Zum Hauptinhalt wechseln

Was du brauchst

Einführungsvideo

Dieser Teardown ist keine Reparaturanleitung. Um dein MacBook Pro 15" Touch Bar 2018 zu reparieren, verwende unsere Fehlerbehebungsseite.

    Fazit
    • Das Trackpad kann ersetzt werden, ohne dass der Akku entfernt werden muss.
    • Prozessor, RAM und Flash Speicher sind mit der Hauptplatine verlötet. Reparaturen oder ein Aufrüsten sind dadurch praktisch unmöglich.
    • Die Gehäuseoberseite ist fest mit der Tastatur, dem Akku und den Lautsprechern verklebt, wodurch es sehr schwierig ist, die Komponenten einzeln zu ersetzen.
    • Der Touch ID Sensor dient gleichzeitig als Einschalttaste und ist mit dem T2 Chip auf der Hauptplatine gekoppelt. Eine defekte Einschalttaste kann unter Umständen nur durch Apple repariert werden oder ein neues Logic Board erfordern.
    Reparierbarkeits-Index
    1
    Reparierbarkeit 1 von 10
    (10 ist am einfachsten zu reparieren)

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

76 Kommentare

So.. where is the actual teardown? Or is it video only?

Zezhen Xu (XOD) - Antwort

Can’t wait to see it, very curious about new model.

Faberge Fabulous -

Dan, is the full write up for the 15” still coming?

ryanwgregg -

Then? Nothing?

dottorehouse -

It’s November and there’s still no teardown. What’s going on?

Rob Speed -

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 37

Letzten 7 Tage: 231

Letzten 30 Tage: 1,006

Insgesamt: 164,079