Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Hinweis: Du bearbeitest eine grundständige Anleitung. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 8 Anleitungen, die diese beinhalten.

Englisch
Deutsch
Schritt 14
The microphone hole is the center hole flanked by two larger holes. Align the adhesive strip to the bottom edge by positioning the microphone notch over the microphone hole. If your iMac does not have a microphone hole, align the right end of the strip such that the L-bend sits next to the right vertical adhesive. The L-bend should not overlap the right vertical adhesive.
  • The microphone hole is the center hole flanked by two larger holes.

  • Align the adhesive strip to the bottom edge by positioning the microphone notch over the microphone hole.

  • If your iMac does not have a microphone hole, align the right end of the strip such that the L-bend sits next to the right vertical adhesive. The L-bend should not overlap the right vertical adhesive.

  • The adhesive tears easily. Be careful not to pull on the strip with too much force.

  • Once you have aligned the strip, carefully set the left exposed edge onto the iMac to secure the alignment.

Die Mikrofon-Öffnung ist das mittlere Loch, das von zwei größeren Löchern flankiert ist.

Richte den Klebestreifen an der Unterkante aus, indem du den Ausschnitt für das Mikrofon über das Mikrofonloch setzt.

Wenn dein iMac kein Mikrofonloch hat, richte das rechte Ende des Streifens so aus, dass die L-förmige Biegung direkt neben dem rechten vertikalen Klebestreifen sitzt. Die L-förmige Biegung darf den rechten, vertikalen Klebestreifen nicht überlappen.

Der Klebestreifen kann leicht reißen. Achte darauf, nicht zu sehr daran zu ziehen.

Wenn der Klebestreifen korrekt ausgerichtet ist, setze die linke freiliegende Kante auf den iMac, um die Position zu sichern.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.