Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Wenn der Computer hochfahren will, aber nicht kann, häufige Windows Bluescreens auftreten, wenn er oft einfriert, dann hilft vielleicht ein Austausch der Hauptplatine. Dies wird hier beschrieben.

  1. Das Gerät zu öffnen, während es eingeschaltet ist, kann zu Stromschlägen führen. Kontrolliere, ob das Gerät ausgeschaltet und vom Netz getrennt ist.
    • Das Gerät zu öffnen, während es eingeschaltet ist, kann zu Stromschlägen führen. Kontrolliere, ob das Gerät ausgeschaltet und vom Netz getrennt ist.

    • Schiebe den Verschluss nach rechts, also vom Schloßsymbol weg.

    • Schiebe die Abdeckung von der Verriegelung weg und nimm sie ab.

  2. Unter der Abdeckung siehst du den Akku und die beiden Rasten, die ihn festhalten.
    • Unter der Abdeckung siehst du den Akku und die beiden Rasten, die ihn festhalten.

    • Beide Rasten müssen zurückgezogen werden, eine von ihnen steht unter der Spannung einer Feder. Du musst sie beim Ausbau des Akkus festhalten.

  3. Der Ausbau des Akkus sollte dann sehr einfach gehen.
    • Der Ausbau des Akkus sollte dann sehr einfach gehen.

  4. Finde das RAM und die Zuglaschen, welche du im nächsten Schritt benutzen wirst.
    • Finde das RAM und die Zuglaschen, welche du im nächsten Schritt benutzen wirst.

    • Lege beim Arbeiten am Computer ein antistatisches Armband an.

  5. Drücke die beiden Rasten an jeder Seite des RAM zurück, so dass das RAM frei wird.
    • Drücke die beiden Rasten an jeder Seite des RAM zurück, so dass das RAM frei wird.

    • Beim Hantieren an einem Speicherriegel solltest du es vermeiden, die Platinen zu berühren. Du könntest sonst die Speicherchips beschädigen.

  6. Hebe die Speicherriegel vorsichtig nach oben, wenn die Rasten frei sind.
    • Hebe die Speicherriegel vorsichtig nach oben, wenn die Rasten frei sind.

  7. Löse die vier Kreuzschlitzschrauben, welche die Festplatte befestigen. Diese Schrauben bleiben in der Halterung der Festplatte hängen.
    • Löse die vier Kreuzschlitzschrauben, welche die Festplatte befestigen.

    • Diese Schrauben bleiben in der Halterung der Festplatte hängen.

  8. Fasse die Zuglasche am Kunststoffgehäuse der Festplatte und ziehe es daran zur Seite.
    • Fasse die Zuglasche am Kunststoffgehäuse der Festplatte und ziehe es daran zur Seite.

    • Achte daruf, dass vor diesem Schritt wirklich alle Schrauben vom Boden lose sind.

    • Entferne die 2,5" Festplatte von der Kunstoffhalterung.

  9. Um an den Kühlkörper und Lüfter zu gelangen, musst du zuerst die Kunstoffabdeckung abnehmen.
    • Um an den Kühlkörper und Lüfter zu gelangen, musst du zuerst die Kunstoffabdeckung abnehmen.

    • Entferne die acht 2 mm Kreuzschlitzschrauben #1.

  10. Manta Precision Bit Set

    112 Bits für jede Reparatur.

    Upgrade Your Toolbox

    Manta Precision Bit Set

    Upgrade Your Toolbox
  11. Schiebe die SD Karte heraus und entferne sie.
    • Schiebe die SD Karte heraus und entferne sie.

  12. Entferne dreizehn 6 mm Torx T8 Schrauben. Einige Schrauben sind mit einer Plastikabdeckung bedeckt, die erst entfernt werden muss. Entferne die einzelne 7 mm Kreuzschlitzschraube #1.
    • Entferne dreizehn 6 mm Torx T8 Schrauben.

    • Einige Schrauben sind mit einer Plastikabdeckung bedeckt, die erst entfernt werden muss.

    • Entferne die einzelne 7 mm Kreuzschlitzschraube #1.

    • Löse die beiden Kreuzschlitzschrauben #1. Diese Schrauben bleiben im Gerät hängen.

  13. Entferne mit einem Plastiköffnungswerkzeug die Kunststoffabdeckung, fange dabei an einer Ecke an und heble sie hoch. Entferne mit einem Plastiköffnungswerkzeug die Kunststoffabdeckung, fange dabei an einer Ecke an und heble sie hoch.
    • Entferne mit einem Plastiköffnungswerkzeug die Kunststoffabdeckung, fange dabei an einer Ecke an und heble sie hoch.

