Kreuzschlitzschrauben, die die barometrische Entlüftung am hinteren Gehäuse sichern:

    • Eine 2,9mm Schraube

    • Eine 2,1mm Schraube

  20. Schiebe vorsichtig die barometrische Entlüftung in Richtung des Taptic Engine, um den Kleber zu lösen, mit dem sie an der Unterkante des iPhone befestigt ist. Schiebe vorsichtig die barometrische Entlüftung in Richtung des Taptic Engine, um den Kleber zu lösen, mit dem sie an der Unterkante des iPhone befestigt ist.
    • Schiebe vorsichtig die barometrische Entlüftung in Richtung des Taptic Engine, um den Kleber zu lösen, mit dem sie an der Unterkante des iPhone befestigt ist.

  21. Entferne die Entlüftung.
    • Entferne die Entlüftung.

  22. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Stecker der Taptic Engine von seinem Sockel auf dem Logic Board zu trennen. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Stecker der Taptic Engine von seinem Sockel auf dem Logic Board zu trennen.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Stecker der Taptic Engine von seinem Sockel auf dem Logic Board zu trennen.

  23. Entferne die drei 1,5 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Taptic Engine am hinteren Gehäuse befestigt ist.
    • Entferne die drei 1,5 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Taptic Engine am hinteren Gehäuse befestigt ist.

  24. Entferne die Taptic Engine. Entferne die Taptic Engine.
    • Entferne die Taptic Engine.

Abschluss

Befolge die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge, um das Gerät wieder zusammenzubauen.

37 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

87%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Scott Havard

Mitglied seit: 27.06.2016

29.597 Reputation

33 Anleitungen geschrieben

is there a replacement taptic engine available to purchase?

Jody Tamplen - Antwort

Did you end up finding one anywhere?

Matthew Lafond -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 27

Letzte 7 Tage: 119

Letzte 30 Tage: 568

Insgesamt: 17,491