Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Ersetze deinen Speicher mit einer neuen Festplatte.

  1. Schiebe die "Hold"-Taste vor Reparaturbeginn in  die Sperrstellung. Dazu muss die orangefarbene Markierung sichtbar sein.
    • Schiebe die "Hold"-Taste vor Reparaturbeginn in die Sperrstellung. Dazu muss die orangefarbene Markierung sichtbar sein.

  2. Setze ein Plektrum so tief wie möglich an der rechten Kante des iPods in die Naht zwischen der Kunststoff-Vorderseite und der Metallrückseite ein. Wahrscheinlich musst du das Plektrum etwas hin und her ruckeln, damit es weit hineingeht. Heble mit dem Plektrum gegen die Kunststoff-Vorderseite, so dass sich die fünf Haltelaschen lösen (im dritten Bild zu sehen).
    • Setze ein Plektrum so tief wie möglich an der rechten Kante des iPods in die Naht zwischen der Kunststoff-Vorderseite und der Metallrückseite ein.

    • Wahrscheinlich musst du das Plektrum etwas hin und her ruckeln, damit es weit hineingeht.

    • Heble mit dem Plektrum gegen die Kunststoff-Vorderseite, so dass sich die fünf Haltelaschen lösen (im dritten Bild zu sehen).

    • Heble weiter mit dem Plektrum um die Kanten des iPods herum und löse die restlichen Haltelaschen.

    • Wenn die fünf Haltelaschen an der rechten Seite gelöst sind, sollte sich das Gehäuse leicht öffnen lassen.

  3. Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen

    Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen
  4. Das iPod ist jetzt offen, aber trenne die beiden Teile noch nicht voneinander. Die Kopfhörerbuchse ist immer noch mit einem orangefarbenen Flachbandkabel am Logic Board angeschlossen.
    • Das iPod ist jetzt offen, aber trenne die beiden Teile noch nicht voneinander. Die Kopfhörerbuchse ist immer noch mit einem orangefarbenen Flachbandkabel am Logic Board angeschlossen.

    • Drehe das iPod mit dem Dock-Anschluss nach oben und öffne das Gehäuse wie ein Buch. Lege die Rückseite neben der Vorderseite des iPods ab.

  5. Trenne das orangefarbene Flachbandkabel zur Kopfhörerbuchse mit dem Fingernagel oder einem Plastikwerkzeug ab. Achte darauf, dass du gerade am Stecker ziehst, nicht am Kabel selbst.
    • Trenne das orangefarbene Flachbandkabel zur Kopfhörerbuchse mit dem Fingernagel oder einem Plastikwerkzeug ab. Achte darauf, dass du gerade am Stecker ziehst, nicht am Kabel selbst.

  6. Nimm die Festplatte in eine Hand und löse das orangene Kabel vorsichtig mit der anderen Hand.
    • Nimm die Festplatte in eine Hand und löse das orangene Kabel vorsichtig mit der anderen Hand.

    • Wenn das Kabel nicht einfach abgeht, ist es vielleicht hilfreich, am Kabel zu wackeln.

Abschluss

Um dieses Gerät wieder zusammenzusetzen, folge dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

123 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

iRobot

Mitglied seit: 24.09.2009

1 Reputation

648 Anleitungen geschrieben

Just to let anyone wondering know: today I replaced the HDD with a 60 GB SSD - works like a charm. Maybe I can use this pod for another 8 years! :-)

Stefan - Antwort

Hi Stefan,

Iam very interested in replace my ipod photo HDD with a 60 GB SSD . What kind of SSD did you use?

Thank you

Luiz Bandeira

Brazil

Luiz Bandeira de Mello Braga -

What kind of SSD did you use? Did you use an adapter as well? Is it possible to install up to 480 GB SSD?

Heiko - Antwort

I have a 4th generation iPod color 20GB. I tried to replace the hard drive with KingSpec 32GB SSD it didn't work it had formatting issues. I then did what most people do and bought a compact flash (CF) to 50 pin 1.8” IDE adapter. The adapter I bought came with a case the adapter's circuit board is red and has a master/slave switch on it. The case looks like a hard drive so the padding and bumpers on the Ipod's original hard drive can be reused with ease. Some people have had success with the KingSpec's SSD it is a nice option because it doesn't need an adapter. I have seen talk on the internet about iPod logic board versions and drive compatibility so maybe this is why the SSD didn't work for me. The key to converting to solid state is having a good adapter with the right brand and model of CF. I used a Kingston Ultimate 32GB CF it was indicated on Tarkan's website to be compatible with all iPods. Everything works perfectly now after installing the CF card with adapter.

negichan - Antwort

Dropped in a 64GB SSD - this guide was excellent to get it all in place :-)

jonas - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 21

Letzten 7 Tage: 108

Letzten 30 Tage: 554

Insgesamt: 110,076