  14. Fange in einer Ecke an mit dem Plastiköffnungswerkzeug die Tastatur abzulösen. Du musst sie zum Entfernen oben anheben und dann in Richtung Bildschirm bewegen. Wenn die Tastatur entfernt ist, musst du Flachbandkabel zur Tastatur ablösen. Heble dazu die kleine Lasche hoch und ziehe das Kabel heraus.
    • Fange in einer Ecke an mit dem Plastiköffnungswerkzeug die Tastatur abzulösen. Du musst sie zum Entfernen oben anheben und dann in Richtung Bildschirm bewegen.

    • Wenn die Tastatur entfernt ist, musst du Flachbandkabel zur Tastatur ablösen. Heble dazu die kleine Lasche hoch und ziehe das Kabel heraus.

  15. Löse die sechs Kreuzschlitzschrauben #1. Diese bleiben im Kühlkörper hängen. Löse die sechs Kreuzschlitzschrauben #1. Diese bleiben im Kühlkörper hängen.
    • Löse die sechs Kreuzschlitzschrauben #1. Diese bleiben im Kühlkörper hängen.

  16. Löse mit dem Plastiköffnungswerkzeug das Klebeband von den Kabeln zwischen Lüfter und Hauptplatine ab.
    • Löse mit dem Plastiköffnungswerkzeug das Klebeband von den Kabeln zwischen Lüfter und Hauptplatine ab.

    • Trenne die elektrische Verbindung des Lüfters und löse das Kabel ab.

  17. Hebe den Lüfter hoch und entferne ihn. Hebe den Kühlkörper hoch und entferne ihn.
    • Hebe den Lüfter hoch und entferne ihn.

    • Hebe den Kühlkörper hoch und entferne ihn.

  18. Löse beide Antennenkabel ab.
    • Löse beide Antennenkabel ab.

    • Sie sind mit 1 und 2 markiert und müssen beim Zusammenbau an die gleiche Stelle.

  19. Entferne die einzelne 3 mm Kreuzschlitzschraube #1, welche die Wi-Fi Platine befestigt.
    • Entferne die einzelne 3 mm Kreuzschlitzschraube #1, welche die Wi-Fi Platine befestigt.

  20. Entferne die drei 4 mm Kreuzschlitzschraube #1. Entferne die einzelne 2 mm Kreuzschlitzschraube #1.
    • Entferne die drei 4 mm Kreuzschlitzschraube #1.

    • Entferne die einzelne 2 mm Kreuzschlitzschraube #1.

  21. Löse die beiden markierten Flachbandkabel.
    • Löse die beiden markierten Flachbandkabel.

    • Bevor du sie lösen kannst, musst du erst die kleinen schwarzen Laschen, die sie befestigen, hochhebeln.

  22. Heble die graue Kunststofflasche von der orangenen Lasche, um sie zu lösen.
    • Heble die graue Kunststofflasche von der orangenen Lasche, um sie zu lösen.

    • Wiederhole für die durchsichtige Lasche.

  23. Löse die Kabel, indem du das Klebeband ab ziehst und die Kabel von unten her hochhebst.
    • Löse die Kabel, indem du das Klebeband ab ziehst und die Kabel von unten her hochhebst.

  24. Entferne das Flachbandkabel von der Hauptplatine.
    • Entferne das Flachbandkabel von der Hauptplatine.

    • Heble vorher die kleine weiße Sicherung hoch.

  25. Löse den Kunststoffanschluss.
    • Löse den Kunststoffanschluss.

  26. Löse das schwarze Klebeband am Rand der Hauptplatine ab.
    • Löse das schwarze Klebeband am Rand der Hauptplatine ab.

  27. Jetzt kann die Hauptplatine leicht angehoben werden. Wenn sie sich dabei irgendwo verhakt, dann prüfe nochmals, ob alle Kabel abgelöst sind.
    • Jetzt kann die Hauptplatine leicht angehoben werden. Wenn sie sich dabei irgendwo verhakt, dann prüfe nochmals, ob alle Kabel abgelöst sind.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass nichts unter der Hauptplatine festgeklebt ist.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

15 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Ashley Williams

Mitglied seit: 27.08.2015

2.059 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 5-3, Blackwell Fall 2015 Mitglied von USF Tampa, Team 5-3, Blackwell Fall 2015

USFT-BLACKWELL-F15S5G3

4 Mitglieder

16 Anleitungen geschrieben

thanks a lot for this good article ... could you please advice where to buy the replacement motherboard online ?

many thanks again

Siyamand Rashid - Antwort

Alibaba or AliExpress is cheaper than eBay or Amazon but if in USA then buy from

Baba Callum -

Does someone know if we can replace a 745 g2 motherboard by another model like a 820 g2 or something like this ? Tks.

Rusterholtz - Antwort

745 G2 can only be replaced with 840 G2.

While 725 G2 can only be replaced by 820 G2

Baba Callum -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 25

Letzten 7 Tage: 25

Letzten 30 Tage: 179

Insgesamt: 10,883