Zum Hauptinhalt wechseln

Diese Übersetzung enthält möglicherweise noch nicht die neuesten Änderungen der Original-Anleitung. Hilf mit, die Übersetzung zu aktualisieren oder sieh dir die Original-Anleitung an.

Steam Deck Audio-Platine tauschen

Was du brauchst

  1. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Schalte das Steam Deck ein und entlade den Akku auf unter 25%, bevor du mit der Reparatur beginnst. Aus einem geladenen Lithium-Ionen-Polymer-Akku können gefährliche Chemikalien austreten, wenn er versehentlich angestochen wird.

    • Valve empfiehlt als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme den Akku im BIOS in den battery storage mode (Akkuspeichermodus) zu versetzen, bevor du mit Reparaturen an inneren Bauteilen anfängst. Hier steht, wie das geht.

    • Schalte das Steam Deck komplett aus und ziehe alle Stecker ab.

    • Wenn du eine microSD-Karte angeschlossen hast, dann musst du sie entfernen, bevor du das Steam Deck öffnest. Wenn du die Rückseite ausbaust, ohne die Karte zu entfernen, kann sie in zwei Teile zerbrechen.

    • Es kann hilfreich sein, wenn du während der Reparatur das Steam Deck mit der Oberseite nach unten in seine Hülle legst, um die Joysticks zu schützen und Wackeln zu vermeiden.

  2. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Schrauben der Rückabdeckung entfernen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    FixMat
    $36.95
    Kaufen
    • Entferne die acht Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Rückabdeckung befestigt ist:

    • Vier 9,5 mm lange Schrauben mit Grobgewinde

    • Vier 5,8 mm lange Schrauben mit Feingewinde

    • Obwohl sie eigentlich genormt sind, können sich Kreuzschlitzschraubendreher in Größe und Form unterscheiden. Zwei Schraubendreher mit der gleichen Bezeichnung können unterschiedlich gut in die gleiche Schraube passen. Benutze die Größe, die am Besten in den Schraubenkopf passt.

    • Achte während der gesamten Reparatur auf jede einzelne Schraube und sorge dafür, dass sie genau dorthin zurückkommt, wo sie vorher war, damit dein Steam Deck nicht beschädigt wird.

  3. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Rückabdeckung ablösen: Schritt 3, Bild 1 von 2 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Rückabdeckung ablösen: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Setze ein Plektrum in die schmale Fuge zwischen Rückabdeckung und Vorderschale an der Kante des rechten Griffs ein.

    • Wenn du Schwierigkeiten hast, das Plektrum in die schmale Fuge am Griff einzusetzen, dann versuche es erst an den langen Kanten oben oder unten und schiebe dann das Plektrum zum Griff hin.

    • Heble die Rückabdeckung hoch, um sie aus den Clips zu lösen, mit denen sie befestigt ist.

  4. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Wenn alle Clips von einer Kante gelöst sind, kann der Rest ganz einfach entfernt werden.

    • Fasse die Rückabdeckung an der Öffnung, die du gerade erstellt hast, und ziehe sie nach oben vom Gerät weg, um die Clips an den langen Kanten zu lösen.

    • Entferne die Rückabdeckung.

  5. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Versteckte Schraube der Abschirmung freilegen: Schritt 5, Bild 1 von 2 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Versteckte Schraube der Abschirmung freilegen: Schritt 5, Bild 2 von 2
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Tweezers
    $4.99
    Kaufen
    • Wenn du die neuere Steam Deck Version mit der schwarzen Abdeckung über der Hauptplatine hast, dann überspringe diesen Schritt.

    • Entferne mithilfe einer Pinzette das Stück Klebefolie auf der versteckten Schraube auf der Platinenabschirmung.

    • Versuche die Klebefolie nach Möglichkeit nicht zu zerreißen, sodass sie wiederverwendet werden kann. Wenn es nötig ist, kannst du dir auch ein passendes Ersatzstück aus Aluminiumfolie zurechtschneiden und einkleben.

  6. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Schrauben der Abschirmung entfernen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Schrauben der Abschirmung entfernen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Benutze einen Schraubendreher, um die drei Kreuzschlitzschrauben zu entfernen, mit denen die Abschirmung der Platine befestigt ist:

    • Eine 3,4 mm Schraube

    • Zwei 3,7 mm Schrauben

    • In neueren Steam Decks gibt es nur die zwei 3,7 mm langen Schrauben an der linken Kante.

