Archivierte Anleitungen


Support-Fragen Eine Frage stellen

Identifikation und Hintergrund ¶ 

Der 21,5" iMac EMC 2805, erschienen am 18. Juni 2014, hat verbesserte Leistungen aber die gleichen inneten Bauteile wie das Vorgängermodell, der EMC 2638. Er ist an seiner Modellnummer A1418 und EMC 2805 zu identifizieren, beide neben dem Standfuß zu finden.

Technische Daten ¶ 

  • Intel Core i5 oder i7 Prozessoren, verlötet und nicht aufrüstbar. Folgende Optionen gibt es:
    • 1,4 GHz Dual-Core Intel Core i5
    • 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5
    • 2,9 GHz Quad-Core Intel Core i5
    • 3,1 GHz Quad-Core Intel Core i7
  • 8 GB RAM, verlötet und nicht aufrüstbar.
    • Das Basismodell ist mit 8 GB ausgestattet—mittlere und High-End Modelle lassen sich beim Kauf bis zu 16 GB konfigurieren. Es ist noch zu bemerken, dass die 2,7 und 2,9 GHz Modelle aufgerüstet werden können, dazu muss das Gerät allerdings komplett zerlegt werden.
  • 500 GB Festplatte (5400 UpM),
  • Konfigurierbar mit 1TB Festplatte (5400 UpM), 1TB Fusion Drive oder 256 GB SSD, oder 512 GB SSD in mittleren und High-End Modellen.
  • Intel HD Graphics 5000, Iris Pro Grafik oder NVIDIA GeForce GT 750M Grafikprozessor mit 1 GB GDDR5 Speicher.
  • Vier USB 3.0 Anschlüsse und zwei Thunderbolt Anschlüsse
  • 802.11ac Wi-Fi, IEEE 802.11a/b/g/n kompatibel und Bluetooth 4.0

Weitere Informationen ¶ 

Apple: iMac

Wikipedia: iMac

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 60

Letzte 7 Tage: 339

Letzte 30 Tage: 1,501

Insgesamt: 97,577