Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Nutze diese Anleitung, um das Display zu tauschen oder entfernen.

Hinweis: Bei dieser Anleitung wird nur das Display ausgewechselt, während der ursprüngliche Rahmen und die Hauptplatine verbleiben. Es gibt allerdings auch Ersatzdisplays, die in einem Rahmen vorinstalliert sind. In diesem Fall ist zum Austausch ein ganz anderes Verfahren notwendig. Achte darauf, dass du das richtige Ersatzteil hast, bevor du mit der Reparatur anfängst.

Entlade zur Sicherheit vor dem Öffnen des Smartphones den Akku auf unter 25%. Du reduzierst dadurch das Risiko, dass sich der Akku entzündet und/oder explodiert, falls er versehentlich beschädigt wird.

Du benötigst Ersatzklebestreifen, um die Komponenten beim Wiederzusammenbau erneut zu befestigen.

  1. Setze ein SIM-Auswurfwerkzeug, ein SIM-Auswurfbit oder eine aufgebogene Büroklammer in das Loch im SIM-Einschub, der sich links am Smartphone befindet. Drücke fest hinein, so dass der Einschub herauskommt. Entferne den SIM-Einschub.
    • Setze ein SIM-Auswurfwerkzeug, ein SIM-Auswurfbit oder eine aufgebogene Büroklammer in das Loch im SIM-Einschub, der sich links am Smartphone befindet.

    • Drücke fest hinein, so dass der Einschub herauskommt.

    • Entferne den SIM-Einschub.

    • Achte beim Einsetzen der Karten auf die richtige Einbaulage.

  2. Schalte das Smartphone aus.
    • Schalte das Smartphone aus.

    • Lege einen erwärmten iOpener auf die Rückabdeckung, damit der Kleber darunter weich wird.

    • Der Kleber im Samsung Galaxy A50 ist sehr stark. Wenn es mit dem iOpener nicht klappt, dann probiere es mit einem Haartrockner, einem Heißluftgebläse oder einer Heizplatte. Überhitzen das Gerät nicht, das AMOLED-Display und der Akku sind sehr hitzeempfindlich.

  3. Setze ein Plektrum unten am Smartphone in der Nähe des USB-C-Anschlusses ein. Wenn es dir nicht gelingt, das Plektrum zwischen Rückabdeckung und Mittelrahmen einzusetzen, kannst du einen Saugheber benutzen, oder mit Hilfe von sehr starkem Klebeband an der Rückabdeckung ziehen, so dass sich ein Spalt öffnet. Schiebe das Plektrum in die untere linke Ecke.
    • Setze ein Plektrum unten am Smartphone in der Nähe des USB-C-Anschlusses ein.

    • Wenn es dir nicht gelingt, das Plektrum zwischen Rückabdeckung und Mittelrahmen einzusetzen, kannst du einen Saugheber benutzen, oder mit Hilfe von sehr starkem Klebeband an der Rückabdeckung ziehen, so dass sich ein Spalt öffnet.

    • Schiebe das Plektrum in die untere linke Ecke.

  4. Setze ein zweites Plektrum ein und schiebe es zum Auftrennen des Klebers von unten in die linke obere Ecke. Wenn es schwer geht, musst du den Kleber nochmals erwärmen. Beachte die Anleitung für den iOpener und vermeide es, das Gerät zu überhitzen.
    • Setze ein zweites Plektrum ein und schiebe es zum Auftrennen des Klebers von unten in die linke obere Ecke.

    • Wenn es schwer geht, musst du den Kleber nochmals erwärmen. Beachte die Anleitung für den iOpener und vermeide es, das Gerät zu überhitzen.

    • Lasse die Plektren stecken, so dass sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  5. Setze ein drittes Plektrum in die obere linke Ecke der Rückseite ein. Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang. Lasse das Plektrum in der rechten oberen Ecke stecken, so dass sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.
    • Setze ein drittes Plektrum in die obere linke Ecke der Rückseite ein.

    • Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang.

    • Lasse das Plektrum in der rechten oberen Ecke stecken, so dass sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  6. Setze ein viertes Plektrum in die obere rechte Ecke der Rückabdeckung ein. Schiebe das Plektrum zum Auftrennen des Klebers die Seitenkante entlang in die untere rechte Ecke. Lasse das Plektrum in der unteren rechten Ecke stecken, so dass sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.
    • Setze ein viertes Plektrum in die obere rechte Ecke der Rückabdeckung ein.

    • Schiebe das Plektrum zum Auftrennen des Klebers die Seitenkante entlang in die untere rechte Ecke.

    • Lasse das Plektrum in der unteren rechten Ecke stecken, so dass sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  7. Entferne die Rückabdeckung.
    • Entferne die Rückabdeckung.

    • Nach dem Einbau der Rückabdeckung musst du sie einige Minuten lang gleichmäßig festdrücken, damit der Kleber gut haftet. Lege das Smartphone dazu z.B. unter einen Stapel schwerer Bücher.