  7. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Entferne die Abschirmung der Platine.

    • Je nach Alter deines Steam Decks kann diese Abschirmung an den Wärmeleitpads darunter festkleben.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass das Kabel seitlich an der Platinenabschirmung verläuft und nicht darunter eingeklemmt ist.

  8. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 3 von 3
    • Fasse das Akkukabel an seiner Zuglasche und ziehe es vom Motherboard weg, um es abzutrennen.

    • Du kannst den Stecker auch mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Anschluss herausschieben und dann endgültig mit der Hand abtrennen.

  9. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Audio-Kabel abtrennen: Schritt 9, Bild 1 von 2 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Audio-Kabel abtrennen: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Bei der Neuauflage des Steam Decks gibt es dieses Audiokabel nicht. Wenn du diese Version hast, überspringe die nächsten beiden Schritte.

    • Benutze das spitze Ende eines Spudgers, um den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Audio-Kabels anzuheben.

  10. Steam Deck Audio-Platine tauschen: Schritt 10, Bild 1 von 2 Steam Deck Audio-Platine tauschen: Schritt 10, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Kabel mithilfe einer Pinzette aus seinem Anschluss.

    • Fasse das Kabel an der Zuglasche und nicht am Kabel selbst.

  11. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Mikrofon-Kabel abtrennen: Schritt 11, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Mikrofon-Kabel abtrennen: Schritt 11, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Mikrofon-Kabel abtrennen: Schritt 11, Bild 3 von 3
    • Hebe den den weißen Sicherungsbügel am Mikrofon-Kabel mit dem Spudger hoch.

    • Du solltest es spüren können, wenn sich der Stecker entriegelt.

    • Ziehe das Mikrofon-Kabel mit einer Pinzette hoch und aus seinem Stecker heraus.

    • Wenn der Stecker korrekt entriegelt wurde, sollte sich das Mikrofon-Kabel problemlos herausholen lassen. Wenn sich das Kabel nicht leicht löst, überprüfe, ob der weiße Sicherungsbügel wirklich entriegelt ist.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass der Sicherungsbügel in der entriegelten angehobenen Position ist, bevor du das Mikrofon-Kabel einsetzt. Drücke auf den Sicherungsbügel, um das Kabel an seinem Platz zu verriegeln.

  12. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Schrauben der Audio-Platine entfernen: Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Benutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die beiden 3,7 mm Schrauben zu entfernen, mit denen die Audio-Platine befestigt ist.

  13. Steam Deck Audio-Platine tauschen, Audio-Platine entfernen: Schritt 13, Bild 1 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Audio-Platine entfernen: Schritt 13, Bild 2 von 3 Steam Deck Audio-Platine tauschen, Audio-Platine entfernen: Schritt 13, Bild 3 von 3
    • Fasse die Audio-Platine mit einer Pinzette an der Kopfhörerbuchse.

    • Klappe die Platine nach oben und aus ihrer Vertiefung heraus, um sie zu entfernen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Versuche es mit einigen grundsätzlichen Lösungsansätzen, ansonsten findest du in unserem Steam Deck Forum Hilfe bei der Fehlersuche.

4 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

92%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Carsten Frauenheim

Mitglied seit: 03/10/20

115.370 Reputation

339 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Staff

136 Mitglieder

17.430 Anleitungen geschrieben

7 Kommentare

When will the audio board be available? Currently the part isn't even listed.

Bónitz András - Antwort

So glad that Steam made it easy for user to buy individual parts from a 3rd party, much more to iFix it. Can't wait to get my hands on this beast.

Sarah kai - Antwort

Any chance of a photo of the underside of the audio board, I need to replace the headphone socket for a friend and can't tell which version to order so that i only have to take it apart once.

Erik Carlson - Antwort

請問,音頻小板什麼時候有零件可以購買

rickwang1978 - Antwort

Steam just emailed me back saying they wont fix my volume down button because it had water damage? I don't remember getting my SD wet but if this part was made available I'd be able to fix my SD myself why isn't this a thing yet? I'd happily buy the replacement part =(

Roc Soriano - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 11

Letzte 7 Tage: 70

Letzte 30 Tage: 351

Insgesamt: 12,901