Einleitung

Benutze diese Anleitung, um ein gebrochenes oder kaputtes Display an deinem Samsung Galaxy Note8 zu ersetzen.

Entlade den Akku auf unter 25%, bevor du dein Smartphone auseinanderbaust. Der Akku kann Feuer fangen und/oder explodieren, falls er versehentlich beschädigt wird, bei einem entladenen Akku ist dieses Risiko jedoch wesentlich geringer.

Hinweis: In dieser Anleitung wird nur der Austausch des Displays gezeigt, während der originale Rahmen, das Logic Board und der Akku an Ort und Stelle bleiben. Allerdings sind einige Ersatzbildschirme für dieses Smartphone bereits in einem neuen Rahmen vorinstalliert, was eine völlig andere Vorgehensweise erfordert, nämlich das Übertragen der Innenteile und der Einbau eines neuen Akkus. Achte darauf, dass du das richtige Ersatzteil hast, bevor du mit dieser Anleitung anfängst.

Bei dieser Anleitung wird die Rückabdeckung aus Glas ausgebaut, du wirst Ersatzklebestreifen brauchen, um die Rückabdeckung wieder anzubringen. Falls dein Ersatzdisplay ohne Klebestreifen geliefert wird, musst du Klebeband benutzen, um es zu befestigen. Das Öffnen des Smartphones wird die wasserdichte Versiegelung beschädigen. Wenn du die Klebeversiegelung nicht ersetzt, wird dein Smartphone zwar weiterhin normal funktionieren, aber nicht mehr wasserdicht sein.

Wenn der Rahmen verbogen oder beschädigt ist, ist es wichtig, ihn zu ersetzen, da sonst der neue Bildschirm unter Umständen nicht richtig eingesetzt werden kann und durch ungleichmäßige Druckverteilung beschädigt werden kann.

Wenn das Display vom Rahmen gelöst wird, dann wird bei diesem Vorgang in der Regel das Display zerstört, folge dieser Anleitung also nur, wenn du das Display ersetzen willst.

  1. Schalte dein Smartphone aus.
    • Schalte dein Smartphone aus.

    • Bereite einen iOpener vor, um den Kleber auf der Rückseite des Note8 aufzuweichen.

    • Lege den iOpener auf die Rückseite des Note8 und zwar entlang der Seite mit der Einschalttaste.

    Kommentar hinzufügen

  2. Hebe die Rückabdeckung mit einem Saugheber an und schiebe ein Plektrum (Opening Pick) in den entstandenen Spalt.
    • Hebe die Rückabdeckung mit einem Saugheber an und schiebe ein Plektrum (Opening Pick) in den entstandenen Spalt.

      • Da die Rückabdeckung an den Seiten leicht gebogen ist, solltest du das Plektrum in einem flachen Winkel von unten her einsetzen.

    • Schneide den Kleber von der Seitenmitte her beginnend auf und ziehe gleichzeitig den Saugheber nach oben.

      • Achte darauf, das Plektrum nicht zu stark nach oben zu hebeln, um zu vermeiden, dass die Rückabdeckung bricht. Ziehe eher mit dem Saugheber und benutze das Plektrum zum Durchtrennen des Klebers.

    • Schiebe das Plektrum in die untere Ecke und lasse es dort stecken, um zu vermeiden, dass sich der Kleber wieder mit dem Gehäuse verbindet.

    • Nimm ein weiteres Plektrum und schiebe es zur oberen Ecke.

      • Falls es schwierig wird, das Plektrum zu bewegen, musst du unter Umständen den iOpener erneut erwärmen und auf die Rückabdeckung auflegen.

    Kommentar hinzufügen

    • Nimm erneut ein weiteres Plektrum und führe es vorsichtig um die Ecke und an der Oberkante entlang.

