Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Schritt-für-Schritt Anleitung für die Ersetzung oder Anpassung der L2/R2-Gummibauteile eines DualShock PS4 Controllers (Modell CUH-ZCT1).

  1. Drücke den Restart-Knopf in dem winzigen Loch auf der Rückseite um sicherzustellen, dass der Controller ausgeschaltet ist.
    • Drücke den Restart-Knopf in dem winzigen Loch auf der Rückseite um sicherzustellen, dass der Controller ausgeschaltet ist.

    • Du kannst alles verwenden, was dünn genug ist um den Knopf zu drücken ohne den Controller zu beschädigen.

  2. Trenne die beiden Hälften des Gehäuses durch Lösen der Schrauben. Löse mithilfe des Schraubendrehers die vier Schrauben auf der Rückseite.
    • Trenne die beiden Hälften des Gehäuses durch Lösen der Schrauben.

    • Löse mithilfe des Schraubendrehers die vier Schrauben auf der Rückseite.

  3. Drücke das Gehäuse auf, indem du das Ende der Griffe zusammendrückst. Drücke sie dann Richtung hintere Tasten. Vorsicht beim Aufdrücken des Gehäuses. Ein Kabel verbindet die obere Hälfte mit der unteren! Vorsicht beim Aufdrücken des Gehäuses. Ein Kabel verbindet die obere Hälfte mit der unteren!
    • Drücke das Gehäuse auf, indem du das Ende der Griffe zusammendrückst. Drücke sie dann Richtung hintere Tasten.

    • Vorsicht beim Aufdrücken des Gehäuses. Ein Kabel verbindet die obere Hälfte mit der unteren!

  4. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  5. Entferne das Kabel von der unteren Hälfte. Es sollte eine blaue Lasche zu sehen sein, mit deren Hilfe du das Kabel leicht von der Buchse lösen kannst. Entferne das Kabel von der unteren Hälfte. Es sollte eine blaue Lasche zu sehen sein, mit deren Hilfe du das Kabel leicht von der Buchse lösen kannst. Entferne das Kabel von der unteren Hälfte. Es sollte eine blaue Lasche zu sehen sein, mit deren Hilfe du das Kabel leicht von der Buchse lösen kannst.
    • Entferne das Kabel von der unteren Hälfte. Es sollte eine blaue Lasche zu sehen sein, mit deren Hilfe du das Kabel leicht von der Buchse lösen kannst.

  6. Löse den Stecker, der den Akku mit dem Motherboard verbindet. Entferne den Akku. Entferne als nächstes die L2/R2 Taste durch eine vertikale Bewegung. Beachte die beiden Halterungen an der Seite, drücke sie mit einem Spatel zur Seite und löse die Tasten. Mit den Tasten kommen zwei Federn zum Vorschein.
    • Löse den Stecker, der den Akku mit dem Motherboard verbindet. Entferne den Akku.

    • Entferne als nächstes die L2/R2 Taste durch eine vertikale Bewegung. Beachte die beiden Halterungen an der Seite, drücke sie mit einem Spatel zur Seite und löse die Tasten.

    • Mit den Tasten kommen zwei Federn zum Vorschein.

  7. Prüfe, ob die Gummischütze ersetzt oder nur neu positioniert werden müssen. Wenn sie beschädigt sind, ersetze sie durch neue (richtiges Modell beachten). Fahre dann mit dem nächsten Schritt fort. Andernfalls fahre direkt mit dem nächsten Schritt fort. Schiebe den herausschauenden Teil des Gummischutzes vorsichtig weiter in die Aussparung (der kraterförmige Teil des Gummischutzes sollte an der Stelle der R2/L2 Taste sein, siehe nebenstehendes Bild für die Ausrichtung). Achte darauf, dass er sich anschmiegt und fest sitzt.
    • Prüfe, ob die Gummischütze ersetzt oder nur neu positioniert werden müssen. Wenn sie beschädigt sind, ersetze sie durch neue (richtiges Modell beachten). Fahre dann mit dem nächsten Schritt fort. Andernfalls fahre direkt mit dem nächsten Schritt fort.

    • Schiebe den herausschauenden Teil des Gummischutzes vorsichtig weiter in die Aussparung (der kraterförmige Teil des Gummischutzes sollte an der Stelle der R2/L2 Taste sein, siehe nebenstehendes Bild für die Ausrichtung). Achte darauf, dass er sich anschmiegt und fest sitzt.

  8. Bringe die R2 und L2 Taste rechts bzw. links wieder an. Eine Feder bewirkt, dass die Taste nach dem Drücken wieder in die Ausgangsposition zurückkehrt. Achte darauf, sie beim Zusammenbau richtig anzubringen. Eine Feder bewirkt, dass die Taste nach dem Drücken wieder in die Ausgangsposition zurückkehrt. Achte darauf, sie beim Zusammenbau richtig anzubringen.
    • Bringe die R2 und L2 Taste rechts bzw. links wieder an.

    • Eine Feder bewirkt, dass die Taste nach dem Drücken wieder in die Ausgangsposition zurückkehrt. Achte darauf, sie beim Zusammenbau richtig anzubringen.

  9. Die Tasten sollten nach dem Einbau wieder in die Ausgangsposition zurückkehren.
    • Die Tasten sollten nach dem Einbau wieder in die Ausgangsposition zurückkehren.

    • Schließe den Akku wieder an.

    • Stecke das Kabel wieder in die Buchse. Schließe dann das Gehäuse, indem du dich von den Tasten zu den Griffen vorarbeitest.

    • Bringe die Schrauben wieder an.

Abschluss

Befolge diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um das Gerät wieder zusammen zu bauen.

14 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Timothy D Finnie

Mitglied seit: 22.02.2018

531 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 35

Letzten 7 Tage: 316

Letzten 30 Tage: 1,633

Insgesamt: 24,587