  8. Drehe die 13 Kreuzschlitzschrauben #00 (Länge 4 mm) heraus.
    • Drehe die 13 Kreuzschlitzschrauben #00 (Länge 4 mm) heraus.

  9. Setze ein Plektrum zwischen das Display und dem Mittelrahmen unten am Smartphone in der Nähe des USB-C-Anschlusses ein. Schiebe das Plektrum an der Unterkante entlang, um die Rasten zu lösen. Schiebe das Plektrum an der Unterkante entlang, um die Rasten zu lösen.
    • Setze ein Plektrum zwischen das Display und dem Mittelrahmen unten am Smartphone in der Nähe des USB-C-Anschlusses ein.

    • Schiebe das Plektrum an der Unterkante entlang, um die Rasten zu lösen.

  10. Schiebe das Plektrum weiter an der linken Seite entlang, um die Rasten zu lösen. Schiebe das Plektrum weiter an der linken Seite entlang, um die Rasten zu lösen. Schiebe das Plektrum weiter an der linken Seite entlang, um die Rasten zu lösen.
    • Schiebe das Plektrum weiter an der linken Seite entlang, um die Rasten zu lösen.

  11. SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken

    SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken
  12. Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang. Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang.
    • Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang.

  13. Schiebe das Plektrum entlang der rechten Seitenkante nach unten zur rechten Ecke. Schiebe das Plektrum entlang der rechten Seitenkante nach unten zur rechten Ecke. Schiebe das Plektrum entlang der rechten Seitenkante nach unten zur rechten Ecke.
    • Schiebe das Plektrum entlang der rechten Seitenkante nach unten zur rechten Ecke.

  14. Vergewissere dich, dass alle Rasten des Mittelrahmens gelöst sind. Trenne den Mittelrahmen vom Smartphone.
    • Vergewissere dich, dass alle Rasten des Mittelrahmens gelöst sind.

    • Trenne den Mittelrahmen vom Smartphone.

  15. Heble den Akkustecker mit einem Spudger aus seinem Anschluss senkrecht nach oben und trenne den Akku ab. Heble den Akkustecker mit einem Spudger aus seinem Anschluss senkrecht nach oben und trenne den Akku ab.
    • Heble den Akkustecker mit einem Spudger aus seinem Anschluss senkrecht nach oben und trenne den Akku ab.

  16. Heble den Stecker der Frontkamera mit dem Spudger senkrecht aus seinem Anschluss heraus. Heble den Stecker der Frontkamera mit dem Spudger senkrecht aus seinem Anschluss heraus.
    • Heble den Stecker der Frontkamera mit dem Spudger senkrecht aus seinem Anschluss heraus.

  17. Entferne die Frontkamera behutsam mit einer Pinzette. Entferne die Frontkamera behutsam mit einer Pinzette.
    • Entferne die Frontkamera behutsam mit einer Pinzette.

  18. Heble das Verbindungs-Flachbandkabel und das Display-Flachbandkabel mit dem flachen Ende des Spudgers von der Tochterplatine hoch und löse sie ab. Biege beide Kabel behutsam aus dem Weg. Biege beide Kabel behutsam aus dem Weg.
    • Heble das Verbindungs-Flachbandkabel und das Display-Flachbandkabel mit dem flachen Ende des Spudgers von der Tochterplatine hoch und löse sie ab.

    • Biege beide Kabel behutsam aus dem Weg.

  19. Löse den Displaystecker über der Tochterplatine mit der Spudgerspitze ab. Löse den Displaystecker über der Tochterplatine mit der Spudgerspitze ab.
    • Löse den Displaystecker über der Tochterplatine mit der Spudgerspitze ab.

  20. Lege einen erwärmten  iOpener mindestens zwei Minuten lang auf das Display, so dass der Kleber darunter weich wird. Bringe einen Saugheber nahe am rechten Displayrand an und ziehe 30 Sekunden lang fest und gleichmäßig, bis sich der Kleber löst.
    • Lege einen erwärmten iOpener mindestens zwei Minuten lang auf das Display, so dass der Kleber darunter weich wird.

    • Bringe einen Saugheber nahe am rechten Displayrand an und ziehe 30 Sekunden lang fest und gleichmäßig, bis sich der Kleber löst.

    • Wenn die Scheibe gebrochen ist, haftet der Saugheber möglicherweise nicht. Versuche ihn mit starkem Klebeband anzuheben, oder klebe den Saugheber mit Sekundenkleber fest. Lasse ihn abbinden, bevor du weiterarbeitest.

  21. Lege den iOpener nochmals ungefähr eine Minute lang auf das Display. Ziehe den Saugheber hoch und setze ein Plektrum in den Spalt zwischen Display und Rahmen ein.
    • Lege den iOpener nochmals ungefähr eine Minute lang auf das Display.

    • Ziehe den Saugheber hoch und setze ein Plektrum in den Spalt zwischen Display und Rahmen ein.

    • Schiebe das Plektrum nur etwa zwei Millimeter weit ein.

  22. Schiebe das Plektrum zur unteren rechten Ecke hin nach unten. Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet. Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.
    • Schiebe das Plektrum zur unteren rechten Ecke hin nach unten.

    • Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

  23. Trenne den Kleber weiter auf, indem du ein zweites Plektrum einsetzt und zur oberen rechten Ecke des Smartphones hin schiebst. Lasse das Plektrum stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann. Lasse das Plektrum stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.
    • Trenne den Kleber weiter auf, indem du ein zweites Plektrum einsetzt und zur oberen rechten Ecke des Smartphones hin schiebst.

    • Lasse das Plektrum stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  24. Setze ein drittes Plektrum ein und schiebe es zur oberen linken  Ecke hin. Lasse die Plektren stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann. Wenn das Auftrennen schwer wird, dann erwärme den iOpener erneut und lege ihn auf das Gerät auf.
    • Setze ein drittes Plektrum ein und schiebe es zur oberen linken Ecke hin.

    • Lasse die Plektren stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

    • Wenn das Auftrennen schwer wird, dann erwärme den iOpener erneut und lege ihn auf das Gerät auf.

  25. Setze ein viertes Plektrum in die obere linke Ecke ein. Schiebe das Plektrum bis zur unteren linken Ecke hin, um den Kleber aufzutrennen. Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann. Schiebe das Plektrum bis zur unteren linken Ecke hin, um den Kleber aufzutrennen. Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.
    • Setze ein viertes Plektrum in die obere linke Ecke ein.

    • Schiebe das Plektrum bis zur unteren linken Ecke hin, um den Kleber aufzutrennen. Lasse es dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  26. Setze ein fünftes Plektrum ein und schiebe es an der Unterkante entlang, um den restlichen Kleber aufzutrennen. Um Beschädigungen an Komponenten zu vermeiden, setze das Plektrum nur etwa zwei Millimeter tief ein.
    • Setze ein fünftes Plektrum ein und schiebe es an der Unterkante entlang, um den restlichen Kleber aufzutrennen.

    • Um Beschädigungen an Komponenten zu vermeiden, setze das Plektrum nur etwa zwei Millimeter tief ein.

  27. Lege den erwärmten iOpener auf das Display, damit der Kleber darunter gelöst wird. Während du wartest, kannst du dir die rechteckige Klebefläche auf der Rückseite des Displays einprägen.
    • Lege den erwärmten iOpener auf das Display, damit der Kleber darunter gelöst wird.

    • Während du wartest, kannst du dir die rechteckige Klebefläche auf der Rückseite des Displays einprägen.

  28. Setze eine Plastikkarte unter die gelöste linke Kante des Displays. Drücke die Karte hinein und schiebe sie vor und zurück, bis der ganze Kleber aufgeschnitten ist. Wenn du dir sicher bist, dass der Kleber ganz aufgetrennt ist, kannst du die vier Plektren in den Ecken entfernen.
    • Setze eine Plastikkarte unter die gelöste linke Kante des Displays.

    • Drücke die Karte hinein und schiebe sie vor und zurück, bis der ganze Kleber aufgeschnitten ist.

    • Wenn du dir sicher bist, dass der Kleber ganz aufgetrennt ist, kannst du die vier Plektren in den Ecken entfernen.

  29. Hebe das Display von der Oberkante her ab. Führe das Displaykabel behutsam durch den Rahmen. Entferne das Display.
    • Hebe das Display von der Oberkante her ab.

    • Führe das Displaykabel behutsam durch den Rahmen.

    • Entferne das Display.

Abschluss

Teste, wenn möglich, das Gerät, bevor du es wieder zuklebst.

Das neue Display lässt sich am besten mit einem Stück vorgestanzter doppelseitiger Klebefolie befestigen.

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge. Bringe den Kleber an den notwendigen Stellen an, nachdem du die entsprechenden Bereiche mit Isopropylalkohol (>90%) gereinigt hast.

Bitte entsorge deinen Elektroschrott fachgerecht.

Hat die Reparatur nicht ganz geklappt? Versuche zuerst einige grundsätzliche Lösungen. In unserem Antwortenforum findest du Hilfe bei der Fehlersuche.

20 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Adriana Zwink

Mitglied seit: 18.12.2019

4.956 Reputation

27 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

128 Mitglieder

13.120 Anleitungen geschrieben

considering it is embedded within the display assembly, any chance that the fingerprint sensor is affected by replacing the screen?

Steve B - Antwort

Hi Steve, the fingerprint sensor is not embedded within the display as you can see here. The sensor is fixed under the frame and can be seen through the hole in the frame.

Adriana Zwink -

Hey, I followed this procedure to replace my screen and now, whenever I am charging my phone it keeps on rebooting itself every 3-5 seconds, or even when it’s not charging and is just idle. I tried to open it up and realign everything however it didn’t help and kept rebooting. So I am not quite sure what I did wrong and was wondering if you have ever experienced that, and what to do about it.

Nishtha Sharma - Antwort

A good instruction, but if you change the screen without a midframe, it will not work.

Kaig - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 87

Letzten 7 Tage: 556

Letzten 30 Tage: 2,107

Insgesamt: 9,468