    • Benutze, falls nötig, wieder den iOpener;

    • Lasse das Plektrum an der oberen rechten Ecke stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

    Kommentar hinzufügen

    • Drehe das Gerät und fange an, mit einem weiteren Plektrum den Kleber an der Unterkante zu lösen.

    • Lasse das Plektrum an der unteren rechten Ecke stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

    Kommentar hinzufügen

    • Wenn der Kleber an allen drei Seiten richtig abgelöst wurde, solltest du nun die Rückabdeckung langsam anheben können.

      • Erzwinge nichts. Benutze einen iOpener, um den Kleber aufzuweichen, wenn sich die Rückabdeckung nicht anheben lässt oder anfängt, sich zu verbiegen.

    • Achte beim Aufklappen der Rückabdeckung auf den Stecker des Fingerabdrucksensors. Du musst ihn eventuell abtrennen, so wie es im nächsten Schritt erklärt wird.

    Kommentar hinzufügen

    • Trenne den Fingerabdrucksensor mit einer Pinzette.

      • Der Stecker hat sich unter Umständen schon beim Aufklappen der Rückabdeckung gelöst.

    Kommentar hinzufügen

    • Entferne die Rückabdeckung.

    • Als Vorbereitung für den Wiederzusammenbau müssen alle Klebereste vom Smartphone entfernt werden und diese Bereiche mit Isoprpylalkohol und einem fusselfreien Tuch gereinigt werden.

    How do you swap the fingerprint sensor

    Lukus Carr - Antwort

  3. Kostenloser Versand bei Bestellungen über 20 $
    Verwende den Code BLUEANDBLACK an der Kasse
    Kostenloser Versand bei Bestellungen über 20 $
    Verwende den Code BLUEANDBLACK
    • Entferne die zehn Kreuzschlitzschrauben #00.

    Kommentar hinzufügen

    • Setze ein Plektrum an der oberen Kante ein, um zwischen die Einheit aus NFC-Antenne und Ladespule und das Gehäuse zu gelangen.

    • Heble die obere Kante der Einheit aus dem Gehäuse heraus.

    Kommentar hinzufügen

    • Ziehe vorsichtig die komplette Einheit aus NFC-Antenne und Ladespule hoch.

      • Der untere linke Teil der Einheit ist leicht am Rahmen festgeklebt.

    Kommentar hinzufügen

    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Akkustecker zu lösen.

    Kommentar hinzufügen

    • Entferne die sechs Kreuzschlitzschrauben #00 auf der Lautsprechereinheit unten am Smartphone.

    Kommentar hinzufügen

    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um die Lautsprechereinheit hochzuhebeln.

      • Du wirst über der Hauptplatine und dem Antennenkabel hebeln. Heble vorsichtig, um keine der umliegenden Komponenten zu beschädigen.

    • Entferne die Lautsprechereinheit.

    Kommentar hinzufügen

    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um sowohl das Display- als auch das Touchscreen-Kabel zu lösen.

    Kommentar hinzufügen

    • Bereite einen iOpener vor und lege ihn mindestens zwei Minuten lang auf das Display, um den Kleber darunter aufzuweichen.

      • Unter Umständen musst du diesen Vorgang mehrfach wiederholen, um das Smartphone ausreichend zu erwärmen. Folge den Hinweisen der iOpener Anleitung, um ein Überhitzen zu vermeiden.

    • Wenn dein Display gebrochen ist, dann klebe das Glas mit Klebeband ab, um ein weiteres Zersplittern und eventuelle Verletzungen zu vermeiden.

      • Lege überlappende Streifen von durchsichtigem Paketband über das Display des Note8, bis die gesamte Oberfläche bedeckt ist.

      • Das verhindert Glassplitter und gibt dem Display beim Hebeln und Hochheben Stabilität.

      • Trage eine Schutzbrille, um deine Augen vor Glassplittern zu schützen.

    Kommentar hinzufügen

    • Wenn sich der Bildschirm warm anfühlt, setze einen Saugheber auf die untere Kante des Smartphones.

