Zum Hauptinhalt wechseln

Wie du ein schmales Wattestäbchen herstellst

Was du brauchst

  1. Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Ein Werkzeug finden: Schritt 1, Bild 1 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Ein Werkzeug finden: Schritt 1, Bild 2 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Ein Werkzeug finden: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Suche dir einen kleinen Gegenstand mit einer dünnen Spitze, zum Beispiel

    • einen Zahnstocher

    • einen Spudger

    • einen Zahnseide-Stick

    • Du solltest keine metallenen Gegenstände wie Büroklammern verwenden, und auch keine brüchigen Objekte, deren Spitze im Ladeanschluss abbrechen könnte.

  2. Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Watte ablösen: Schritt 2, Bild 1 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Watte ablösen: Schritt 2, Bild 2 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Watte ablösen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Zupfe etwas Watte von einem Wattebällchen ab.

    • Du brauchst nur sehr wenig Watte - gerade genug, um eine dünne Schicht um dein Werkzeug zu bilden.

  3. Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Die Watte anbringen: Schritt 3, Bild 1 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Die Watte anbringen: Schritt 3, Bild 2 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Die Watte anbringen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Wickle die Watte um die Spitze deines Werkzeugs.

    • Drehe die Watte dabei zwischen deinen Fingern, um sie zu einer dünnen Schicht zusammenzudrücken.

  4. Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Überschüssige Watte entfernen: Schritt 4, Bild 1 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Überschüssige Watte entfernen: Schritt 4, Bild 2 von 3 Wie  du ein schmales Wattestäbchen herstellst, Überschüssige Watte entfernen: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Prüfe, ob das Wattestäbchen in dein Gerät passt.

    • Wenn es nicht passt, entferne die überschüssige Watte und rolle das Wattestäbchen erneut zwischen deinen Fingern, um die Watte eng an die Spitze deines Werkzeugs zu drücken.

    • Wenn das Stäbchen immer noch zu dick ist, wäre es vielleicht besser, ein anderes Werkzeug zu verwenden.

    • Dein Wattestäbchen ist einsatzbereit! Nun kannst du mit deiner Reparatur fortfahren.

Abschluss

Schau dir auch unsere anderen Anleitungen zu besonderen Techniken in der Elektronik-Reparatur an.

3 weitere Personen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Alex Diaz-Kokaisl

Mitglied seit: 01/16/22

129.183 Reputation

600 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Staff

140 Mitglieder

18.027 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 12

Letzte 7 Tage: 70

Letzte 30 Tage: 307

Insgesamt: 1,469