    • Wenn der Bildschirm gebrochen ist, hält der Saugheber unter Umständen nicht. Versuche in diesem Fall, ihn mit starkem Klebeband anzuheben, oder klebe den Saugheber fest und lasse ihn trocknen bevor du weitermachst.

    • Hebe den Saugheber an und setze einen Hellebarden-Spudger oder ein Plektrum unter die Displayeinheit.

      • Aufgrund des gebogenen Glases musst du das Werkzeug eher nach oben hinein drücken, als es parallel zur Displayoberfläche einzusetzen.

    • Schiebe den Hellebarden-Spudger/das Plektrum entlang der unteren Kante des Smartphones, um den Kleber zu durchtrennen. Lasse ein Plektrum in der Ecke stecken, um zu verhindern, dass sich der Kleber wieder verbindet.

    • Das Flachbandkabel des Bildschirms befindet sich direkt unter der Mitte der Seite mit der Einschalttaste und kann mit deinem Schneidewerkzeug ins Gehege kommen.

    • Schiebe weiterhin den Hellebarden-Spudger/das Plektrum die Seite entlang und setze ein weiteres Plektrum ein.

    Kommentar hinzufügen

    • Schiebe dein Werkzeug zur oberen Ecke und setze ein weiteres Plektrum ein, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

      • Arbeite langsam, sodass das Werkzeug nicht aus dem Spalt herausrutscht. Wenn das Schneiden schwierig wird, erhitze erneut den iOpener und lege ihn auf.

    • Bei den restlichen Seiten machst du es dann genauso, immer abwechselnd erhitzen und schneiden. Setze ein Plektrum in jede Ecke sowie in beide Seiten des Note8.

      • Sei besonders vorsichtig, wenn du nahe der Oberkante hebelst, um zu vermeiden, dass die vorderen Sensoren und der Ohrhörer-Lautsprecher beschädigt werden.

    Kommentar hinzufügen

    • Sowohl das Flachbandkabel des Touchscreen als auch das des Displays verlaufen durch Öffnungen im Mittelrahmen. Die Öffnungen im Mittelrahmen sind ziemlich klein und es kann etwas knifflig sein, die Kabel herauszuholen.

    • Wenn der Kleber an allen Seiten durchgetrennt ist, kannst du einen kleinen Saugheber benutzen, um es vorsichtig anzuheben.

    Kommentar hinzufügen

    • Bevor du ein neues Display einbaust, musst du unbedingt alle Klebereste vom Rahmen entfernen. Wenn dein Display gebrochen war, ist es besonders wichtig, auch alle kleinen Glassplitter zu entfernen.

    • Entferne alle Klebereste und reinige die entsprechenden Bereiche mit Isopropylalkohol (90% oder mehr) und einem fusselfreien Tuch.

    • Falls der Rahmen verbogen ist, oder falls noch irgendwelche Klebe- oder Glasreste verbleiben, kann das neue Display nicht korrekt eingesetzt werden, das heißt es würde gleich wieder kaputt gehen. Im Zweifelsfall lieber gleich den Rahmen ersetzen.

    Kommentar hinzufügen

Abschluss

Schalte, wenn möglich, dein Smartphone ein und teste deine Reparatur, bevor du neue Klebestreifen einsetzt und das Smartphone wieder versiegelst.

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge nach dem Einsetzen der Klebestreifen dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Am besten befestigst du den neuen Bildschirm mit auf Maß geschnittener doppelseitiger Klebefolie. Klebe die Folie auf die Rückseite des Bildschirms und führe dann vorsichtig das Displaykabel durch den Rahmen. Richte den Bildschirm sorgfältig aus und drücke ihn fest.

8 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit 23.11.2016

20.622 Reputation

108 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

114 Mitglieder

7.038 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 79

Letzte 7 Tage: 443

Letzte 30 Tage: 1,412

Insgesamt: 3,859